Der unkomplizierte Online-Ticketkauf von Axess ermöglicht Gästen einen unbeschwerten Start in ihr Bergsporterlebnis.
Foto: Axess
Zutritts- u. Infosysteme

AXESS AG

Ticketlösungs-Upgrade für Jennerbahn

Die Jennerbahn in Bayern (DE) wurde bereits 2019 mit Axess-Technologie ausgestattet. 2021 wurde das Angebot um den unkomplizierten Online-Ticketkauf mittels „Ticket Frame“ erweitert.

Die Talstation der Jennerbahn in Schönau am Königssee (DE), am Fuße des Jenners, erstrahlt seit 2019 in neuem Glanz. Damals wurden massive Umbauarbeiten und die Neuinstallation der Liftanlage mit einem Investitionsbudget von rund 47 Mio. Euro vorgenommen (die ISR berichtete). Beteiligt an der „Renaissance“ des Ski-, Ausflugs- und Aussichtsberges vor zwei Jahren war auch Axess mit Resort Solutions. Denn neben der neuen 10er-Kabinenbahn wurde auch das Zutrittssystem neu angelegt, mit Axess AX500 Smart Gates NG, Pick Up Boxen, Smart Printer und dem Axess Webshop. Weil der Bedarf an Online-Käufen – nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie – einen Auftrieb erfahren hat, haben die Verantwortlichen der Jennerbahn 2021 das modulare Axess-System um die Ticket Frames 600 erweitert.

Einfache Integration des Zusatzmoduls

Weniger als einen Tag dauerte die Integration der drei zusätzlichen Ticket Frames 600. „Durch das vorhandene Axess-System Resort Solutions war die Installation ein Kinderspiel. Die Frames fügen sich sofort in das bestehende System ein. Die meiste Zeit haben wir an diesem Tag damit verbracht, die Frames an der Wand zu befestigen und zu verkabeln. In wenigen Stunden waren wir fertig, inklusive Einschulung“, so Markus Weyrer, Director of Sales DACH bei Axess .

Kürzere Warteschlangen

Die Installation beeinflusst das Gäste-Erlebnis sehr positiv und war einfach umsetzbar. Die Ticket Frames 600 dienen am Jenner vor allem der Verkürzung von Warteschlangen in der Talstation und der Beschleunigung des Ticket-Kaufprozesses. Kunden können, ohne die Kassa aufzusuchen, spontan QR-Tagestickets ausdrucken und damit direkt zum Lift gehen. Damit ergänzen die Ticket Frames die vorhandenen Pick Up Boxen, an denen zuvor im Webshop gekaufte Tickets als RFID-Karten ausgedruckt werden können. Auch Saisonkarten können selbstständig über den Ticket Frame konfiguriert und dann via Voucher an der Pick Up Box abgeholt werden.

Einsatz auch in Mittelstation

Einen weiteren Vorteil für Seilbahnbetreiber und Gäste stellt die Installation eines Ticket Frames an der Mittelstation der Jennerbahn dar. Wanderer, die im Sommer spontan abfahren oder noch höher hinauswollen, können dort direkt ihr Ticket beziehen – und das ohne Zusatzkosten für Kassenpersonal.


Foto: Marion Lobitzer

Anstelle eines Seilbahntages hat die Fachgruppe der Kärntner Seilbahnen am 15. September 2021 in kleinem Rahmen getagt. Beschlossen wurden unter…

Weiterlesen
Foto: Markus Landauer

Mit mehr als 283.000 Gästenächtigungen hat der Salzburger Skiort Saalbach-Hinterglemm 2021 das beste August-Ergebnis aller Zeiten verzeichnet. Eine…

Weiterlesen
Foto:  Innsbruck Tourismus / Alexander Vorhofer

Unter dem Motto “Das beste am Berg und das beste in der City mit einem Ticket“ haben die Wintersport Tirol AG & Co Stubaier Bergbahnen KG und die…

Weiterlesen
Foto: AußenwirtschaftsCenter Peking - Advantage Austria Beijing

Vom 2. bis. 6. September 2021 ging in Peking die World Winter Sports (Beijing) Expo 2021 - WWSE 2021 über die Bühne. Fast alle namhaften Unternehmen…

Weiterlesen
Foto: SBS - Seilbahnen Schweiz

33 junge Seilbahn-Mechatroniker sowie sieben nun mit Eidgenössischem Berufsattest ausgestattete Seilbahner aus der ganzen Schweiz haben am 3.…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

21 neue Lehrlinge haben am 1. September 2021 ihre Ausbildung bei Doppelmayr im Werk „Hohe Brücke" in Wolfurt (AT) begonnen. Rechtzeitig zum Start der…

Weiterlesen
Foto: © saalbach.com, Daniel Roos

Die Österreichischen Sommerbergbahnen haben Ende August eine erste Zwischenbilanz zur Sommersaison 2021 gezogen. Neben der Unsicherheit im…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Nach 13 Monaten Bauzeit ging Anfang der Sommersaison 2021 eine der längsten Seilbahnen Norwegens in Betrieb: Die von der Doppelmayr/Garaventa-Gruppe…

Weiterlesen
Foto: Leitner

Die am 8. August 2021 in Mexiko-Stadt in Betrieb genommene Kabinenbahn Cablebús 2 von Leitner wurde kürzlich mit dem Guinness-Weltrekord…

Weiterlesen
Foto: Österreichischer Skischulverband

Die Landesskilehrerverbände der Bundesländer Tirol, Salzburg, Steiermark, Kärnten, Oberösterreich, Niederösterreich und Wien führen mit kommender…

Weiterlesen
Foto: Leitner AG

Leitner hat eigenen Angaben zufolge im Skigebiet Mount Hutt, 90 km südlich von Christchurch, die erste 8er-Sesselbahn Neuseelands errichtet. Bei der…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Seit 50 Jahren schweben die Kabinen der Stockhornbahn von Erlenbach (CH) hinauf auf das Stockhorn über der Stadt Thun. Im Frühling 2021 war es an der…

Weiterlesen
Foto: Erlebnisarena St. Corona am Wechsel

Die Erlebnisarena St. Corona am Wechsel im Bundesland Niederösterreich (AT) erweitert die „Wexl Trails“ um eine anspruchsvolle Downhill-Strecke. Bis…

Weiterlesen
Foto: KCK - Ressorts of the North Caucasus

Skifahrer in Russland können ab dem Winter 2021/22 die Wintersportgebiete des Unternehmens Ressorts of the North Caucasus – Arkhyz, Elbrus und Veduchi…

Weiterlesen
Foto: Seilbahnen Schweiz

Das vorwiegend kühl-nasse Sommerwetter in den Monaten Mai – Juli 2021 führte dazu, dass die Umsätze der Schweizer Seilbahnen deutlich unter den…

Weiterlesen