Groomers

Premiere in Laupheim

Mit dem BIG DEAL DAY präsentiert die Kässbohrer Geländefahrzeug AG eine Neuheit beim Verkauf von gebrauchten PistenBully.

Am 21. September 2012 bietet das Unternehmen beste Gebrauchtfahrzeug-Deals mit besonders attraktiven Angeboten. In Laupheim wartet auf die nationalen und internationalen Kunden die weltweit größte Auswahl an qualitäts- und werkstattgeprüften PistenBully. Das besondere ist dabei in diesem Jahr, dass Kässbohrer besonders attraktive Gebrauchtfahrzeug-Konditionen anbietet. So können die Kunden zum Beispiel beim Kauf eines gebrauchten PistenBully von speziellen Sonderleistungen und kombinierbaren Deals profitieren, die nur an diesem Tag gelten.

Zahlreiche Angebote und attraktive Rabatte
Die gebrauchten PistenBully werden am BIG DEAL DAY in vier unterschiedlichen Verkaufskategorien angeboten. Bei den „Highlights“ können Kunden die besten Premium- und Select-Fahrzeuge zu Top-Konditionen kaufen. Im Angebot sind dabei unter anderem die Premium-Fahrzeuge PistenBully 300 Park sowie PistenBully 300 Kandahar, die mit attraktiven Rabatten locken. In der Kategorie „Best-Ager“ stehen PistenBully im besten Alter zu besonders guten Konditionen auf der Verkaufsliste – auch hier bietet Kässbohrer hohe Nachlässe auf über 20 PistenBully. Die Kategorie Economy & Spare Parts hält zahlreiche Economy-Fahrzeuge und Ersatzteile zum Kauf bereit – auch für sie gelten attraktive Rabatte.

Neuheit – PistenBully-Auktionen
Völlig neu ist in diesem Jahr die Auktion von fünf gebrauchten PistenBully. Zur Versteigerung stehen unter anderem ein PistenBully 600 Winde (Standard) und ein PistenBully 300 Polar (Economy) – zu einem Startpreis von 50 % des Listenpreises. Diejenigen Kunden, die das angebotene Fahrzeug direkt und ohne Versteigerung erwerben möchten, können den jeweiligen PistenBully zum „Sofort-kaufen-Preis“ erstehen. Dieser beläuft sich auf bis zu 75 % des Listenpreises. Damit bietet die Kässbohrer Geländefahrzeug AG gebrauchte PistenBully in gewohnter Top-Qualität zu besonders attraktiven Konditionen.

Zusatzleistungen für jeden Gebrauchten
Die gebrauchten PistenBully gibt es im Angebotspaket mit zwölf attraktiven Zusatzleistungen, die es zusätzlich zu den Sonderkonditionen gibt! Damit können sich die Kunden in Verbindung mit dem Kauf eines Gebrauchtfahrzeuges ihr individuelles Paket aus einigen der angebotenen Zusatzleistungen schnüren. Interessierte können sich schon jetzt über die verfügbaren Angebote und Zusatzleistungen auf der PistenBully-Website (www.pistenbully.de) sowie auf der BIG DEAL DAY-Website (www.bigdealday.de) informieren.

Fachvorträge SNOWsat
Zusätzlich zu den attraktiven Gebrauchtfahrzeug-Angeboten mit Zusatzpaketen bietet die Kässbohrer Geländefahrzeug AG ihren Gästen am BIG DEAL DAY Fachvorträge zum SNOWsat-System für PistenBully, das modernstes Schneenagement und eine Ressourcen schonende Pistenpflege durch GPS-Technik ermöglicht. SNOWsat-Produktmanager Danilo Gänsch führt in die Technik des Systems ein und erläutert die Vorteile, von denen die Skigebiete profitieren können – zum Beispiel verbesserte Produktivität, mehr Sicherheit, zeitnahe Kommunikation und effizientes Management. Außerdem gibt er einen Überblick über die neue Software SNOWsat Fleet sowie über die Erweiterung der Schneetiefensoftware SNOWsat Base Z, die beide zum Start der diesjährigen Wintersaison verfügbar sind und SNOWsat mit noch besseren Leistungen und Funktionen ergänzen.

Online anmelden
Die Besucher des BIG DEAL DAY dürfen sich auf einen außergewöhnlichen Tag bei der Kässbohrer Geländefahrzeug AG in Laupheim freuen. Anmelden können sich interessierte Kunden auf der PistenBully-Website unter www.pistenbully.com/bigdealday sowie auf der BIG DEAL DAY-Website (www.bigdealday.de) oder telefonisch unter +49 (0)7392 - 900 424.

Foto: Kässbohrer

Foto: Pixabay

Der Fachverband der Seilbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich steht dem Maßnahmenpaket der österreichischen Bundesregierung zur Eindämmung von…

Weiterlesen
Foto: Leitner ropeways

Leitner ropeways errichtet im serbischen Skigebiet Kopaonik eine neue 10er-Kabinenbahn, die ab der Wintersaison 2020/21 in Betrieb gehen soll.

Weiterlesen
Foto: MCI Planlicht/Spiess

Die Care by Light GmbH hat ein System entwickelt, das mithilfe von UV-C-Licht Keime und Mikroorganismen in Seilbahnkabinen in kürzester Zeit…

Weiterlesen
Foto: Bereitgestellt

Die ISR war mit ihrer russischsprachigen Ausgabe auf der Ski Build Expo 2020 vertreten, einem Teilbereich des Moscow Ski & Board Salons, der im Rahmen…

Weiterlesen
Foto: Hinterramskogler

Insgesamt rechnet die Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG für Hinterstoder, die Wurzeralmbahnen und den Erlebnisberg Wurbauerkogel bis zum Ende der…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Am 1. und 2. Oktober 2020 findet der Kinder- und Familienmarketing-Kongress „Familien begeistern“ im Jufa-Seminarhotel Wien City sowie online statt.

Weiterlesen
Foto: Außenwirtschaftscenter Peking

Vom 5. bis 9. September ging die World Winter Sports (Beijing) Expo 2020 über die Bühne. Mit ihren chinesischen Heften am Stand des österreichischen…

Weiterlesen
Foto: SBS

Mit einer Diplomfeier in Disentis/Graubünden am 4. September 2020 haben 38 Lehrlinge ihre berufliche Grundausbildung abgeschlossen.

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Die zukünftigen Seilbahnexperten absolvieren ihre Berufsausbildung in den Bereichen Stahlbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Zerspanungstechnik und…

Weiterlesen
Foto: Vitalpin/Jochum

Die alpine Interessensgemeinschaft Vitalpin erwartet für das Gesamtjahr 2020 drastische Umsatzrückgänge bei den Nächtigungen und fordert…

Weiterlesen
Foto: feratel/shutterstock; Hakinmhan

Mit dem „Gastro-Pass“ hat Feratel ein flexibles Registrierungssystem für Tourismusdestinationen entwickelt, welche die Corona-bedingte…

Weiterlesen
Foto: Österreichischer Skischulverband

Der Österreichische Skischulverband hat zusammen mit der Medizinischen Universität Innsbruck umfassende Handlungsempfehlungen zum Gesundheitsschutz…

Weiterlesen
Foto: Cha gia Jose, 2.0 Generic (CC BY-SA 2.0)

Österreichs Seilbahnwirtschaft arbeitet derzeit an einem Leitfaden für den Winterbetrieb. Ziel ist es, größtmöglichen Schutz für Mitarbeiter und Gäste…

Weiterlesen
Foto: Marion Halft, CC BY-SA 4.0

Die Talstation der Seilbahn in Rüdesheim am Rhein, Deutschland, wird in drei Stufen bis zum Frühjahr 2023 komplett umgebaut. Das Investitionsvolumen…

Weiterlesen
Foto: TVB Paznaun - Ischgl

Im Tiroler Paznaun haben die Entscheidungsträger ein vielschichtiges Maßnahmenpaket für die Wintersaison 2020/21 erarbeitet, um die Gesundheit und…

Weiterlesen