Seile

Seile in herausragender Qualität

Das Unternehmen ArcelorMittal gehört mit seinem Seilwerk in der französischen Stadt Bourg-en-Bresse zu den weltweit führenden Seilherstellern.

Die technische und wirtschaftliche Kooperation mit den wichtigsten Seilbahnherstellern (Pomagalski, Leitner, Doppelmayr) sorgt für eine ständige Verbesserung bestehender Lösungen und für die Entwicklung neuer Produkte. Gerade für Kräne, im Bergbau, für die Verankerung von Bohrinseln und für Personen- und Materialseilbahnen ist ArcelorMittal ein kompetenter Partner. Seit vielen Jahren sind die Konstruktionen des Unternehmens ein Schlüssel zum Erfolg und sorgen für eine hohe Zufriedenheit bei den Kunden und Nutzern von Seilbahnseilen.

SPC-Technologie

Tausende weltweit installierte Seile mit SPC-Technologie (Solid Plastic Core, kompakte Kunststoffeinlage) sind ein klares Zeichen für ständigen Fortschritt. Es gibt SPC-Seile, die bereits 1985 installiert wurden und mittlerweile mehr als 60.000 Stunden im Einsatz sind. Dennoch müssen dank der außergewöhnlich stabilen Seilgeometrie die Seile nicht gekürzt werden, und die Funktion der Seilklemmen ist langfristig gesichert (äußerst geringe Durchmesserabnahme und sehr geringe Seildehnung).
Die Seile von ArcelorMittal bestechen durch die herausragende Qualität des verwendeten Stahldrahtes und der verschiedenen Seilkomponenten; sie entsprechen den sehr strengen Sicherheits- und Komfortansprüchen bei Anlagen für den Personenverkehr. ArcelorMittal setzt bei der Seilherstellung immer auf eine optimale Seilgeometrie und eine sehr stabile Litzenstruktur. Das Ziel ist eine höchstmögliche Stabilität während des Betriebes.
ArcelorMittal bietet mit seinen Technik-, Montage- und Instandhaltungsteams einen umfassenden Service. Die Spleiße werden mit einer speziellen Methode besonders hochwertig ausgeführt. Dabei kommen bewährte Materialien zum Einsatz, die zu einer großen Stabilität im Spleißbereich über die gesamte Lebensdauer des Seiles beitragen.

Die Seile des Vanoise-Express sind von ArcelorMittal; Foto: ArcelorMittal

Foto: Axess AG/leorosasphoto.com

Die Axess AG, Anbieter von Ticketing- und Zutrittssystemen, verzeichnete im letzten Geschäftsjahr ein Plus von 10 %. 

Weiterlesen
Foto: Tourismusverband Großarltal

In einer ersten Hochrechnung kommt die Branche auf 48,6 Millionen Skier Days bis Ende März.

Weiterlesen
Foto: Demaclenko

Das Vorgängermodell Evo 3.0 wurde von Demaclenko komplett überarbeitet und rundum verbessert. Die neue Evo 4.0 Propellermaschine ist leistungsstark,…

Weiterlesen
Visualisierung: Bergbahnen Fieberbrunn / Thomas Fliri

Eine neue, moderne Einseilumlaufbahn wird von den Bergbahnen Fieberbrunn mit Unterstützung von Einheimischen und Gästen finanziert.

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Mit „Doppelmayr Digital Training“ erweitert der Seilbahnhersteller sein Schulungsangebot in Form von Online-Schulungen. Angeboten werden hochwertige…

Weiterlesen
Foto: Axamer Lizum Bergbahn

Nach einer dreijährigen Testphase in sechs großen Skigebieten hat Axess die ersten "Bluetooth Low Energy"-Standardsysteme in Österreich in Betrieb…

Weiterlesen
Foto: Seilbahnen Schweiz

Die Ersteintritte in den Schweizer Skigebieten vom März sind vergleichbar mit jenen vom

Februar, und die Skigebiete bilanzieren mit einem Plus von 5…

Weiterlesen
Foto: Neveplast

Vater Aldo und die Brüder Edoardo und Niccolò Bertocchi gründeten vor einem Vierteljahrhundert Neveplast. Niccolò Bertocchi blickt im Gespräch mit der…

Weiterlesen
Foto: TVB Paznaun

Experten zeigten im Rahmen des Seilbahntags am 3. April in der Silvretta Therme Ischgl auf, warum es sich gerade in Anbetracht des demografischen…

Weiterlesen
Foto: Axess

Im Hinblick auf den zunehmenden Digitalisierungsbedarf von Skigebieten und Tourismusorten sowie ihrer sich ständig verändernden Entwicklung hat Axess…

Weiterlesen
Foto: Silvrettaseilbahn AG

Nach dem Neustart und der Wahl des neuen Vorstandes im Herbst 2023 gibt es nun auch eine neue Spitze für den Verein mit Sitz in Innsbruck.

Weiterlesen
Foto: J. Nejez

Es ist jetzt 43 Jahre her, dass ich als noch wenig erfahrener Amtssachverständiger für Seilbahntechnik mit einer heiklen Aufgabe betraut worden bin:…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Nachdem die Doppelmayr-Gruppe ein Patent für Videoüberwachung übernehmen konnte, ist der Weg für den autonomen Seilbahnbetrieb von Kabinen- und…

Weiterlesen
Foto: Dir. Thomas Moritz 

Die Kooperation des Wirtschaftsförderungsinstituts (WIFI) mit einem der bekanntesten Wintersportgebiete der Welt ermöglicht Schülerinnen und Schüler…

Weiterlesen
Foto: Aniela Lea Schafroth

Klimawandel in alpinen Gebieten, (Er)Lebensraumgestaltung und KI am Berg waren Kernthemen des 33. TFA TourismusForum Alpenregionen vom 18. bis 20.…

Weiterlesen