Pistengeräte

Meran 2000 spurt jetzt mit jungem PistenBully 600

Das PistenBully select Angebot mit vielen Vorteilen für den Kunden

Im September 2011 stellte die Kässbohrer Geländefahrzeug AG den PistenBully select vor – die nur in limitierter Stückzahl erhältlichen jungen PistenBully 600. Die fast neuen Fahrzeuge werden nach den höchsten Qualitätskriterien aufbereitet und in komplett überholtem Zustand, inklusive Zertifikat, sowie mit umfangreicher Ausstattung und einem attraktiven Servicepaket ausgeliefert. Von Beginn an wurde dieses erweiterte Angebot vom Markt sehr gut aufgenommen. Meran 2000 ist eines der ersten Skigebiete, das seine Pisten in der Saison 2011/2012 mit einem PistenBully 600 select präpariert.

Skigebiete, die ihren Fuhrpark mit einem PistenBully select erweitern, haben keinerlei Qualitätseinbußen im Vergleich zu einem Neufahrzeug. Die pistenerprobten PistenBully 600 werden von den Kässbohrer- Servicemonteuren nach den allerhöchsten Qualitätskriterien instand gesetzt. Unter anderem wird der Motor bei Daimler „werksinstandgesetzt“. Dabei wird das Aggregat komplett zerlegt und alle Teile werden überprüft, bzw. fehlerhafte Komponenten ersetzt. Dann wird der Motor wieder von Grund auf zusammengesetzt, dass er „wie neu“ ist. Dies bestätigt Daimler durch ein Qualitätszertifikat. Zusätzlich ist jeder PistenBully select von der DEKRA zertifiziert.

Diese Argumente überzeugten auch das Skigebiet Meran 2000, erstmals einen PistenBully in ihre Pistenpräparier-Flotte aufzunehmen. „Es freut uns, dass wir mit dem Angebot PistenBully select neben unseren langjährigen Kunden auch neue hinzugewinnen. Das bestätigt unsere Strategie im Segment der Gebrauchtfahrzeuge“, so Harald Häge, Gebietsverkaufsleiter der Kässbohrer Geländefahrzeug AG, Laupheim.

Jedes der Fahrzeuge ist serienmäßig mit Xenon-Licht und Festlaufrädern für längere Haltbarkeit ausgestattet. Neue Kombiketten, eine Alpin- oder eine ParkFlexFräse sowie ein komplett aufbereitetes Räumschild gehören ebenfalls zum Ausstattungspaket. Zudem erhält jeder PistenBully select die volle Werksgarantie wie ein Neufahrzeug. Darüber hinaus gewährt Kässbohrer erstmalig in einem Wartungsvertrag den 100 Stunden Kundendienst sowie die ersten zwei Sommerrevisionen. Ein Gutschein für eine Schulung ist ebenfalls inbegriffen. PistenBully select sind als Standardfahrzeug, als ParkBully und auch als Windenfahrzeug lieferbar.

Einer der ersten PistenBully 600 select fährt nun bei den Bergbahnen Meran 2000. v.l. Josef Fischer (Vertrieb Kässbohrer – Italien), Christian Eschgfäller (Fahrerchef Meran 2000), Franz Pixner (Direktor Meran 2000), Othmar Laimer (Stellv. Betriebsleiter Meran 2000), Harald Häge (Gebietsverkaufsleiter, Kässbohrer Geländefahrzeug AG, Laupheim). Foto: Kässbohrer

Foto: Kässbohrer, Markus Deutinger

Jens Rottmair, Vorstandssprecher und CEO der Kässbohrer Geländefahrzeug AG, wird seinen am 30. April 2023 auslaufenden Vertrag aus persönlichen…

Weiterlesen
Foto: Fahrnberger

Am Sonntag, den 26. Juni 2022, hat im oberösterreichischen Skiort Hinterstoder unter Beisein von viel Prominenz der offizielle Spatenstich für die…

Weiterlesen
Foto: Ulriken643 - Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Ab 1. Jänner 2023 steht Fredrik Biehl an der Spitze der Doppelmayr Scandinavia AB. Er folgt Peter Strandberg, der am Erfolg der…

Weiterlesen
Foto: Pitztaler Gletscherbahn

Nach fast 40 Jahren Betrieb wurde der Pitztaler Gletscherexpress in Tirol mit Ende der vergangenen Wintersaison 2021/22 außer Betrieb genommen. Die…

Weiterlesen
Harald Steiner

Im Zuge einer Festveranstaltung im Congress Schladming am 15. Juni 2022 haben die Planai-Hochwurzen-Bahnen ihr 50jähriges Jubiläum gebührend gefeiert.…

Weiterlesen
Foto: Längle Rainer (Schloss Hofen)

Anstelle des fünfsemestrigen Hochschullehrgangs „Seilbahn-Engineering und Management, M.Sc.“ startet im September 2022 am Vorarlberger Wissenschafts-…

Weiterlesen
Foto: SalzburgerLand Tourismus

Am Sonntag, dem 12. Juni 2022, wurde mit einem Fest auf der Postalm in der Salzburger Gemeinde Strobl der Salzburger Almsommer gestartet. Mit dem…

Weiterlesen
Foto: ÖW / Christian Lendl

Im Rahmen der Sommerauftakt-Pressekonferenz der Österreich Werbung gemeinsam mit dem Fachverband der Seilbahnen in der WKÖ und der Qualitätsinitiative…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Garaventa hat im Frühjahr 2022 eines der beiden Fahrzeuge der Neuenburger Standseilbahn „Fun’ambule“ einer umfassenden Revision unterzogen. Nach acht…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Die Gründung von Doppelmayr USA geht auf das Jahr 1982 zurück. Seitdem hat das Unternehmen beträchtlichen Einfluss auf die Entwicklung der…

Weiterlesen
Foto: TechnoAlpin

Für den Schneeerzeuger TT10 mit kippbarem Turm hat TechnoAlpin den renommierten iF Design Award 2022 Gold gewonnen. Das iF Industrie Forum Design mit…

Weiterlesen
Foto: Maritim Hotels

Ursprünglich hätte die Veranstaltung im März 2022 stattfinden sollen. Jetzt erwarten aktuelle Forschungsbeiträge rund um das Thema „Seil“ die Besucher…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer

Kässbohrer hat dem PistenBully 100 ein schlankeres und kompakteres Aussehen verliehen und auch sonst einiges verändert: Eine geringere Motorendrehzahl…

Weiterlesen
Foto: Michael Ladstätter

Mit einem feierlichen Festakt hat TÜV Süd Österreich am Dienstag, den 24. Mai 2022, das Internationale Kompetenzzentrum für Sicherheit und Seilbahnen…

Weiterlesen
Foto: Tirol Werbung / Die Fotografen

Nach guten Ergebnissen im April 2022 demonstriert Tirols Tourismuswirtschaft Optimismus. Laut dem aktuellen „Tourismusbarometer“ waren zwei Drittel…

Weiterlesen