Economy

Editorial 1/2015

So lautet der Titel des erstklassigen Fachbeitrages von Roman Gric für diese Ausgabe.

Erstklassig ist der Beitrag vor allem auch wegen der unglaublich penibel recherchierten Details und der Fülle an Informationen, die in diesem „Hochkaräter“ stecken und mit dieser gedruckten Ausgabe der ISR für die Seilbahnwissenschaft verewigt wurden.

Natürlich muss man sich auch die Frage gefallen lassen, ob Beiträge über ein möglicherweise obsoletes Seilbahnsystem überhaupt noch von Interesse sind. Dem darf ich entgegensetzen, dass oft erst die Auseinandersetzung mit ebensolchen Fragen zu neuen Denkansätzen und innovativen Ideen führen können. Und ist es nicht die Aufgabe einer Fachzeitschrift, immer wieder neue Fragen aufzuwerfen und Denkanstöße zu geben? Wir sehen es jedenfalls als unsere Aufgabe an, als B2B-Medium auch einen Beitrag zur Weiterentwicklung im Seilbahnsektor sowie im Berg- und Skitourismus zu leisten und neuen Ansätzen eine Plattform zu geben.

Ein Garant für die technische Kompetenz der ISR ist seit mittlerweile 30 Jahren unser fachtechnischer Redakteur Prof. Josef Nejez, der neben seinem ISR-Jubiläum am 14. Februar auch seinen 70. Geburtstag feierte. Lesen Sie auf Seite 38 vom Lebensweg einer faszinierenden Persönlichkeit, deren vielfältige Talente sich nicht nur auf die Seilbahnwirtschaft beschränken.

Ein ISR-Jubiläum feiert auch unser Rumänien-Korrespondent Petre Popa jun., dessen Vater maßgeblich an den ersten erfolgreichen Seilbahn-Projekten in Rumänien beteiligt war (Seite 40).

Und erst ermöglicht haben diese Jubiläen Sie, liebe Leserinnen und Leser. Sie sind es auch, die letztendlich über Erfolg oder Misserfolg der Zeitschrift und ihren Nutzen für die Seilbahnbranche entscheiden. In diesem Sinne danke ich Ihnen für Ihre Treue und bitte Sie weiterhin um Ihr wertvolles Feedback zu den Inhalten der ISR.

Christian Amtmann

Mag. Christian Amtmann - Chefredakteur ISR; Foto: beigestellt

Foto: Pixabay

Der Fachverband der Seilbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich steht dem Maßnahmenpaket der österreichischen Bundesregierung zur Eindämmung von…

Weiterlesen
Foto: Leitner ropeways

Leitner ropeways errichtet im serbischen Skigebiet Kopaonik eine neue 10er-Kabinenbahn, die ab der Wintersaison 2020/21 in Betrieb gehen soll.

Weiterlesen
Foto: MCI Planlicht/Spiess

Die Care by Light GmbH hat ein System entwickelt, das mithilfe von UV-C-Licht Keime und Mikroorganismen in Seilbahnkabinen in kürzester Zeit…

Weiterlesen
Foto: Bereitgestellt

Die ISR war mit ihrer russischsprachigen Ausgabe auf der Ski Build Expo 2020 vertreten, einem Teilbereich des Moscow Ski & Board Salons, der im Rahmen…

Weiterlesen
Foto: Hinterramskogler

Insgesamt rechnet die Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG für Hinterstoder, die Wurzeralmbahnen und den Erlebnisberg Wurbauerkogel bis zum Ende der…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Am 1. und 2. Oktober 2020 findet der Kinder- und Familienmarketing-Kongress „Familien begeistern“ im Jufa-Seminarhotel Wien City sowie online statt.

Weiterlesen
Foto: Außenwirtschaftscenter Peking

Vom 5. bis 9. September ging die World Winter Sports (Beijing) Expo 2020 über die Bühne. Mit ihren chinesischen Heften am Stand des österreichischen…

Weiterlesen
Foto: SBS

Mit einer Diplomfeier in Disentis/Graubünden am 4. September 2020 haben 38 Lehrlinge ihre berufliche Grundausbildung abgeschlossen.

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Die zukünftigen Seilbahnexperten absolvieren ihre Berufsausbildung in den Bereichen Stahlbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Zerspanungstechnik und…

Weiterlesen
Foto: Vitalpin/Jochum

Die alpine Interessensgemeinschaft Vitalpin erwartet für das Gesamtjahr 2020 drastische Umsatzrückgänge bei den Nächtigungen und fordert…

Weiterlesen
Foto: feratel/shutterstock; Hakinmhan

Mit dem „Gastro-Pass“ hat Feratel ein flexibles Registrierungssystem für Tourismusdestinationen entwickelt, welche die Corona-bedingte…

Weiterlesen
Foto: Österreichischer Skischulverband

Der Österreichische Skischulverband hat zusammen mit der Medizinischen Universität Innsbruck umfassende Handlungsempfehlungen zum Gesundheitsschutz…

Weiterlesen
Foto: Cha gia Jose, 2.0 Generic (CC BY-SA 2.0)

Österreichs Seilbahnwirtschaft arbeitet derzeit an einem Leitfaden für den Winterbetrieb. Ziel ist es, größtmöglichen Schutz für Mitarbeiter und Gäste…

Weiterlesen
Foto: Marion Halft, CC BY-SA 4.0

Die Talstation der Seilbahn in Rüdesheim am Rhein, Deutschland, wird in drei Stufen bis zum Frühjahr 2023 komplett umgebaut. Das Investitionsvolumen…

Weiterlesen
Foto: TVB Paznaun - Ischgl

Im Tiroler Paznaun haben die Entscheidungsträger ein vielschichtiges Maßnahmenpaket für die Wintersaison 2020/21 erarbeitet, um die Gesundheit und…

Weiterlesen