Insgesamt 728 Mio. US-Dollar wollen die Skigebiete in den USA demnächst in den Ausbau ihrer Infrastruktur investieren.
Foto: Pixabay
Wirtschaft Tourismus Veranstaltungen

NATIONAL SKI AREAS ASSOCIATION - NSAA

US-Skigebiete freuen sich über Besucherrekord

Insgesamt verzeichneten die US-Skigebiete in der Wintersaison 2021/22 rund 61. Mio. Besuche, das sind um 3,5% mehr als in der bereits sehr guten Vorsaison 2020/21. Besonders die Skiregion Rocky Mountain konnte mit 25,2 Mio. Besuchen vergangenen Winter ein Rekordergebnis verzeichnen.

von: DK

Die Zahlen gab die US-Skigebietsvereinigung NSAA im Zusammenhang mit ihrer landesweiten Versammlung NSAA Convention bekannt, die vom 11. bis 15. Mai in Nashville über die Bühne ging – und an der auch die ISR teilnahm. Die anderen US-Skiregionen mit steigenden Besucherzahlen waren Northeast, Midwest und Pacific Southwest. Lediglich zwei Regionen – Southeast und Pacific Northwest – verzeichneten gegenüber der Vorjahressaison 2020/21 weniger Besuche. Als „Besuch“ zählt die NSAA, wenn eine Person ein Ski-Ticket oder einen Ski-Pass in einen Skigebiet nutzt.  

„Der Rekord bei den Besucherzahlen weist darauf hin, dass die US-Skiindustrie gesund ist und dass die Nachfrage nach Freizeitgestaltung im Outdoor-Bereich hoch bleibt“, heißt es dazu in einer Aussendung der NSAA. Der starke Verkauf von Saisonkarten habe ebenfalls zu dem Spitzenergebnis beigetragen. Die Zahl der in Betrieb befindlichen Skigebiete erhöhte sich in den USA im Vergleich zur vergangenen Wintersaison 2020/21 von 462 auf nunmehr 473.

Beim Investment in die Skigebiete erwartet die NSAA für die kommende Wirtschaftsperiode mit insgesamt 728 Mio. USD ebenfalls einen Rekord. Über die vergangenen drei Saisonen gerechnet, wurden von den US-Skigebieten pro Besucher im Durchschnitt 16 USD reinvestiert. Unter anderem in neue Seilbahnen, die Erweiterung von Skipisten, Unterbringungsmöglichkeiten für Mitarbeiter und die Gastronomie.

NSAA-Presseaussendung (englisch)


Foto: Kässbohrer, Markus Deutinger

Jens Rottmair, Vorstandssprecher und CEO der Kässbohrer Geländefahrzeug AG, wird seinen am 30. April 2023 auslaufenden Vertrag aus persönlichen…

Weiterlesen
Foto: Fahrnberger

Am Sonntag, den 26. Juni 2022, hat im oberösterreichischen Skiort Hinterstoder unter Beisein von viel Prominenz der offizielle Spatenstich für die…

Weiterlesen
Foto: Ulriken643 - Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Ab 1. Jänner 2023 steht Fredrik Biehl an der Spitze der Doppelmayr Scandinavia AB. Er folgt Peter Strandberg, der am Erfolg der…

Weiterlesen
Foto: Pitztaler Gletscherbahn

Nach fast 40 Jahren Betrieb wurde der Pitztaler Gletscherexpress in Tirol mit Ende der vergangenen Wintersaison 2021/22 außer Betrieb genommen. Die…

Weiterlesen
Harald Steiner

Im Zuge einer Festveranstaltung im Congress Schladming am 15. Juni 2022 haben die Planai-Hochwurzen-Bahnen ihr 50jähriges Jubiläum gebührend gefeiert.…

Weiterlesen
Foto: Längle Rainer (Schloss Hofen)

Anstelle des fünfsemestrigen Hochschullehrgangs „Seilbahn-Engineering und Management, M.Sc.“ startet im September 2022 am Vorarlberger Wissenschafts-…

Weiterlesen
Foto: SalzburgerLand Tourismus

Am Sonntag, dem 12. Juni 2022, wurde mit einem Fest auf der Postalm in der Salzburger Gemeinde Strobl der Salzburger Almsommer gestartet. Mit dem…

Weiterlesen
Foto: ÖW / Christian Lendl

Im Rahmen der Sommerauftakt-Pressekonferenz der Österreich Werbung gemeinsam mit dem Fachverband der Seilbahnen in der WKÖ und der Qualitätsinitiative…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Garaventa hat im Frühjahr 2022 eines der beiden Fahrzeuge der Neuenburger Standseilbahn „Fun’ambule“ einer umfassenden Revision unterzogen. Nach acht…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Die Gründung von Doppelmayr USA geht auf das Jahr 1982 zurück. Seitdem hat das Unternehmen beträchtlichen Einfluss auf die Entwicklung der…

Weiterlesen
Foto: TechnoAlpin

Für den Schneeerzeuger TT10 mit kippbarem Turm hat TechnoAlpin den renommierten iF Design Award 2022 Gold gewonnen. Das iF Industrie Forum Design mit…

Weiterlesen
Foto: Maritim Hotels

Ursprünglich hätte die Veranstaltung im März 2022 stattfinden sollen. Jetzt erwarten aktuelle Forschungsbeiträge rund um das Thema „Seil“ die Besucher…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer

Kässbohrer hat dem PistenBully 100 ein schlankeres und kompakteres Aussehen verliehen und auch sonst einiges verändert: Eine geringere Motorendrehzahl…

Weiterlesen
Foto: Michael Ladstätter

Mit einem feierlichen Festakt hat TÜV Süd Österreich am Dienstag, den 24. Mai 2022, das Internationale Kompetenzzentrum für Sicherheit und Seilbahnen…

Weiterlesen
Foto: Tirol Werbung / Die Fotografen

Nach guten Ergebnissen im April 2022 demonstriert Tirols Tourismuswirtschaft Optimismus. Laut dem aktuellen „Tourismusbarometer“ waren zwei Drittel…

Weiterlesen