Access and information

Viel Neues auf der Interalpin 2011

feratel/sitour präsentiert das innovative Digital Signage Panorama System, das Digital Signage Banner System, die neue Panorama Infoanlage, die Media Cam und das neue Media Paket.

Digital Signage Panorama System

Auf drei 46 Zoll Full HD LCD-Bildschirmen mit integriertem PC können Gäste topaktuell und in Echtzeit informiert und unterhalten werden. Lift- und Pisteninformationen, Live-Bilder der Panoramakameras, aktuelle Wetterdaten, Wetterprognosen, Gefahrenhinweise, dynamische Panorama-Übersichtskarten (Skimap) des Skigebietes etc. können direkt und ohne Mehraufwand übertragen werden.

Bekannte Wintersportdestinationen wie Kitzbühel, Galtür, Ellmau, Gerlos, Zell am Ziller, Maria Alm, Silvretta-Montafon, Jerzens-Pitztal, Garmisch, Alta Badia und Val de Linares (spanische Pyrenäen) setzen bereits auf dieses topmoderne Kundeninformationssystem.

Digital Signage Banner System

Die Digital Signage Banner Systeme stellen eine revolutionäre Erneuerung der klassischen Liftzutrittsportale via Digital Signage dar.

Auf drei querformatigen 46 Zoll Full HD LCD-Bildschirmen mit integriertem PC inklusive grafikfähigem Display liefern sie den Skigästen alle wichtigen Beförderungsinformationen und zusätzlich topaktuelle Informationen zum Skigebiet.

Die eingesetzte Digital Signage Software ermöglicht – je nach Standort und Tageszeit – eine flexible Darstellung von Texten, (Live-)Bildern, (Live-)Filmen, Laufschriften, Newstickern aus dem Internet u. a. Topwintersportregionen wie Kitzbühel oder Ischgl bieten ihren Gästen bereits umfassende und topaktuelle Informationen über Digital Signage Banner Syteme aus dem Haus feratel/sitour.

Media Cam

Die neue Media Cam von feratel garantiert umfangreichen Content im Bereich von hochauflösenden Bildaufnahmen: Vom Bewegtbild über Standbilder bis hin zu Panoramabildern. Der entscheidende Vorteil der neuen Media Cam gegenüber herkömmlichen Kameras besteht darin, dass via Zeitplan die jeweilige Aufnahme exakt gesteuert werden kann.

Media Paket

Mit dem neuen Media Paket bietet feratel modernste Technologie (Web-Media Player) für die Panoramabilder der jeweiligen Destinationen kombiniert mit einem internationalen Distributionsnetzwerk: Die europaweit bekannten Panoramabilder von rund 400 Standorten finden sich nicht nur auf der jeweiligen Homepage der Destination, sondern ebenso auf rund 80 Online-Partnerportalen, im Mobile TV von Mobilfunkanbietern wie 3 oder T Mobile, in diversen Apps und im Navigationssystem. Damit steht ein enormes Vermarktungspotenzial für die Panoramabilder zur Verfügung.

iDestination

„iDestination“ ist der mobile Reiseführer als Handy-Applikation mit aktuellen News sowie umfassenden Basisinformationen. Ob Sommer-, Winter- oder Ganzjahres- Tourismusdestination: Neben einem attraktiven Angebot brauchen Destinationen den richtigen Medienmix, um auch zukünftig erfolgreich Gäste zu gewinnen. Diesen Mix inklusive hochwertigen Content bieten feratel und sitour.

Digital Signage Panorama System; Foto: feratel/sitour

ARCHIVFOTO: C. Mantona

Wegen der durch die Corona-Pandemie ausgelösten vorzeitigen Schließungen verzeichneten die amerikanischen Skigebiete in diesem Winter gegenüber der…

Weiterlesen
Foto: SBS

Die D-A-CH Tagung sowie die Technische Seilbahnfachtagung der VTK, die im Herbst 2020 stattfinden hätten sollen, werden verschoben.

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer Geländefahrzeug AG

Erstmals sind die Qualitätsseile von Teufelberger für PistenBully-Windenfahrzeuge aus der Erstausstattung über Pool-Alpin erhältlich.

Weiterlesen
Foto: Beigestellt

Die Farbe Rosa ist hübsch, aber im Marketing für die Zielgruppe Mädchen zu wenig. Heutzutage braucht es mehr – mindestens eine Heldin. Die finden dann…

Weiterlesen
Foto: CMI

Der große Erfolg der ausstellenden Unternehmen auf der Interalpin 2019 bekräftigt die Congress Messe Innsbruck, die weltweite Themenführerschaft der…

Weiterlesen
Foto: Riesneralm

Das Skigebiet Riesneralm hat ein innovatives Wasserkraftwerk an der Talstation in Betrieb genommen, das ökologischen und nachhaltigen Ansprüchen…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer Geländefahrzeug AG

Die Kunden von Kässbohrer können sich neben höchster Effizienz und Wirtschaftlichkeit auch auf eine optimale Qualität ihrer Fahrzeuge verlassen.

Weiterlesen
Foto: CWA/Doppelmayr Seilbahnen

Der Schweizer Kabinenhersteller CWA Constructions SA/Corp. gewinnt mit seiner neuen 3S-Kabine Atria den „Red Dot Award: Product Design 2020“.

Weiterlesen
Foto: HIWU

Am 18. Juni wurde der erste der beiden neuen Carvatech-Wagen der Standseilbahn auf die Wurzeralm geliefert. In modernem Look und am letzten Stand der…

Weiterlesen
Foto: Prinoth AG

Mit 12. Juni 2020 übernimmt Klaus Tonhäuser die Funktion als Präsident der Firmengruppe Prinoth und folgt somit auf Werner Amort, der seit 2004 das…

Weiterlesen
Foto: Klenkhart

Bereits 2007 zeichnete das Tiroler Ingenieurbüro aus Absam für den ersten Masterplan für den Ausbau des rumänischen Skigebietes Poiana Braşov…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer Geländefahrzeug AG

Der neue PistenBully 600 E+ setzt Maßstäbe für einen nachhaltigen Pistenbetrieb. Durch seinen diesel-elektrischen Antrieb verbindet der grüne…

Weiterlesen
Foto: Immoos GmbH

Bergungsspezialist Immoos hat die Corona-Krise in den vergangenen Wochen mit Kurzarbeit überbrückt und die Zeit genutzt, um ältere Angelegenheiten…

Weiterlesen
Foto: conos gmbh

Von allen Branchen ist der Tourismus weltweit am stärksten von der „Corona-Krise“ betroffen –, und in vielen Ski- und Bergdestinationen fragt man…

Weiterlesen
Foto: Bartholet Maschinenbau AG

In Walenstadt in der Schweiz entsteht ein spezielles Gastroerlebnis: Seilbahnbauer Bartholet und La Culina, ein Catering-Unternehmen aus Bad Ragaz,…

Weiterlesen