Knapp 440 Aussteller freuten sich über das rege Besucherinteresse auf der Mountain Planet 2022.
Foto: ISR
Veranstaltungen

MOUNTAIN PLANET 2022

Starker Besucherandrang bei der Mountain Planet 2022 in Grenoble

Die vom 26. – 28. Mai 2022 in Grenoble (Fr) über die Bühne gegangenen Fachmesse Mountain Planet 2022 war geprägt von regem Besucherinteresse, namhaften Ausstellern und die allgemeine Freude in der Branche, das „reale“ Zusammenkünfte wieder möglich sind. Mit einem großen Stand zeigte auch die ISR auf der Mountain Planet Präsenz.

von: DK

Beim Messeveranstalter Alpexpo Grenoble zählte man rund 440 Aussteller mit knapp 1000 Marken und 17.000 Besucher aus 71 Ländern – und zeigte sich dementsprechend zufrieden. Auf Vorträgen und an den Ständen der Aussteller gab es zahlreichen Innovationen zu bestaunen:

Vorgestellt wurden unter anderem elektrisch betriebene Pistenfahrzeuge, synthetische HVO-Kraftstoffe für Verbrennungsmotoren, urbane Seilbahn-Systeme und autonom betriebene Seilbahnen. Daneben gab es auch in den Bereichen Energieerzeugung aus erneuerbaren Ressourcen und Digitalisierung viel Neues zu sehen.

Kleinere Innovationen gab es zudem bei der Messe selbst: etwa gesteigerte PR-Aktivitäten im Vorfeld der Messe, einen neu gestalteten Ausstellungsbereich und eine kostenlose App mit Informationen zu Ausstellern, Veranstaltern und entsprechende Lagepläne.

Die nächste Mountain Planet ist für 16 -18 April 2024 in Grenoble geplant.

Foto: ISR
Vor der Messe-Eröffnung am Stand der ISR: Messehostess Kirstin Kops (li.) und ISR-Anzeigenverkäufer Dietrich Kops
Foto: ISR

Foto: Pilatus-Bahnen AG

Die Schweizer Pilatus-Bahnen AG bietet Gästen nun ganzjährig „Astronomie-Abende“. Im Paket enthalten sind unter anderem Erklärungen durch einen…

Weiterlesen
Foto: Axess

Der Hersteller von digitalen Zutrittslösungen – unter anderem für Skigebiete – vergrößert die Produktionsflächen am Standort Innsbruck um 1.800 m².

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Mit einem Informationstag in der Garaventa-Niederlassung im Schweizer Goldau sind Ende Juli 2022 acht neue Lehrlinge ins Berufsleben gestartet.

Weiterlesen
Foto: Dieter Krestel

Wie berichtet, möchte der bisherige Kässbohrer-Vorstandssprecher Jens Rottmair seinen am 30. April 2023 auslaufenden Vertrag nicht mehr verlängern.…

Weiterlesen
Foto: KitzSki/Laiminger

Im Rahmen eines Bergfestes wurde das „Sommererlebnis Resterkogel“ im Tiroler Skigroßraum Kitzbühel-Kirchberg am 24. Juli 2022 eröffnet. Neu ist vor…

Weiterlesen
Foto: Skistar

Am 24. Juni 2022 wurden im Freizeit- und Skigebiet Hammarbybacken Skistar inmitten der schwedischen Hauptstadt Stockholm, neue Gäste-Attraktionen…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Die österreichische Tourismus- und Freizeitbranche freut sich über gute Zahlen im ersten Sommerdrittel 2022. Der Gästezuwachs ist vor allem…

Weiterlesen
Foto: Salzburg AG / Kolarik Andreas

Die Standseilbahn auf die Festung Hohensalzburg feiert in diesem Jahr ihr 130-jähriges Jubiläum. Seit 18. Juli 2022 ziert deshalb ein großflächiges…

Weiterlesen
Foto: Leitner

In Montenegro haben in den vergangenen Tagen die Arbeiten an einer der ersten Meer-Berg-Kabinenbahnen an der Adria begonnen, die Leitner gemeinsam mit…

Weiterlesen
Foto: Mountain Management Consulting

Laut der von Mountain Management Consulting von Juni bis Oktober 2021 durchgeführten Untersuchung „Best Summer Resorts of the Alps“ ist die…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Der angestrebte Zusammenschluss zwischen den Tiroler Gletscherskigebieten Pitztal und Ötztal hat einen deutlichen Dämpfer erlitten. Bei einer am…

Weiterlesen
Foto: Marian Galajda/TMR

Die neue 15er-Kabinenbahn im slowakischen Skigebiet Jasná, die den Einstiegsort Biela púť mit Priehyba mitten im Skigebiet verbinden wird, ist der…

Weiterlesen
Foto: FV Seilbahnen/WKÖ

Anfang Juli 2022 fand in der Region Schladming-Dachstein die diesjährige Tagung der Besten Österreichischen Sommer-Bergbahnen satt. Dabei diskutieren…

Weiterlesen
Foto: Seilbahnen Schweiz

Laut der Branchenvereinigung Seilbahnen Schweiz sind die Schweizer Bergbahnunternehmen „sehr gut“ in die Sommersaison 2022 gestartet. Im Mai und Juni…

Weiterlesen
Foto: Alpbacher Bergbahn / Shoot&Style

Nach 23 Jahren, 16.567 Betriebsstunden und 7.129.813 beförderten Personen hat der alte Hornlift 2000 im Tiroler Skijuwel Alpbachtal Windschönau…

Weiterlesen