Gut besucht: die 60-Jahre-Feier von Prinoth am Werksgelände in Sterzing.
Foto: Dieter Krestel
Pistengeräte Veranstaltungen

PRINOTH

60-Jahre-Feier in Sterzing

Mit einem großen Fest hat der Südtiroler Pistenfahrzeuge-Hersteller Prinoth vergangenen Freitag, den 23. September 2022, am Firmensitz in Sterzing sein 60-Jahr-Jubiläum begangen.

von: DK

1962 vom ehemaligen Formel-1-Rennfahrer Ernst Prinoth in Gröden, Südtirol, gegründet, stellt Prinoth heute nicht nur Pistenfahrzeuge her, sondern ist zudem in den Geschäftsfeldern Kettennutzfahrzeuge und Vegetation Management (Landwirtschaftsanwendungen) tätig.

Neben organischem Wachstum hat Prinoth in den vergangenen Jahren einen Schwerpunkt auf Internationalisierung und Diversifizierung gelegt. Der Bereich Pistenfahrzeuge macht heute etwa die Hälfte des Umsatzes der Prinoth-Gruppe aus, der durch den Zukauf von Jarraff, einem US-amerikanischen Spezialgeräte-Hersteller für Trassen- und Baumpflege, für das Jahr 2022 auf 400 Mio. Euro geschätzt wird.

„Der Bereich Pistengeräte ist und bleibt der Innovationstreiber in unserem Unternehmen. Technische Entwicklungen nehmen sehr oft von dort ihren Anfang“, betont Klaus Tonhäuser, Präsident der Prinoth-Gruppe. Die drei Geschäftsbereiche seien in intensivem Austausch: „Die Anforderungen unserer Kunden aus den verschiedenen Anwendungen, die Technologie und das Know-how geben uns die Möglichkeit, Entwicklungen noch schneller und professioneller voranzutreiben – egal, ob es sich dabei um klimafreundliche Antriebe, Digitalisierung oder Prozessoptimierungen handelt.“, so Klaus Tonhäuser.

Bei den Pistenfahrzeugen hat Prinoth den batteriebetriebenen eHusky bereits zur Marktreife gebracht und auch Fahrzeuge verkauft, der Leitwolf h2 Motion mit einem wasserstoffbetriebenen Verbrennungsmotor soll in ein bis zwei Jahren serienreif sein.

Einen ausführlichen Bericht über 60 Jahre Prinoth lesen Sie in unserer kommenden Ausgabe ISR 5.

Foto: Dieter Krestel
Klaus Tonhäuser, Präsident der Prinoth-Gruppe neben einem Konzept des Leitwolf h2 Motion mit Wasserstoff-Verbrennungsmotor.
Foto: Dieter Krestel

Foto: Leitner

Die Grün Berlin GmbH hat den Vertrag mit der Leitner Seilbahn Berlin GmbH über den technischen Betrieb der Grün Berlin Seilbahn um weitere zehn Jahre,…

Weiterlesen
Foto: Helmut Lunghammer

Das steirische Pistengütesiegel gilt als „Oscar“ der Seilbahnbetriebe im österreichischen Bundesland Steiermark. Am 29. November 2022 wurde es in Graz…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Der Fachverband der Seilbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich lädt am 14. Dezember 2022 erstmals österreichweit zu einem kostenlosen Schulskitag.…

Weiterlesen
Foto: Berchtesgader Bergbahn – Jennerbahn

Mit einer Pressekonferenz in München startete der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) am 22. November 2022 offiziell in die…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer

Der Aufsichtsrat der Kässbohrer Geländefahrzeug AG hat zwei neue Vorstandsmitglieder bestellt. Dr. Christian Oberwinkler verantwortet ab 1. März 2023…

Weiterlesen
Foto: Steiermark Tourismus / Jesse Streibl

Zuversicht demonstrierten die steirischen Seilbahnen auf der Pressekonferenz zum Auftakt der Wintersaison 2022/23 am 10. November 2022. Die Sehnsucht…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Mit der Eröffnung der neuen Standseilbahn „Rumeli Hisarüstü–Aşiyan Füniküler“ ist eines der wichtigsten Verkehrsprojekte der Stadt Istanbul…

Weiterlesen
Foto: Bernard India

Ein Joint-Venture des Bregenzer Planungsbüros Salzmann Ingenieure mit der Bernard Gruppe aus Hall in Tirol wurde mit der Planung von elf…

Weiterlesen
Foto: Netzwerk Winter / Foto Neumayr

Gleich mehrere Branchen-Veranstaltungen gab es am 10. und 11. November 2022 im Tauernspa in der Tourismusregion Zell am See – Kaprun. Am Rande der…

Weiterlesen
Foto: KTOR, Klima- und Energiefonds Österreich

Der gemeinnützige Verein Smart Community forciert im Projekt „Smart Ski Resort“ den Einsatz erneuerbarer Energien in Skigebieten. Am 25. November 2022…

Weiterlesen
Foto: Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau/Grießenböck

Im Jahr 2012 wurden die beiden Skigebiete im Alpbachtal und in der Wildschönau durch eine moderne Kabinenbahn verbunden. Mit dem Ski Juwel Alpbachtal…

Weiterlesen
Foto: Pitztaler Gletscherbahn Gmbh & Co KG

Knapp 8.000 Skibegeisterte haben am Wochenende um den 29. Oktober 2022 beim „Pitztal Glacier Open“ die Skisaison am Pitztaler Gletscher eingeläutet.

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Nach zwei herausfordernden Jahren zieht die Doppelmayr Holding SE eine positive Bilanz über das Geschäftsjahr 2021/22. Der Umsatz stieg im Vergleich…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr

Die Peak Tram ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen von Hongkong und befördert pro Jahr mehr als 6 Mio. Fahrgäste. Um Kapazitäts-Engpässe…

Weiterlesen
Foto: Hans-Peter Steiner

Der Rittisberg im obersteirischen Urlaubsort Ramsau ist einer der größten Erlebnisberge im österreichischen Bundesland Steiermark. Mit der offiziellen…

Weiterlesen