Salzburger Festungsbahn: Bis zu 13.000 Fahrgäste befördert die Standseilbahn an Spitzentagen.
Foto: Salzburg AG Tourismus GmbH / Christian Schartner
Tourismus Seilbahnen

SALZBURG AG TOURISMUS

Salzburg AG Tourismus verzeichnet kräftiges Besucher-Plus

Die Salzburg AG Tourismus als Betreiberin der Festungsbahn und des Mönchsberg-Aufzugs in der Stadt Salzburg, sowie der Schafbergbahn und der Wolfgangsee-Schifffahrt im nahegelegenen Salzkammergut, darf sich über einen kräftigen Besucherzuwachs freuen. So haben sich im Zeitraum von 1. Juni bis zum 19. August 2022 die Besucherzahlen bei den Angeboten in der Stadt Salzburg nahezu verdoppelt.

von: DK

„Urlaub in Österreich liegt diesen Sommer voll im Trend. Insbesondere die Stadt Salzburg ist wieder ein sehr gefragtes Reiseziel“, so Daniela Kinz, Co-Geschäftsführerin der Salzburg AG Tourismus. Mit 583.706 Fahrgästen konnte die Salzburger Festungsbahn im angeführten Zeitraum um 120,3 % mehr Fahrgäste befördern als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Auch beim Mönchsberg-Aufzug stieg die Zahl der Fahrgäste um 33,25 % auf 134.248. In Summe gab es bei den Attraktionen in der Stadt Salzburg ein Plus von 96,33 % gegenüber dem Vorjahr, wobei man hier noch um 20 % hinter den Spitzenwerten aus dem Jahr 2019 zurückliegt.

Starker Sommer im Salzkammergut

Weiterhin stark im Trend liegt der Urlaub im Salzkammergut, wo die Besucherzahlen nach einem Plus von 32 % im Gesamtjahr 2021 auch im heurigen Sommer, entsprechend dem Vergleichszeitraum, um 30,3 % zulegten. Die Zahl der Fahrgäste bei der Wolfgangsee-Schifffahrt legte um 25,5 % auf 193.526 zu. Mit der Schafbergbahn fuhren im Sommer 168.781 Fahrgäste – um 36,25 % mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Mario Mischelin, Co-Geschäftsführer der Salzburg AG Tourismus, dazu: „Mit rund 362.700 Besucherinnen und Besuchern hatten wir einen extrem starken Sommer im Salzkammergut. Auf die Rekordwerte von 2019 fehlen uns nur noch zehn Prozent. Ich bin zuversichtlich, dass wir mit der Eröffnung des Erlebnisquartiers am Fuße des Schafbergs im kommenden Jahr noch attraktiver werden für unsere Fahrgäste und unsere Besucherzahlen noch weiter steigern können.“

Trend in Richtung Kombi-Tickets

„Tendenz kräftig steigend“ hieß es laut Salzburg AG Tourismus auch beim 2021 neu eingeführten 5-Schätze-Ticket, das den Besuch aller Attraktionen des Unternehmens innerhalb einer Saison ermöglicht. Bislang wurden knapp 650 dieser Kombi-Tickets verkauft. Auch andere Kombi-Tickets (wie Bahn&Schiff) erfreuten sich immer größerer Beliebtheit.


Foto: Klaus Maislinger

Die Wirtschaftskanzlei CHG Czernich Rechtsanwälte wurde als eine der ersten Tiroler Anwaltskanzleien für den prestigeträchtigen JUVE-Award nominiert.…

Weiterlesen
Foto: Roman Gric

ISR REPORTAGE In Pontresina (Graubünden) erschließt eine fixe Doppelsesselbahn die Alp Languard. Diese Bahn mit ihrer horizontalen 32,5º-Ablenkung ist…

Weiterlesen
Alle Fotos: Fatzer AG

FATZER AG Dieses Jahr feiert Fatzer die zehnjährige Erfolgsgeschichte von TRUsplice. Der Name wurde aus dem englischen „True“ und „Splice“ abgeleitet,…

Weiterlesen

Sie zählen zu den am meisten unterschätzten Kundengruppen: Teenager zwischen zehn und 14 Jahren. Das Institut für Jugendkulturforschung und die…

Weiterlesen
Foto: Silvretta Montafon / Stefan Kothner

SILVRETTA MONTAFON ISR-Interview mit Peter Marko, Geschäftsführer der Silvretta Montafon Holding: Über die Vorteile von integrierten…

Weiterlesen
Foto: Dieter Krestel

Mit einem großen Fest hat der Südtiroler Pistenfahrzeuge-Hersteller Prinoth vergangenen Freitag, den 23. September 2022, am Firmensitz in Sterzing…

Weiterlesen
Foto: Leitner

In der kolumbianischen 400.000-Einwohner-Stadt Manizales sind bereits zwei von Leitner errichtete urbane Seilbahnen im Einsatz. Am ersten September…

Weiterlesen
Foto: Franz Oss

Unter dem Titel „Megawandel – Stresstest für die neue Welt der Wirtschaft“ lud die Tiroler Adler Runde bereits zur sechsten Ausgabe ihres…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Im Vorfeld der Wintersaison 2022/23 und der schwierigen Lage am Energiemarkt machen die Seilbahnverbände Österreichs und der Schweiz auf die…

Weiterlesen
Foto: Dachstein West

Wegen eines Brands in der Lagerhalle der Pumpstation Franzlalm muss der für Samstag, den 17. September 2022, in der Skiregion Dachstein West geplante…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Am ersten September 2022 hatten 24 Burschen und 4 Mädchen ihren ersten Lehrtag bei Doppelmayr in Wolfurt (A). Zehn von ihnen werden zu…

Weiterlesen
Foto: Dachstein West

Am Samstag, dem 17. September 2022, bietet die Skiregion Dachstein West mit einem Tag der offenen Tür einen Blick hinter die Kulissen des…

Weiterlesen
Foto: AußenwirtschaftsCenter Peking - Advantage Austria Beijing

Vom 1. bis 5. September 2022 fand in Peking planmäßig die World Winter Sports (Beijing) Expo 2022 statt. Die ISR war auf der Messe mit ihren…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Das neue Umlaufsystem kombiniert die Vorzüge der Doppelmayr D-Line mit einem leistungsstarken Dreiseil-System. Kompakte Stationen und…

Weiterlesen
Foto: Neveplast

Am Mittwoch, den 7. September 2022, wird im Skigebiet Hammarbybacken mitten in Stockholm eine 500 m lange Kunststoff-Skipiste eröffnet. Unabhängig von…

Weiterlesen