Wirtschaft

Editorial ISR 2/2016

Nach einer mit 40 % mehr Ausstellerfläche im Vergleich zum Vorjahr stark gewachsenen und damit auch sehr erfolgreichen Alpitec China in Peking vergangenen Februar stehen mit der Interlavex in der Slowakei (6. bis 7. April), der Prowinter in Italien (6. bis  8. April) und der Mountain Planet in Frankreich (13. bis 15. April) gleich drei Messeformate unmittelbar vor der Eröffnung. Die Gastgeberländer China, Frankreich, Italien und die Slowakei stehen als Sinnbild für die weltweite Bedeutung des Seilbahn-Business. Nicht zu vergessen in dieser Aufzählung von Branchenmessen sind die Ski Build Expo in Russland (14. bis 16. Oktober 2016), die Pro Andes in Chile, deren Neuauflage für 2017 bereits fixiert wurde, und natürlich die Leitmesse Interalpin in Österreich, die sich für 2017 (26. bis 28. April) wohl einmal mehr zum Ziel gesetzt hat, ihre eigenen Besucher- und Ausstellerrekorde neuerlich zu brechen. 

Wieso diese Aufzählung an Branchenevents? Wenn ich Freunden und Bekannten gelegentlich von unseren In- und Auslandseinsätzen für die ISR erzähle, ernte ich immer wieder erstaunte Blicke. Branchenfremden Personen ist oft das gewaltige Leistungsspektrum an alpinen Technologien, das unsere Branche aufzuweisen hat, und damit verbunden die weltweite Nachfrage danach nicht gegenwärtig. Dabei müsste man nur einmal ganz bewusst einen Blick auf die Infrastruktur, die hinter einem Skigebiet und dem gebotenen Skivergnügen steckt, werfen. 

Einen ganz wesentlichen Faktor bei der Entwicklung aller herausragenden alpinen Technologien stellen die Skigebietsbetreiber selbst dar. Sie sind es, die mit ihren hohen Ansprüchen und ständigen Forderungen nach Neuem zumindest mitverantwortlich für diese hohen Standards sind. Und uns als B2B-Medium ist es natürlich ein ganz besonderes Anliegen, dieses Wissen um die hohen Standards so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen.

Wir haben daher einmal mehr in die Reichweitenstärke der ISR-Plattform investiert. So viel soll verraten sein: Demnächst gehen wir mit einer vollkommen neuen, siebensprachigen Website, ausgestattet mit  modernsten Features, online. Via ebook wird es künftig jederzeit möglich sein, in den diversen ISR-Ausgaben zu recherchieren und nachzublättern. Zudem wird bereits mit Hochdruck an einer eigenen ISR-App gearbeitet, mit der Sie bequem – z. B. auch via Handy – gewünschte Infos einholen können.

Ich freue mich über Ihr Feedback!

Christian Amtmann

Mag. Christian Amtmann - Chefredakteur

Foto: Kässbohrer, Markus Deutinger

Jens Rottmair, Vorstandssprecher und CEO der Kässbohrer Geländefahrzeug AG, wird seinen am 30. April 2023 auslaufenden Vertrag aus persönlichen…

Weiterlesen
Foto: Fahrnberger

Am Sonntag, den 26. Juni 2022, hat im oberösterreichischen Skiort Hinterstoder unter Beisein von viel Prominenz der offizielle Spatenstich für die…

Weiterlesen
Foto: Ulriken643 - Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Ab 1. Jänner 2023 steht Fredrik Biehl an der Spitze der Doppelmayr Scandinavia AB. Er folgt Peter Strandberg, der am Erfolg der…

Weiterlesen
Foto: Pitztaler Gletscherbahn

Nach fast 40 Jahren Betrieb wurde der Pitztaler Gletscherexpress in Tirol mit Ende der vergangenen Wintersaison 2021/22 außer Betrieb genommen. Die…

Weiterlesen
Harald Steiner

Im Zuge einer Festveranstaltung im Congress Schladming am 15. Juni 2022 haben die Planai-Hochwurzen-Bahnen ihr 50jähriges Jubiläum gebührend gefeiert.…

Weiterlesen
Foto: Längle Rainer (Schloss Hofen)

Anstelle des fünfsemestrigen Hochschullehrgangs „Seilbahn-Engineering und Management, M.Sc.“ startet im September 2022 am Vorarlberger Wissenschafts-…

Weiterlesen
Foto: SalzburgerLand Tourismus

Am Sonntag, dem 12. Juni 2022, wurde mit einem Fest auf der Postalm in der Salzburger Gemeinde Strobl der Salzburger Almsommer gestartet. Mit dem…

Weiterlesen
Foto: ÖW / Christian Lendl

Im Rahmen der Sommerauftakt-Pressekonferenz der Österreich Werbung gemeinsam mit dem Fachverband der Seilbahnen in der WKÖ und der Qualitätsinitiative…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Garaventa hat im Frühjahr 2022 eines der beiden Fahrzeuge der Neuenburger Standseilbahn „Fun’ambule“ einer umfassenden Revision unterzogen. Nach acht…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Die Gründung von Doppelmayr USA geht auf das Jahr 1982 zurück. Seitdem hat das Unternehmen beträchtlichen Einfluss auf die Entwicklung der…

Weiterlesen
Foto: TechnoAlpin

Für den Schneeerzeuger TT10 mit kippbarem Turm hat TechnoAlpin den renommierten iF Design Award 2022 Gold gewonnen. Das iF Industrie Forum Design mit…

Weiterlesen
Foto: Maritim Hotels

Ursprünglich hätte die Veranstaltung im März 2022 stattfinden sollen. Jetzt erwarten aktuelle Forschungsbeiträge rund um das Thema „Seil“ die Besucher…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer

Kässbohrer hat dem PistenBully 100 ein schlankeres und kompakteres Aussehen verliehen und auch sonst einiges verändert: Eine geringere Motorendrehzahl…

Weiterlesen
Foto: Michael Ladstätter

Mit einem feierlichen Festakt hat TÜV Süd Österreich am Dienstag, den 24. Mai 2022, das Internationale Kompetenzzentrum für Sicherheit und Seilbahnen…

Weiterlesen
Foto: Tirol Werbung / Die Fotografen

Nach guten Ergebnissen im April 2022 demonstriert Tirols Tourismuswirtschaft Optimismus. Laut dem aktuellen „Tourismusbarometer“ waren zwei Drittel…

Weiterlesen