Groomers

2. Big Deal Day: Gebrauchte PistenBully zu Top-Preisen

Auch dieses Jahr lud die Kässbohrer Geländefahrzeug AG wieder in Laupheim (Baden-Württemberg) zum Big Deal Day ein und lockte damit am Freitag, den 20. September, mehr als 300 Besucher aus dem In- und Ausland in ihre Firmenzentrale.

Der Big Deal Day, der von der Kässbohrer Geländefahrzeug AG dieses Jahr am Freitag, den 20. September, in Laupheim abgehalten wurde, ist ein Fixtermin in der Branche. Schließlich wird dort ein umfassendes Sortiment an gebrauchten PistenBully gezeigt. Darunter gab es die Fahrzeug-Varianten Select (= vollständig wiederaufbereitet und mit voller Neufahrzeug-Gewährleistung), Premium (= technisch komplett repariert, optisch aufbereitet, inklusive Gebrauchtfahrzeug-Gewährleistung), Standard (= repariert nach Kässbohrer-Standards und sofort einsetzbar, Ketten und Zusatzgeräte sind technisch in Ordnung), und Economy (= technisch durchgecheckt, inklusive ausführlichem Prüfbericht. Ein Gebrauchter zum erneuten Einsatz auf der Piste, zum selber reparieren oder als Ersatzteil-Träger).

Insgesamt wurden rund 80 gebrauchte PistenBully ausgestellt. Viele davon waren aus den Baureihen PistenBully 300 und Pistenbully 600. Abgesehen von den Einsatzmöglichkeiten in Skigebieten wurden auch andere Anwendungsgebiete präsentiert. Beispielsweise war ein PistenBully 300 GreenTech für die Einbringung von Silage in Biogasanlagen zu sehen. Damit konnte sich die Kässbohrer Geländefahrzeug AG vor zirka vier Jahren einen weiteren Absatzmarkt für ihre gebrauchten Maschinen erfolgreich erschließen.

In der Seilbahn-Branche erfreuen sich die gebrauchten PistenBully vor allem in europäischen Skigebieten mittlerer Größe besonderer Beliebtheit. Die Nachfrage aus Osteuropa ist nach wie vor da, aber etwas geringer geworden. Um den rund 300 Besuchern aus dem In- und Ausland die Kaufentscheidung am 2. Big Deal Day in Laupheim zu „erleichtern“, konnten die Gäste beim Kauf eines gebrauchten PistenBully von speziellen Sonderleistungen profitieren. Zahlreiche Interessenten nutzten diese einmalige Gelegenheit, und so wechselten - trotz der schwierigen Lage am Gebrauchtfahrzeugmarkt - mehr als 30 gebrauchte PistenBully den Besitzer.

Zum ersten, zum zweiten, zum dritten – verkauft!
Als Höhepunkt wurden 13 gebrauchte PistenBully in einer Auktion zu einem attraktiven Startpreis von 50 % unter dem regulären Listenpreis versteigert. Besucher, die den zu versteigernden PistenBully unbedingt bekommen wollten, konnten die Auktion umgehen und das Fahrzeug als Sofortkauf zu 75 % des Listenpreises erwerben. Zum ersten Mal kamen dieses Jahr auch Zusatzgeräte, Ketten, Winden und Personenkabinen „unter den Hammer“.

Einmalige Preisvorteile
Von einem attraktiven Mengenrabatt von bis zu 10 % über einen Sonderrabatt in Höhe von 20 % auf das Ersatzteil-Paket für Economy-Fahrzeuge bis zu einem Gewinnspiel und Reisekostenerstattung – das waren die Vorteile, von denen die Kässbohrer-Kunden am 2. Big Deal Day profitieren konnten.

Beliebter Branchen-Treff
Der Big Deal Day in Laupheim bot eine optimale Plattform zum Austausch untereinander, lud zu Gesprächen mit Kundenberatern ein und schaffte die Möglichkeit, sich über neueste Entwicklungen zu informieren. Und natürlich war dies die einmalige Gelegenheit, einen gebrauchten PistenBully ganz speziell für seinen Bedarf zu finden.
Weitere Informationen unter: www.bigdealday.de

Mehr als 30 gebrauchte PistenBully wechselten am 2. Big Deal Day in Laupheim den Besitzer. Foto: C. Mantona

Seit 7. Dezember 2019 ist die neue Falginjochbahn am Kaunertaler Gletscher nach etwas weniger als sechs Monaten Bauzeit offiziell in Betrieb. Die…

Weiterlesen

100% TechnoAlpin-Schnee bei den Olympischen Winterspielen 2022! Dank der engen Zusammenarbeit zwischen dem Hauptsitz in Bozen und der Niederlassung in…

Weiterlesen

Seilbahnen sorgen für Mobilität, Mobilität sorgt für Lebensqualität. Diesem Gedanken widmet sich ein Artikel in der Kundenzeitschrift "WIR" von…

Weiterlesen

Der Direct Drive von Bartholet stellt eine Technologie mit vielen Vorteilen dar, um Ökonomie und Ökologie in Einklang zu bringen. Er unterscheidet…

Weiterlesen

Der Seilbahnhersteller aus Vorarlberg mit seiner Schweizer Niederlassung in Glarus realisierte innerhalb von acht Monaten zwei neue, elegante…

Weiterlesen

Mit dem Panorama des slowakischen Hochgebirges Belianske Tatry (Beler Tatra) im Hintergrund erschließt seit Dezember 2018 eine moderne…

Weiterlesen
Leitner ropeways

Nach der Übernahme des Spieljochs in Fügen durch die Schultz-Gruppe wurde im Gebiet stark investiert. Im Mittelpunkt der ersten Ausbaustufe steht die…

Weiterlesen
C.Mantona

Im Kanton Wallis wird bis Ende dieses Jahres die bisherige Luftseilbahn Stalden-Staldenried-Gspon durch zwei zweispurige Pendelbahnen komplett…

Weiterlesen
Claudia Mantona

Im Dezember 2018 gingen die beiden neuen, zweispurigen Pendelbahnen, die die bisherige Luftseilbahn Stalden-Staldenried-Gspon im Kanton Wallis…

Weiterlesen
BLICKFANG

Bergbahnen, Destinationen, Hotels und Dienstleister im alpinen Raum sind permanent den unterschiedlichsten Marktkräften ausgesetzt, haben Vorschriften…

Weiterlesen
3 Zinnen Dolomites

16 neue Wintersportanlagen von Leitner ropeways sorgen zwischen den Abruzzen und Südtirol für deutliche Leistungssteigerungen im Hinblick auf…

Weiterlesen
Kässbohrer

Für die anstehende Wintersaison bietet die Kässbohrer Geländefahrzeug AG ihren Kunden wieder besonders verlängerte Bestellannahmezeiten im…

Weiterlesen