Vertragsunterzeichnung zwischen ÖSV und Demaclenko: Rupert Steger, ÖSV-Eventmarketing; Andreas Lambacher, CEO Demaclenko; Christian Scherer, ÖSV-Generalsekretär und Michael Moosbrugger, Verkaufsleiter Demaclenko Österreich und Deutschland (v. li. n. re.)
Foto: ÖSV / Erich Spieß
Beschneiung

DEMACLENKO

Demaclenko ist offizieller ÖSV-Partner

Seit Jänner 2022 ist der Südtiroler Beschneiungsanlagen-Hersteller Demaclenko offizieller Partner des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV). Im Rahmen der Zusammenarbeit stellt Demaklenco bei ausgewählten Weltcup-Events seine Schneeerzeuger zur Verfügung.

von: DK

Technische Beschneiungsanlagen von Demaclenko sind in der Saison 2021/22 beispielsweise bei der Skisprungschanze am Bergisel in Innsbruck oder auf der Reiteralm in Schladming im Einsatz. Unterzeichnet wurde die auf mehrere Jahre angelegte Vereinbarung zwischen dem ÖSV und Demaclenko am Rande der Vier-Schanzen-Tournee Anfang 2022.

Andreas Lambacher, CEO von Demaclenko, freut sich über die Kooperation: „Wir garantieren Top-Produkte für Top-Pisten und Top-Athleten, denn bei solchen Events darf man keine Kompromisse eingehen. Ich bin sehr stolz, dass wir den ÖSV in dieser Hinsicht künftig unterstützen werden. Mit unseren Schneeerzeugern liefern wir die beste Technologie, um Weltcuppisten perfekt beschneien zu können und den idealen Untergrund für die Präparierung zu schaffen.“

Auch aufseiten des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV) freut man sich über die Zusammenarbeit: „Unser Ziel ist, in allen Bereichen mit Top-Partnern zusammenzuarbeiten. Die technische Beschneiung ist ein wesentlicher Baustein, um den Athletinnen und Athleten bei unseren Veranstaltungen perfekte Rahmenbedingungen zur Verfügung stellen zu können“, so ÖSV-Präsidentin Roswitha Stadlober.


Foto: Leitner

Die Grün Berlin GmbH hat den Vertrag mit der Leitner Seilbahn Berlin GmbH über den technischen Betrieb der Grün Berlin Seilbahn um weitere zehn Jahre,…

Weiterlesen
Foto: Helmut Lunghammer

Das steirische Pistengütesiegel gilt als „Oscar“ der Seilbahnbetriebe im österreichischen Bundesland Steiermark. Am 29. November 2022 wurde es in Graz…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Der Fachverband der Seilbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich lädt am 14. Dezember 2022 erstmals österreichweit zu einem kostenlosen Schulskitag.…

Weiterlesen
Foto: Berchtesgader Bergbahn – Jennerbahn

Mit einer Pressekonferenz in München startete der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) am 22. November 2022 offiziell in die…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer

Der Aufsichtsrat der Kässbohrer Geländefahrzeug AG hat zwei neue Vorstandsmitglieder bestellt. Dr. Christian Oberwinkler verantwortet ab 1. März 2023…

Weiterlesen
Foto: Steiermark Tourismus / Jesse Streibl

Zuversicht demonstrierten die steirischen Seilbahnen auf der Pressekonferenz zum Auftakt der Wintersaison 2022/23 am 10. November 2022. Die Sehnsucht…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Mit der Eröffnung der neuen Standseilbahn „Rumeli Hisarüstü–Aşiyan Füniküler“ ist eines der wichtigsten Verkehrsprojekte der Stadt Istanbul…

Weiterlesen
Foto: Bernard India

Ein Joint-Venture des Bregenzer Planungsbüros Salzmann Ingenieure mit der Bernard Gruppe aus Hall in Tirol wurde mit der Planung von elf…

Weiterlesen
Foto: Netzwerk Winter / Foto Neumayr

Gleich mehrere Branchen-Veranstaltungen gab es am 10. und 11. November 2022 im Tauernspa in der Tourismusregion Zell am See – Kaprun. Am Rande der…

Weiterlesen
Foto: KTOR, Klima- und Energiefonds Österreich

Der gemeinnützige Verein Smart Community forciert im Projekt „Smart Ski Resort“ den Einsatz erneuerbarer Energien in Skigebieten. Am 25. November 2022…

Weiterlesen
Foto: Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau/Grießenböck

Im Jahr 2012 wurden die beiden Skigebiete im Alpbachtal und in der Wildschönau durch eine moderne Kabinenbahn verbunden. Mit dem Ski Juwel Alpbachtal…

Weiterlesen
Foto: Pitztaler Gletscherbahn Gmbh & Co KG

Knapp 8.000 Skibegeisterte haben am Wochenende um den 29. Oktober 2022 beim „Pitztal Glacier Open“ die Skisaison am Pitztaler Gletscher eingeläutet.

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Nach zwei herausfordernden Jahren zieht die Doppelmayr Holding SE eine positive Bilanz über das Geschäftsjahr 2021/22. Der Umsatz stieg im Vergleich…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr

Die Peak Tram ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen von Hongkong und befördert pro Jahr mehr als 6 Mio. Fahrgäste. Um Kapazitäts-Engpässe…

Weiterlesen
Foto: Hans-Peter Steiner

Der Rittisberg im obersteirischen Urlaubsort Ramsau ist einer der größten Erlebnisberge im österreichischen Bundesland Steiermark. Mit der offiziellen…

Weiterlesen