Das neue „Ropeway Training Center“ für Pendel- und Standseilbahnen im Schweizer Uetendorf will Theorie und Praxis gleichermaßen vermitteln.
Foto: Doppelmayr
Seilbahnen Grundlagen Technik

DOPPELMAYR/GARAVENTA-GRUPPE

Neues Trainingszentrum für Pendel- und Standseilbahnen im Schweizer Uetendorf

Mit der Eröffnung des „Ropeway Training Centers“ in Dornbirn (A) im Jahr 2020 schuf die Doppelmayr/Garaventa-Gruppe eine moderne Einrichtung für die Wissensvermittlung bei Umlaufbahnen. Im Mai 2022 eröffnet ein weiteres „Ropeway Training Center“ für Pendel- und Standseilbahnen am Garaventa-Standort Uetendorf.

von: DK

Bei den neuen, zweitägigen Kursen im neuen Ropeway Training Center im Schweizer Uetendorf werden die Kenntnisse für den Betrieb und die Wartung von Pendelbahnen und Standseilbahnen vermittelt. Die Schulungen sind auf das Bedienungs- und Wartungspersonal aber auch Technische Leiter zugeschnitten. Lerninhalte sind Grundlagen, Funktion, Verschleißminderung, Wartungstipps und Erfahrungen zu den verschiedenen Teilsystemen.

Theorie und Praxis kombiniert

Bei den Kursen spielen „Hands-on-Trainings“ eine wichtige Rolle. Die Trainer sind erfahrene Ingenieure und Techniker, Kundendienst-Mitarbeiter, Betriebsleiter sowie externe Experten. Heinz Kieliger, Leiter Kundendienst Garaventa, freut sich über die Eröffnung des neuen Ropeway Training Centers: „Mit dem Ropeway Training Center in Uetendorf profitieren unsere Kunden von hochwertigen Schulungen im Bereich Spezialbahnen, in denen die theoretische Wissensvermittlung mit der praktischen Umsetzung an realen Seilbahnbauteilen kombiniert wird.“

Rundum-Programm

Die Teilnehmer sind in einem Hotel in der Nähe der Niederlassung untergebracht. Parkplätze befinden sich vor dem Haus. Im direkten Kontakt mit dem Schulungsteam lernen die Kursbesucher während der Kurse ihre Ansprechpartner und den Kundendienst besser kennen. Beim abendlichen Rahmenprogramm können sich die Schulungsteilnehmer untereinander und mit den Referenten austauschen und Erfahrungen teilen. Für eine Rundumversorgung während der Kursdauer sorgt das Team des Garaventa Kundendiensts. Dieses kümmert sich um die Organisation, die Begleitung und Betreuung der Kursteilnehmer – von der Anreise über Unterkunft und Verpflegung bis hin zu den Schulungsunterlagen. Den Teilnehmern sollen sämtliche Annehmlichkeiten geboten werden, um sich voll und ganz auf die Schulungsinhalte konzentrieren zu können.

Ein Kurs zum Thema „Grundkenntnisse Pendelbahnen“ findet vom 31. Mai bis zum 1. Juni 2022 im neuen Ropeway Training Center Uetendorf statt. Ein Kurs zum Thema „Grundkenntnisse Standseilbahnen“ wird vom 13. – 14. September 2022 angeboten.

Die Anmeldung zu den Kursen der Doppelmayr/Garaventa-Gruppe kann online erfolgen.

Foto: Doppelmayr
Heinz Kieliger, Leiter Kundendienst Garaventa, zeigt sich über die Eröffnung des neuen Trainingszentrums erfreut
Foto: Doppelmayr

Foto: Dieter Krestel

Mit einem großen Fest hat der Südtiroler Pistenfahrzeuge-Hersteller Prinoth vergangenen Freitag, den 23. September 2022, am Firmensitz in Sterzing…

Weiterlesen
Foto: Leitner

In der kolumbianischen 400.000-Einwohner-Stadt Manizales sind bereits zwei von Leitner errichtete urbane Seilbahnen im Einsatz. Am ersten September…

Weiterlesen
Foto: Franz Oss

Unter dem Titel „Megawandel – Stresstest für die neue Welt der Wirtschaft“ lud die Tiroler Adler Runde bereits zur sechsten Ausgabe ihres…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Im Vorfeld der Wintersaison 2022/23 und der schwierigen Lage am Energiemarkt machen die Seilbahnverbände Österreichs und der Schweiz auf die…

Weiterlesen
Foto: Dachstein West

Wegen eines Brands in der Lagerhalle der Pumpstation Franzlalm muss der für Samstag, den 17. September 2022, in der Skiregion Dachstein West geplante…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Am ersten September 2022 hatten 24 Burschen und 4 Mädchen ihren ersten Lehrtag bei Doppelmayr in Wolfurt (A). Zehn von ihnen werden zu…

Weiterlesen
Foto: Dachstein West

Am Samstag, dem 17. September 2022, bietet die Skiregion Dachstein West mit einem Tag der offenen Tür einen Blick hinter die Kulissen des…

Weiterlesen
Foto: AußenwirtschaftsCenter Peking - Advantage Austria Beijing

Vom 1. bis 5. September 2022 fand in Peking planmäßig die World Winter Sports (Beijing) Expo 2022 statt. Die ISR war auf der Messe mit ihren…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Das neue Umlaufsystem kombiniert die Vorzüge der Doppelmayr D-Line mit einem leistungsstarken Dreiseil-System. Kompakte Stationen und…

Weiterlesen
Foto: Neveplast

Am Mittwoch, den 7. September 2022, wird im Skigebiet Hammarbybacken mitten in Stockholm eine 500 m lange Kunststoff-Skipiste eröffnet. Unabhängig von…

Weiterlesen
Foto: Dieter Krestel

Am 2. September 2022 findet in der Kreischberg Halle in St. Georgen am Kreischberg die diesjährige Branchentagung der steirischen Seilbahnen statt.

Weiterlesen
Gletscherbahnen Kaprun AG | Edith Danzer

Mit der neuen Turbine im Kleinkraftwerk Grubbach soll nun ein Drittel des für die Beschneiung des Skigebiets Kitzsteinhorn (A) benötigten Stroms aus…

Weiterlesen
Foto: Vitalpin

Im aktuellen Podcast spricht Vitalpin-Geschäftsführerin Theresa Haid mit Jakob Sterlich von der Beratungsgesellschaft Climate Partner Österreich über…

Weiterlesen
Foto: Input Projektentwicklungs-GmbH

Die 6,6 km lange kuppelbare 10er-Kabinenbahn der Generation „D-Line“ soll die Thermalquelle „Boiling Lake“ auf der karibischen Insel Domenica für…

Weiterlesen
Foto: Roman Gric

ISR-Redakteur Roman Gric hat sich auch im Sommer 2022 wieder auf Reisen begeben und interessante Seilbahnen im gesamten Alpenraum und darüber hinaus…

Weiterlesen