Nachdem die österreichische Bundesregierung das Ende des Lockdowns verkündet hat, starten mehrere große Skigebiete in die Wintersaison. So ist beispielsweise die Schladminger 4-Berge-Skischaukel im Bundesland Steiermark ab dem 17. Dezember 2021 durchgehend geöffnet.
Foto: Mirja Geh
Wirtschaft Tourismus

ÖSTERREICHISCHE BUNDESREGIERUNG

Österreich geht schrittweise aus dem Lockdown

Es war ein Schock für die Tourismuswirtschaft, als Österreich am 22. November 2021 in einen allgemeinen Lockdown ging. Jetzt werden die Maßnahmen für Geimpfte und Genesene mit 12. Dezember 2021 in den ersten Bundesländern aufgehoben. Après Ski und die Nachtgastronomie bleiben aber überall in Österreich weiter geschlossen. Ein Überblick.

von: DK

Die Regeln für den Seilbahn-Betrieb ändern sich durch die schrittweise Aufhebung des Lockdowns kaum: Bereits während des Lockdowns konnten Österreichs Skigebiete für Geimpfte und Genesene (G2-Regel) offenhalten. Für Seilbahn-Kabinen und in Innenräumen besteht eine strenge FFP2-Maskenpflicht. Betreiber von Seilbahnen haben einen COVID-19-Beauftragten zu ernennen sowie ein COVID-19-Präventionskonzept zu erstellen.

Gastronomie und Hotellerie öffnen vorsichtig

In wirtschaftlicher Hinsicht sorgt die Öffnung von Gastronomie und Hotellerie bei Österreichs Seilbahnwirtschaft aber auf jeden Fall für Erleichterung: Nachdem Österreichs Bundesregierung das Ende des Lockdowns verkündet hat, haben mehrere größere Skigebiete angekündigt, bis Mitte Dezember 2021 in die Wintersaison zu starten.

Unterschiede zwischen Bundesländern

Die einzelnen österreichischen Bundesländer öffnen zu unterschiedlichen Zeiten. Generell gelten die Öffnungsschritte nur für Personen, die entweder geimpft oder genesen sind (2G-Regelung).

  • In Tirol, Vorarlberg und dem Burgenland endet der Lockdown für Geimpfte und Genesene in der Nacht vom 11. auf den 12. Dezember 2021 um null Uhr.
  • In den Bundesländern Salzburg, Steiermark, Kärnten und Niederösterreich soll die Gastronomie und die Hotellerie erst am 17. Dezember 2021 öffnen, der Handel und die meisten anderen geschlossenen Einrichtungen öffnen schon am 12. Dezember 2021.
  • Das von der Pandemie besonders stark getroffene Oberösterreich geht erst mit 17. Dezember 2021 aus dem Lockdown und möchte dann alle Bereiche unter Einhaltung der 2G-Regelung vorsichtig öffnen.
  • In der Bundeshauptstadt Wien soll die Gastronomie und Hotellerie erst am 20. Dezember 2021 öffnen.

Gastronomie - generelle Bestimmungen der österreichischen Bundesregierung:

  • Zutritt nur mit gültigem 2G-Nachweis.
  • Allgemeine Sperrstunde ab  23.00 Uhr.
  • Generelles Verbot von Nachtgastronomie inkl. Apres-Ski
  • Generelles Verbot von Stehgastronomie
  • Generelles Verbot von Barbetrieb
  • Die Abholung von Speisen und Getränken ist auch für ungeimpfte Personen möglich. Hierbei gilt eine FFP2-Maskenpflicht.

Im Januar 2022 soll über das Verbot der Nachtgastronomie neu beraten werden.

Beherbergungsbetriebe - generelle Bestimmungen der österreichischen Bundesregierung:

  • Zutritt ist nur mit gültigem 2-G-Nachweis gestattet.
  • Es gilt eine FFP2-Maskenpflicht in allen zugänglichen Bereichen.
  • Betreiber haben Kontaktdaten zu erheben.
  • Betreiber haben einen COVID-19-Beauftragten zu ernennen sowie ein COVID-19-Präventionskonzept zu erstellen.

Diese Regelungen ab dem 12. Dezember 2021 sind verpflichtende Mindeststandards der österreichischen Bundesregierung. Die einzelnen Bundesländer können strengere Regelungen erlassen.


Foto: Kässbohrer, Markus Deutinger

Mit dem Start des neuen PistenBully 400 unter dem Motto „Run Red“ hat Kässbohrer die neue Generation der PistenBully-Familie komplettiert. Das neue…

Weiterlesen
Foto: Messe München Gmbh 2020 / Frommel Fotodesign

Der Termin für die ISPO Munich ist dauerhaft auf den Beginn der Wintersaison verschoben worden, die Messe OutDoor by ISPO wird künftig Ende Mai bzw.…

Weiterlesen
Foto: KitzSki/Joachim Frenner

Im Vorfeld der Ski-Weltcuprennen auf der Streif hat die Bergbahn AG Kitzbühel am 14. Jänner 2022 angekündigt, in ihren Pistenfahrzeugen künftig…

Weiterlesen
Foto: 2.0 Generic (CC BY 2.0) - barockschloss / flickr (Verlinkung im Text unten)

Der bayerische Wirtschafts- und Tourismusminister Hubert Aiwanger hat am 10. Jänner 2022 Förderungen für den Neubau der Seilbahnen am Ochsenkopf…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Die Schweizer Seilbahnen freuen sich über einen gelungenen Start in die Wintersaison 2021/22. Vom Saisonstart bis zum 31. Dezember 2021 gab es im…

Weiterlesen
Foto: Maritim Hotels

Aktuelle Forschungsbeiträge rund um das Thema „Seil“ erwarten die Besucher des Fachkongresses „OIPEEC Conference 2022 / 7. International Stuttgart…

Weiterlesen
Foto: Silvretta Montafon/Stefan Kothner

Am 18. Dezember 2021 eröffnete der neue Silvretta Park Montafon. Zeitgleich nahm die neue Valisera Bahn, deren Talstation in den Silvretta Park…

Weiterlesen
Foto: Radek Holub, Snow.cz

Im Dezember 1987 wurde in Heiligenblut am Großglockner die bis heute einzigartige Kombination zwischen Standseilbahn und Seilschwebebahn eröffnet.

Weiterlesen
Foto: ALEX FILZ

Eine optische Verschmelzung von Stahl und Felsen: Das Stahlbau- und Fassadenunternehmen Pichler Projects hat sich unter anderem auf Gebirgshochbau…

Weiterlesen
Foto: Fatzer AG

Mit dem magnetinduktiven Seilprüfgerät TRUscan und der zugehörigen Software bietet Fatzer nun in Zusammenarbeit mit dem Prüfinstitut für Fördertechnik…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Um die Ausbreitung der Omikron-Variante des Covid-19-Virus einzudämmen, treten mit 20. Dezember 2021 neue Regeln für die Einreise nach Österreich in…

Weiterlesen
Foto: bause.at / Bergbahnen Kühtai

Das Tiroler Skibgebiet Kühtai (AT) startet mit zwei Weltmeister-Kabinen in die Wintersaison 2021/22. Auf der Kaiserbahn bekommen die Mountainbike…

Weiterlesen
Foto: Bahn Visualisierung Firma Leitner AG und Rittisberg

Leitner baut am Rittisberg in Ramsau am Dachstein, Steiermark (AT) eine neue Kombibahn vom Typ TMX 6-10. Geplanter Baustart ist Frühjahr 2022, die…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Bayern verabschiedet sich von der „2GPlus“-Regelung. Mit der nun eingeführten „2G“-Regelung müssen Skifahrer in Bayern nur noch geimpft oder genesen…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Der österreichische Fernsehsender ORF 2 bringt am Sonntag, 12. Dezember 2021, um 18.25 Uhr im Rahmen der Sendereihe „Österreich-Bild“ eine…

Weiterlesen