Bahnen

8er-Kabinenbahn Grasjoch mit Weltneuheit

Doppelmayr realisiert innovatives Räumungskonzept für Silvretta Montafon

Die Doppelmayr Gruppe hat bei der Errichtung der 8er-Kabinenbahn „Grasjoch“ für die Silvretta Montafon Bergbahnen AG, einen weiteren Meilenstein moderner Seilbahntechnik gesetzt: Die Grasjochbahn ist weltweit die erste kuppelbare Kabinenbahn, bei der durch ein innovatives Räumungskonzept sichergestellt wird, dass im Bergefall die Kabinen garantiert in die Stationen zurückgebracht werden können. Eine herkömmliche Bergung der Passagiere mit Abseilen etc. ist nicht mehr notwendig. Damit wird höchster Komfort mit größtmöglicher Sicherheit geboten und ein stressfreies Fahrvergnügen garantiert.

Das Räumungskonzept kommt bei der Grasjochbahn das erste Mal bei einer kuppelbaren Kabinenbahn (Einseilumlaufbahn) zum Einsatz. Bei den Dreiseilbahnen in Sölden und Koblenz wurde dieses neue Konzept bereits im letzten Jahr realisiert.

Mit dieser neuen Art der Räumung gelang es den Doppelmayr Ingenieuren, einen langgehegten Kundenwunsch zu erfüllen. Ziel der Entwicklung war es, mit technischen und organisatorischen Maßnahmen sicherzustellen, dass alle Kabinen stets sicher in die nächste Station gefahren werden können und die Passagiere die Kabinen im Bergefall nicht mehr verlassen müssen.

In allen Fällen, in denen früher eine Bergung durchgeführt werden musste, kommt jetzt das neue Räumungskonzept zum Einsatz. Dies gelingt insbesondere durch „Redundanz“: Sämtliche funktionsrelevanten Anlagenbestandteile sind doppelt und unabhängig voneinander ausgeführt. Das gilt z.B. für Seilscheiben, Antrieb oder Notantrieb.

Diese Weltneuheit aus dem Hause Doppelmayr konnte nur durch die enge und hervorragende Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Silvretta Montafon Bergbahnen AG realisiert werden. Die Jungfernfahrt der neuen Bahn fand am 11.11.2011 statt.

Doppelmayr ist heute der einzige Seilbahnhersteller weltweit, der dieses Konzept anbieten kann und bei Kabinenbahnen und Dreiseilbahnen bereits realisiert hat.

Fakten: 8er-Kabinenbahn „Grasjoch“:

AuftragnehmerDoppelmayr Seilbahnen GmbH
AuftraggeberSilvretta Montafon Bergbahnen AG
Seilbahnsystem8-MGD, 8er-Kabinenbahn
Schräge Länge3.855 m
Kapazität1900 Personen/Stunde und Richtung
Geschwindigkeit6,0 m/s
Fahrzeit11,92 min
Anzahl Kabinen95 für je 8 Personen
8er-Kabinenbahn Grasjoch mit innovativem Räumungskonzept. Foto: Doppelmayr

Foto: Kässbohrer, Markus Deutinger

Jens Rottmair, Vorstandssprecher und CEO der Kässbohrer Geländefahrzeug AG, wird seinen am 30. April 2023 auslaufenden Vertrag aus persönlichen…

Weiterlesen
Foto: Fahrnberger

Am Sonntag, den 26. Juni 2022, hat im oberösterreichischen Skiort Hinterstoder unter Beisein von viel Prominenz der offizielle Spatenstich für die…

Weiterlesen
Foto: Ulriken643 - Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Ab 1. Jänner 2023 steht Fredrik Biehl an der Spitze der Doppelmayr Scandinavia AB. Er folgt Peter Strandberg, der am Erfolg der…

Weiterlesen
Foto: Pitztaler Gletscherbahn

Nach fast 40 Jahren Betrieb wurde der Pitztaler Gletscherexpress in Tirol mit Ende der vergangenen Wintersaison 2021/22 außer Betrieb genommen. Die…

Weiterlesen
Harald Steiner

Im Zuge einer Festveranstaltung im Congress Schladming am 15. Juni 2022 haben die Planai-Hochwurzen-Bahnen ihr 50jähriges Jubiläum gebührend gefeiert.…

Weiterlesen
Foto: Längle Rainer (Schloss Hofen)

Anstelle des fünfsemestrigen Hochschullehrgangs „Seilbahn-Engineering und Management, M.Sc.“ startet im September 2022 am Vorarlberger Wissenschafts-…

Weiterlesen
Foto: SalzburgerLand Tourismus

Am Sonntag, dem 12. Juni 2022, wurde mit einem Fest auf der Postalm in der Salzburger Gemeinde Strobl der Salzburger Almsommer gestartet. Mit dem…

Weiterlesen
Foto: ÖW / Christian Lendl

Im Rahmen der Sommerauftakt-Pressekonferenz der Österreich Werbung gemeinsam mit dem Fachverband der Seilbahnen in der WKÖ und der Qualitätsinitiative…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Garaventa hat im Frühjahr 2022 eines der beiden Fahrzeuge der Neuenburger Standseilbahn „Fun’ambule“ einer umfassenden Revision unterzogen. Nach acht…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Die Gründung von Doppelmayr USA geht auf das Jahr 1982 zurück. Seitdem hat das Unternehmen beträchtlichen Einfluss auf die Entwicklung der…

Weiterlesen
Foto: TechnoAlpin

Für den Schneeerzeuger TT10 mit kippbarem Turm hat TechnoAlpin den renommierten iF Design Award 2022 Gold gewonnen. Das iF Industrie Forum Design mit…

Weiterlesen
Foto: Maritim Hotels

Ursprünglich hätte die Veranstaltung im März 2022 stattfinden sollen. Jetzt erwarten aktuelle Forschungsbeiträge rund um das Thema „Seil“ die Besucher…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer

Kässbohrer hat dem PistenBully 100 ein schlankeres und kompakteres Aussehen verliehen und auch sonst einiges verändert: Eine geringere Motorendrehzahl…

Weiterlesen
Foto: Michael Ladstätter

Mit einem feierlichen Festakt hat TÜV Süd Österreich am Dienstag, den 24. Mai 2022, das Internationale Kompetenzzentrum für Sicherheit und Seilbahnen…

Weiterlesen
Foto: Tirol Werbung / Die Fotografen

Nach guten Ergebnissen im April 2022 demonstriert Tirols Tourismuswirtschaft Optimismus. Laut dem aktuellen „Tourismusbarometer“ waren zwei Drittel…

Weiterlesen