Events

TechnoAlpin - Doppelter Grund zum Feiern

Präsentation des neuen Schneeerzeugers TF10 und Einweihung des Firmenneubaus

Als Geschenk verpackt präsentierte sich der Firmensitz der TechnoAlpin in der Industriezone Bozen Süd anlässlich der offiziellen Eröffnung. Anstelle der traditionellen Banddurchschneidung durften Landeshauptmann Luis Durnwalder, TechnoAlpin-Präsident Walter Rieder und TechnoAlpin-Geschäftsführer Erich Gummerer die Geschenksmasche öffnen und das Gebäude für Besichtigungen freigeben. In nur eineinhalb Jahren wurde das Gebäude fertiggestellt. Oberstes Ziel des Neubaus waren großzügige und lichtdurchflutete Arbeitsplätze für die rund 250 Mitarbeiter, die an Spitzenzeiten hier tätig sind. „Wir haben hier ein Gebäude für die gesamte TechnoAlpin geschaffen. Vorher war der Sitz in Bozen auf fünf Standorte aufgeteilt. Nun sind alle Abteilungen unter einem Dach vereint", so Walter Rieder in seiner Eröffnungsrede.

Spektakuläre Enthüllung
Neben der Eröffnung erwartete die Gäste auch die spektakuläre Enthüllung der neuen Propellermaschinen von TechnoAlpin. Die TF10 ist der bislang leistungsstärkste Schneeerzeuger von TechnoAlpin und wurde im Zuge einer spektakulären Akrobatik-Show der Öffentlichkeit präsentiert. „Unser Ziel war eine deutliche Steigerung der Effizienz“, berichtet Walter Rieder über die TF10. „Wir dürfen heute sagen, dass die TF10 ein völlig neues Prinzip in der technischen Beschneiung darstellt. Wir sind überzeugt davon, dass TechnoAlpin mit dieser Maschine einmal mehr Standards setzen wird“, so Rieder.

Rund 500 Gäste waren der Einladung in den neuen Hauptsitz gefolgt. Foto: TechnoAlpin

Seit 7. Dezember 2019 ist die neue Falginjochbahn am Kaunertaler Gletscher nach etwas weniger als sechs Monaten Bauzeit offiziell in Betrieb. Die…

Weiterlesen

100% TechnoAlpin-Schnee bei den Olympischen Winterspielen 2022! Dank der engen Zusammenarbeit zwischen dem Hauptsitz in Bozen und der Niederlassung in…

Weiterlesen

Seilbahnen sorgen für Mobilität, Mobilität sorgt für Lebensqualität. Diesem Gedanken widmet sich ein Artikel in der Kundenzeitschrift "WIR" von…

Weiterlesen

ISR NSAA 2019 English

Weiterlesen

NSAA-2019

Weiterlesen

Der Direct Drive von Bartholet stellt eine Technologie mit vielen Vorteilen dar, um Ökonomie und Ökologie in Einklang zu bringen. Er unterscheidet…

Weiterlesen

Der Seilbahnhersteller aus Vorarlberg mit seiner Schweizer Niederlassung in Glarus realisierte innerhalb von acht Monaten zwei neue, elegante…

Weiterlesen

Mit dem Panorama des slowakischen Hochgebirges Belianske Tatry (Beler Tatra) im Hintergrund erschließt seit Dezember 2018 eine moderne…

Weiterlesen
Leitner ropeways

Nach der Übernahme des Spieljochs in Fügen durch die Schultz-Gruppe wurde im Gebiet stark investiert. Im Mittelpunkt der ersten Ausbaustufe steht die…

Weiterlesen
C.Mantona

Im Kanton Wallis wird bis Ende dieses Jahres die bisherige Luftseilbahn Stalden-Staldenried-Gspon durch zwei zweispurige Pendelbahnen komplett…

Weiterlesen
Claudia Mantona

Im Dezember 2018 gingen die beiden neuen, zweispurigen Pendelbahnen, die die bisherige Luftseilbahn Stalden-Staldenried-Gspon im Kanton Wallis…

Weiterlesen
BLICKFANG

Bergbahnen, Destinationen, Hotels und Dienstleister im alpinen Raum sind permanent den unterschiedlichsten Marktkräften ausgesetzt, haben Vorschriften…

Weiterlesen
3 Zinnen Dolomites

16 neue Wintersportanlagen von Leitner ropeways sorgen zwischen den Abruzzen und Südtirol für deutliche Leistungssteigerungen im Hinblick auf…

Weiterlesen
Kässbohrer

Für die anstehende Wintersaison bietet die Kässbohrer Geländefahrzeug AG ihren Kunden wieder besonders verlängerte Bestellannahmezeiten im…

Weiterlesen