Foto: Leitner

„Grün Berlin Seilbahn“ weitere zehn Jahre in Betrieb

Die Grün Berlin GmbH hat den Vertrag mit der Leitner Seilbahn Berlin GmbH über den technischen Betrieb der Grün Berlin…

Weiterlesen
Foto: Helmut Lunghammer

Steirisches Pistengütesiegel verliehen

Das steirische Pistengütesiegel gilt als „Oscar“ der Seilbahnbetriebe im österreichischen Bundesland Steiermark. Am 29.…

Foto: Pixabay

Erster Österreichicher Schulskitag am 14. Dezember 2022

Der Fachverband der Seilbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich lädt am 14. Dezember 2022 erstmals österreichweit zu einem…

Alle Fotos: Fatzer AG

Zehn Jahre TRUsplice

FATZER AG Dieses Jahr feiert Fatzer die zehnjährige Erfolgsgeschichte von TRUsplice. Der Name wurde aus dem englischen „True“…

Foto: Berchtesgader Bergbahn – Jennerbahn

Mit einer Pressekonferenz in München startete der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) am 22. November 2022 offiziell in die…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer

Der Aufsichtsrat der Kässbohrer Geländefahrzeug AG hat zwei neue Vorstandsmitglieder bestellt. Dr. Christian Oberwinkler verantwortet ab 1. März 2023…

Weiterlesen
Foto: Steiermark Tourismus / Jesse Streibl

Zuversicht demonstrierten die steirischen Seilbahnen auf der Pressekonferenz zum Auftakt der Wintersaison 2022/23 am 10. November 2022. Die Sehnsucht…

Weiterlesen


„Neue Erkenntnisse über Seilbahnseile“ (1970)

Im Zusammenhang mit seinen beruflichen Tätigkeiten im Bereich der Seilbahntechnik – als Universitätsassistent,…

Weiterlesen

Die sieben Todsünden im Kindermarketing

Warum es manchmal Sinn macht, „falsch“ zu denken und dann das Gegenteil zu tun. Reverse Brainstorming ist im…

Weiterlesen

Doppelmayr-Dreiseilumlaufbahn auf das Kitzsteinhorn 360 Grad visualisiert

Die Multimediafabrik 360ty hat zusammen mit der Doppelmayr/Garaventa-Gruppe und dem Kitzsteinhorn die im November 2019 in Betrieb genommene 3K K-onnection-Bahn in einer virtuellen 360-Grad-Tour erlebbar gemacht. Unter anderem wird Besuchern der Website 3k-doppelmayr.360ty.world ein Rundum-Bick auf die technischen Anlagen der Bahn geboten. Die 360-Grad-Panoramaaufnahmen aus der Luft wurden mit zertifizierten Drohnen gemacht, die Luftaufnahmen in einer Auflösung von bis zu 8.000 Megapixel ermöglichen.