Groomers

Snow-Park Allianz

Kooperation zwischen der Kässbohrer Geländefahrzeug AG und der Schneestern OHG

Die Kässbohrer Geländefahrzeug AG bietet mit Ihrem ParkBully bereits seit 2001 ein optimal für die Bedürfnisse der Parkbetreiber und der Shaper entwickeltes Fahrzeug an. Heute sind die ParkBully weltweit vertreten und aus keinem Snowpark mehr wegzudenken. Sie werden von den besten Shapern der Welt gefahren, um Snowparks für höchste Ansprüche zu shapen.

Die Kässbohrer Geländefahrzeug AG ist ständig bestrebt ihre Fahrzeuge weiterzuentwickeln. Aus diesem Grund haben die Kässbohrer Geländefahrzeug AG und die Schneestern OHG eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, die zum einen eine gemeinsame Bearbeitung des Snowparkbusiness und zum anderen eine Weiterentwicklung der Fahrzeuge und der damit verbundenen Technik beinhaltet.

Gemeinsame Projekte

Das erste große Projekt ist die Veranstaltung „Stubai Prime Park Sessions“, bei der zur Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 2014 die weltweit besten Freeskier und Snowboarder ideale Vorbereitungsmöglichkeiten in Österreichs größtem Gletscherskigebiet geboten bekommen. Dort shapte die Schneestern-Crew mit einem PistenBully 400 Park und einem PistenBully 400 W ein vollständig auf die Anforderungen der Athleten ausgelegtes Park-Setup.

Bekannt von den Skipisten in 68 Ländern

Die Kässbohrer Geländefahrzeug AG produziert und vertreibt weltweit Pistenpräparierfahrzeuge und Strandreinigungsgeräte unter den Markennamen PistenBully, Formatic und BeachTech.

Das Unternehmen beschäftigt sich nicht nur mit Pistenpräparierung und Strandreinigung, sondern auch abseits von Skipisten und Urlaubsstränden finden die Fahrzeuge der Kässbohrer Geländefahrzeug AG ihren Einsatz. Ob als Forschungsfahrzeuge in der Antarktis, als Transportfahrzeuge in unwegsamem Gelände, zur Verschiebung von Silagegut, zum Torfabbau oder zum Mähen und Mulchen auf sensiblem Untergrund – PistenBully kennen keine Grenzen.

Schneestern

Schneestern ist seit 1999 professioneller Anbieter für Snowparks, Snowpark-Equipment und Events, gegründet und geführt von Action-Sport-Enthusiasten.

„We are Schneestern.“ Diese Maxime treibt das Schneestern-Team täglich an. Durch Professionalität, Erfindergeist, partnerschaftlichen Umgang und einer starken Identifikation mit dem Action-Sport wird sichergestellt, dass die Bedürfnisse der Kunden erkannt und maßgeschneiderte Lösung angeboten werden. Die Klientel ist breit gefächert. Schneestern arbeitet mit Skigebieten, Skischulen, Szene-Marken, Marketing- und Eventagenturen, Verbänden sowie Städten und Gemeinden zusammen und bietet somit beste Voraussetzung für die vereinbarte Kooperation mit Kässbohrer.

Foto: Kässbohrer

Foto: Bereitgestellt

Die ISR war mit ihrer russischsprachigen Ausgabe auf der Ski Build Expo 2020 vertreten, einem Teilbereich des Moscow Ski & Board Salons, der im Rahmen…

Weiterlesen
Foto: Hinterramskogler

Insgesamt rechnet die Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG für Hinterstoder, die Wurzeralmbahnen und den Erlebnisberg Wurbauerkogel bis zum Ende der…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Am 1. und 2. Oktober 2020 findet der Kinder- und Familienmarketing-Kongress „Familien begeistern“ im Jufa-Seminarhotel Wien City sowie online statt.

Weiterlesen
Foto: Außenwirtschaftscenter Peking

Vom 5. bis 9. September ging die World Winter Sports (Beijing) Expo 2020 über die Bühne. Mit ihren chinesischen Heften am Stand des österreichischen…

Weiterlesen
Foto: SBS

Mit einer Diplomfeier in Disentis/Graubünden am 4. September 2020 haben 38 Lehrlinge ihre berufliche Grundausbildung abgeschlossen.

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Die zukünftigen Seilbahnexperten absolvieren ihre Berufsausbildung in den Bereichen Stahlbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Zerspanungstechnik und…

Weiterlesen
Foto: Vitalpin/Jochum

Die alpine Interessensgemeinschaft Vitalpin erwartet für das Gesamtjahr 2020 drastische Umsatzrückgänge bei den Nächtigungen und fordert…

Weiterlesen
Foto: feratel/shutterstock; Hakinmhan

Mit dem „Gastro-Pass“ hat Feratel ein flexibles Registrierungssystem für Tourismusdestinationen entwickelt, welche die Corona-bedingte…

Weiterlesen
Foto: Österreichischer Skischulverband

Der Österreichische Skischulverband hat zusammen mit der Medizinischen Universität Innsbruck umfassende Handlungsempfehlungen zum Gesundheitsschutz…

Weiterlesen
Foto: Cha gia Jose, 2.0 Generic (CC BY-SA 2.0)

Österreichs Seilbahnwirtschaft arbeitet derzeit an einem Leitfaden für den Winterbetrieb. Ziel ist es, größtmöglichen Schutz für Mitarbeiter und Gäste…

Weiterlesen
Foto: Marion Halft, CC BY-SA 4.0

Die Talstation der Seilbahn in Rüdesheim am Rhein, Deutschland, wird in drei Stufen bis zum Frühjahr 2023 komplett umgebaut. Das Investitionsvolumen…

Weiterlesen
Foto: TVB Paznaun - Ischgl

Im Tiroler Paznaun haben die Entscheidungsträger ein vielschichtiges Maßnahmenpaket für die Wintersaison 2020/21 erarbeitet, um die Gesundheit und…

Weiterlesen
Foto: MCI/Unterlechner

Das im Auftrag der Tiroler Landesregierung vom Management Center Innsbruck durchgeführte Projekt soll Situationen mit hoher Ansteckungsgefahr…

Weiterlesen
Foto: Hauser Kaibling

Der Fachverband der Seilbahnen der Wirtschaftskammer Österreich hat dem steirischen Erlebnisberg in der Kategorie Familie das Gütesiegel „Beste…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Garaventa hat die Merkurbahn in Baden-Baden mit neuen Wagen ausgestattet und die Maschinen- und Elektrotechnik komplett erneuert.

Weiterlesen