Economy

Zwei Studierende des Studienganges „Verkehrssysteme“

an der Züricher Hochschule für Angewandte Wissenschaften schlugen kürzlich in ihrer Bachelorarbeit vor, mit einer Stadt-Seilbahn die Züricher Straßen zu entlasten. Auch wenn Experten im konkreten Fall skeptisch sind und hier noch viele rechtliche und betriebliche Fragen zu klären wären, zeigte sich wieder einmal, dass die urbane Seilbahn sukzessive auch hier in Europa als ernstzunehmende Option für die Lösung von Verkehrsproblemen herangezogen wird.

In vielen Städten Südamerikas hat sich die Seilbahn als urbanes Transportmittel bereits erfolgreich etabliert. Kein Wunder also, dass uns laufend neue Meldungen über weitere Projekte erreichen. Für Doppelmayr geht derzeit eines der größten Projekte der Firmengeschichte in die nächste Phase (Seite 18) und Leitner ropeways sorgt mit einem alternativen Verkehrskonzept in Mexiko City (Seite 62) für Furore.

Möglicherweise ist der massive Einsatz von städtischen Seilbahnen in Südamerika mit ein Grund, warum die nächste Internationale Tagung der Technischen Aufsichtsbehörden (ITTAB) in Argentinien stattfinden wird. Die diesjährige ITTAB wurde erfolgreich und erstmalig unter Teilnahme der russischen Föderation in Oslo abgehalten (Seite 8).

Technisch ging es naturgemäß auch auf der VTK-Tagung zu, die mit einem neuerlichen Teilnehmerrekord in Davos stattgefunden hat (Seite 10).

Demnächst stehen die ersten Ski-Openings an und die Seilbahnunternehmen haben einmal mehr kräftig investiert. Das kompetente Know-how der Planungsunternehmen ist hier natürlich nicht wegzudenken (Seiten 30 bis 35). Reportagen dazu und noch vieles mehr lesen Sie in dieser Ausgabe der ISR. Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre und einen nachhaltig erfolgreichen Start in die Saison.

Ich freue mich auf Ihr Feedback!

christian.amtmann@remove-this.bohmann.at

Mag. Christian Amtmann - Chefredakteur ISR; Foto: beigestellt

Foto: Kässbohrer Geländefahrzeug AG

Kässbohrer-Urgestein Valter Tura wird im April 2020 von Florian Profanter, Leiter der Pro Academy, abgelöst. Am 31. März endet somit seine 30-jährige…

Weiterlesen
Foto: MOUNT MEL

Die neue Situation benötigt Adaption aber auch kompetente und konsequente Vorbereitung bereits jetzt für die Zukunft!

Weiterlesen
Foto: C. Mantona

Nach intensiver Prüfung mehrerer Szenarien und in Abstimmung mit den wichtigsten Partnern und Ausstellern hat der Verwaltungsrat der Messe Bozen AG…

Weiterlesen
Fotocredit: C. Mantona

Die diesjährige National Convention & Tradeshow, die vom 4. bis 7. Mai auf Amelia Island, Florida (U.S.A.), abgehalten werden sollte, findet nicht…

Weiterlesen

Thomas Hunziker, Leiter Marketing und Verkauf sowie Mitglied der Geschäftsleitung der Garaventa AG, übernimmt ab 6. April 2020 als CEO die Führung der…

Weiterlesen

Die Organisatoren von MOUNTAIN PLANET, eine der weltweit führenden Fachmessen für Bergplanung und Industrie, haben beschlossen, die Ausgabe 2020, die…

Weiterlesen

Seit 7. Dezember 2019 ist die neue Falginjochbahn am Kaunertaler Gletscher nach etwas weniger als sechs Monaten Bauzeit offiziell in Betrieb. Die…

Weiterlesen

100% TechnoAlpin-Schnee bei den Olympischen Winterspielen 2022! Dank der engen Zusammenarbeit zwischen dem Hauptsitz in Bozen und der Niederlassung in…

Weiterlesen

Seilbahnen sorgen für Mobilität, Mobilität sorgt für Lebensqualität. Diesem Gedanken widmet sich ein Artikel in der Kundenzeitschrift "WIR" von…

Weiterlesen

LEITNER ropeways realisiert Projekt am Drehort der Kinotrilogie „Herr der Ringe“

 

Weiterlesen

NSAA-2019

Weiterlesen

Der Direct Drive von Bartholet stellt eine Technologie mit vielen Vorteilen dar, um Ökonomie und Ökologie in Einklang zu bringen. Er unterscheidet…

Weiterlesen

Der Seilbahnhersteller aus Vorarlberg mit seiner Schweizer Niederlassung in Glarus realisierte innerhalb von acht Monaten zwei neue, elegante…

Weiterlesen

2018-China

Weiterlesen
C.Mantona

Im Kanton Wallis wird bis Ende dieses Jahres die bisherige Luftseilbahn Stalden-Staldenried-Gspon durch zwei zweispurige Pendelbahnen komplett…

Weiterlesen