Die Schweizer Seilbahnen freuen sich über hervorragende Ergebnisse im Mai und Juni 2023. Auch Regionen, die vormals vor allem auf den Wintertourismus setzten, erzielten Zuwächse.
Foto: Seilbahnen Schweiz
Wirtschaft Tourismus Sommer am Berg

SEILBAHNEN SCHWEIZ

Gelungener Saisonstart in der Schweiz

Die Schweizer Seilbahnen freuen sich über einen gelungenen Start in die Sommersaison 2023. Laut dem „Saison-Monitoring“ von Seilbahnen Schweiz liegen die Ersteintritte in den beiden Monaten Mai und Juni 2023 um 16 % über dem Vorjahres-Niveau, der Umsatz stieg schweizweit um 19 %.

von: DK

Am größten war der Zuwachs bei den Ersteintritten im Berner Oberland (+26 %), in der Zentralschweiz (+25 %) sowie im Wallis (+20 %), aber auch in den Waadtländer und Freiburger Alpen sind die Zahlen erfreulich. Besonders spannend ist laut Seilbahnen Schweiz in diesem Zusammenhang, dass der Zugewinn an Gästen im Mai und Juni 2023 auch Regionen betrifft, die in der Vergangenheit vor allem auf den Wintertourismus ausgerichtet waren. Im Gegensatz dazu gingen in Graubünden, in der Ostschweiz und im Tessin die Gästeanzahlen etwas zurück.

Sommerstart deutlich über dem Fünf-Jahres-Schnitt

Noch erfreulicher ist für die Schweizer Seilbahnbranche ist ein Blick auf den Fünf-Jahres-Durchschnitt: Verglichen mit den Daten der letzten fünf Jahre ist in der gesamten Schweiz die Anzahl der Ersteintritte im Mai und Juni 2023 bei den Seilbahnen um mehr als ein Drittel gestiegen. Hier verzeichnen alle Schweizer Regionen ein deutliches Plus, wobei die Zunahme in den Waadtländer und Freiburger Alpen (+67 %) sowie im Wallis (+55 %) am größten ausgefallen ist. „Die positiven Ergebnisse bestätigen, dass die Schweizer Bergbahnen auf dem richtigen Weg sind. Sie legen ihren Fokus vermehrt auf einen Ganzjahresbetrieb und ermöglichen den Besucherinnen und Besuchern aufgrund der hervorragenden Infrastruktur auch im Sommer beeindruckende Momente in den Bergen“, so Berno Stoffel, Direktor von Seilbahnen Schweiz, abschließend.

Foto: Seilbahnen Schweiz
Die Schweizer Seilbahnen gegliedert nach Regionen: Veränderungen zum Vergleichszeitraum im Vorjahr, kumulierte Werte von Saisonbeginn bis 30. Juni 2023 (zum Vergrößern bitte anklicken)
Foto: Seilbahnen Schweiz
Foto: Seilbahnen Schweiz
Veränderungen zum Fünf-Jahres-Durchschnitt in der Schweiz, kumulierte Werte von Saisonbeginn bis 30. Juni 2023 (zum Vergrößern bitte anklicken)
Foto: Seilbahnen Schweiz

Bild: DONGHWAN KIM auf Pixabay

Trotz wetterbedingter Herausforderungen war es die fünftbeste Saison seit Beginn der Aufzeichnung 1978/79. Die Investitionen bleiben hoch.

Weiterlesen
Foto: Tourismus Salzburg GmbH

Die aktuelle Tourismusanalyse des Österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung (Wifo) zeigt eine gute Nachfrage, jedoch kaum Dynamik bei realen…

Weiterlesen
Foto: LPA/Ingo Dejaco

Mit dem Südtirol Pass können über 60 von 100 Aufstiegsanlagen im Land günstiger genutzt werden. Das ermöglicht die Vorteilsaktion „Seilbahnsommer…

Weiterlesen
Foto: Schilthornbahn

Die Sesselbahn Winteregg wird ab der kommenden Wintersaison deutlich mehr Personen transportieren können. Die Wintersaison 2023/24 am Schilthorn in…

Weiterlesen
Foto: Seilbahnen Schweiz

Winterferien und Skisport sind im Trend – die Schweizer Seilbahnen bilanzieren die vergangene Wintersaison trotz witterungsbedingter Herausforderungen…

Weiterlesen
Foto: Gasteiner Bergbahnen AG

Bei der 45. Hauptversammlung der Gasteiner Bergbahnen im Kursaal Bad Hofgastein wurde der langjährige Aufsichtsratsvorsitzende Josef Weißl…

Weiterlesen
Foto: Kinderhotels Europa

Nach Führungsaufgaben bei Mayrhofner Bergbahnen AG und bei Leitner hat der Tiroler die Geschäftsführung der Hotelvereinigung Kinderhotels Europa mit…

Weiterlesen
Foto: Schweiz Tourismus

Nach fast 30 Jahren Schweizer Tourismuswerbung im Zeichen der "Goldblume" ebnet die Destination Schweiz den Weg für eine umfassende Markenwelt mit dem…

Weiterlesen
Foto: Workshop Ischgl

„Slope Gliding” soll als Antwort auf den Klimawandel niedrig gelegene Skigebiete neu beleben. So lautet eine kreative Idee aus dem „Workshop Ischgl“,…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Die seit über 130 Jahren bestehende einspurige Standseilbahn am Monte San Salvatore in Lugano wurde von Garaventa umfassend modernisiert. Die neuen…

Weiterlesen
Foto: Kitzsteinhorn/Dietmar Sochor

Der touristische Leitbetrieb mit Sitz in Kaprun in Salzburg präsentierte bei der 64. Hauptversammlung historische Höchstwerte und bedeutende…

Weiterlesen
Foto: Destination Vancouver/Al Harvey

Anmeldungen für den 12. Internationalen Seilbahnkongress des Weltseilbahnverbandes vom 17. bis 21. Juni 2024 in Vancouver (CAN) sind noch möglich. Das…

Weiterlesen
Foto: Mountain Planet

Zum 50-jährigen Jubiläum bilanziert die Mountain Planet (16. bis 18. April) sehr positiv mit deutlich mehr Teilnehmern als bei der letzten Ausgabe.

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr

Compagnie du Mont-Blanc und Doppelmayr France stellten bei der Fachmesse Mountain Planet in Grenoble das Wiederaufbauprojekt der Grand Montets vor.…

Weiterlesen
Foto: Axess AG/leorosasphoto.com

Die Axess AG, Anbieter von Ticketing- und Zutrittssystemen, verzeichnete im letzten Geschäftsjahr ein Plus von 10 %. 

Weiterlesen