Bahnen

Pendelbahn mit Sitzheizung in Ischgl

Die 150-ATW Piz-Val-Gronda E5 ist weltweit die erste Pendelbahn mit Sitzheizung.

Auch sonst ist diese Bahn außergewöhnlich: Die Kabinen sind Spezialanfertigungen vom Allerfeinsten sowohl hinsichtlich der Verarbeitungsqualität als auch der Optik.

Die Piz-Val-Gronda E5 ist eine zweispurige Pendelbahn mit durchgehender Zugseilschleife. Die Bergstation liegt auf 2.295 m im oberen Teil des Skigebietes. Für die Materialanlieferung bis zur Talstation konnten mit Ausnahme der über 100 t schweren Tragseiltransporte bestehende Fahrwege genutzt werden. Die Tragseile musste man für die letzten 1.500 m von den Seiltrommeln abwickeln und über Hilfsstützen zur Tal- und weiter zur Bergstation ziehen. Arbeiter und Material wurden zu den Stützenstandorten und zur Bergstation per Helikopter geflogen. Von der Berg- zur Talstation wurde eine Skipiste mit Anschluss an das übrige Skigebiet angelegt. Für diese Piste waren keine Geländebegradigungen notwendig.

Technische Daten
150-ATW Piz-Val-Gronda E5
(Pendelbahn)

Höhe Talstation 1.778 m
Höhe Bergstation 2.295 m
Schräge Länge 2.453 m
Höhenunterschied 517 m
Stützenanzahl 2
Zugseilspanngewicht Berg
Tragseilspanneinrichtung fix
Antrieb Tal
Antriebsleistung 620/1.820 kW
Fahrzeuganzahl 2
Fassungsraum 150 + 1 Pers.
Fahrgeschwindigkeit 12,0 (7,0) m/s
Fahrzeit 5,4 min
Förderleistung 1.300 P/h


Foto: Doppelmayr

Foto: fieberbrunn.com

Im Zuge der 64. Generalversammlung der Bergbahnen Fieberbrunn GmbH im Juli 2022 stand auch die Wahl zur Nachbesetzung der Geschäftsführung auf der…

Weiterlesen
Foto: saalbach.com / Yvonne Hörl

Vom 8. bis 11. September 2022 gehen in Saalbach Hinterglemm (A) die 23. World Games of Mountainbiking über die Bühne. Rund 1.000 Mountainbiker aus 20…

Weiterlesen
Foto: Seilbahnen Schweiz

Der gute Start in die Sommersaison hat sich für die Schweizer Seilbahnen im Juli 2022 fortgesetzt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 2021 hat die…

Weiterlesen
Foto: Pilatus-Bahnen AG

Die Schweizer Pilatus-Bahnen AG bietet Gästen nun ganzjährig „Astronomie-Abende“. Im Paket enthalten sind unter anderem Erklärungen durch einen…

Weiterlesen
Foto: Axess

Der Hersteller von digitalen Zutrittslösungen – unter anderem für Skigebiete – vergrößert die Produktionsflächen am Standort Innsbruck um 1.800 m².

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Mit einem Informationstag in der Garaventa-Niederlassung im Schweizer Goldau sind Ende Juli 2022 acht neue Lehrlinge ins Berufsleben gestartet.

Weiterlesen
Foto: Dieter Krestel

Wie berichtet, möchte der bisherige Kässbohrer-Vorstandssprecher Jens Rottmair seinen am 30. April 2023 auslaufenden Vertrag nicht mehr verlängern.…

Weiterlesen
Foto: KitzSki/Laiminger

Im Rahmen eines Bergfestes wurde das „Sommererlebnis Resterkogel“ im Tiroler Skigroßraum Kitzbühel-Kirchberg am 24. Juli 2022 eröffnet. Neu ist vor…

Weiterlesen
Foto: Skistar

Am 24. Juni 2022 wurden im Freizeit- und Skigebiet Hammarbybacken Skistar inmitten der schwedischen Hauptstadt Stockholm, neue Gäste-Attraktionen…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Die österreichische Tourismus- und Freizeitbranche freut sich über gute Zahlen im ersten Sommerdrittel 2022. Der Gästezuwachs ist vor allem…

Weiterlesen
Foto: Salzburg AG / Kolarik Andreas

Die Standseilbahn auf die Festung Hohensalzburg feiert in diesem Jahr ihr 130-jähriges Jubiläum. Seit 18. Juli 2022 ziert deshalb ein großflächiges…

Weiterlesen
Foto: Leitner

In Montenegro haben in den vergangenen Tagen die Arbeiten an einer der ersten Meer-Berg-Kabinenbahnen an der Adria begonnen, die Leitner gemeinsam mit…

Weiterlesen
Foto: Mountain Management Consulting

Laut der von Mountain Management Consulting von Juni bis Oktober 2021 durchgeführten Untersuchung „Best Summer Resorts of the Alps“ ist die…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Der angestrebte Zusammenschluss zwischen den Tiroler Gletscherskigebieten Pitztal und Ötztal hat einen deutlichen Dämpfer erlitten. Bei einer am…

Weiterlesen
Foto: Marian Galajda/TMR

Die neue 15er-Kabinenbahn im slowakischen Skigebiet Jasná, die den Einstiegsort Biela púť mit Priehyba mitten im Skigebiet verbinden wird, ist der…

Weiterlesen