Die neue 6er-Sesselbahn CD6C „Vidsynexpressen“ im Alpinzentrum Hafjell in Lillehammer ist mit Premium Sesseln EVO ausgestattet.
Foto: Leitner - Hafjell Alpinsenter
Seilbahnen Bahnen

LEITNER

Sieben neue Seilbahnen in Skandinavien

Im Vorfeld der Wintersaison 2023/24 verkündet Leitner die Fertigstellung von sieben neuen Seilbahnen in sechs Skigebieten in Schweden, Norwegen und Finnland. Neben mehreren 6er-Sesselbahnen und Schleppliften hat Leitner auch eine der ersten 8er-Sesselbahnen in Finnland realisiert.

von: DK

Im norwegischen Alpinzentrum Hafjell in Lillehammer setzten die Betreiber mit dem Bau der neuen 6er-Sesselbahn CD6C „Vidsynexpressen“ erneut auf die Zusammenarbeit mit Leitner. Bereits 2018 wurde hier eine baugleiche Anlage realisiert. Die neue Bahn für den Winterbetrieb ist mit Premium Sesseln EVO mit Komfortpolsterung, Sitzheizung, Wetterschutzhauben und Schwingungsdämpfern ausgestattet – ein vor allem im Norden Europas aufgrund des stärkeren Windaufkommens besonders beliebtes Extra. Die Anlage erreicht im finalen Ausbau eine Förderleistung von 2.600 P/h und führt über eine Länge von knapp 1,9 km.

Auch im norwegischen Skigebiet Hemsedal hat Leitner eine 6er-Sesselbahn realisiert. Die „Lodge X“-Sesselbahn mit einer Förderleistung von 3.000 P/h ist mit dem Direktantrieb Leitner DirectDrive, Wetterschutzhauben und Premium Sesseln EVO mit Komfortpolsterung ausgestattete. Dazu hat Leitner in dem 44 Pistenkilometer zählenden Skigebiet auch den Schlepplift SL1 „Parkheis“ errichtet.

Sesselbahnen und Schlepplifte in Schweden

Eine weitere 6er-Sesselbahn hat Leitner im schwedischen Järvsö gebaut. Der neue „Västexpressen“ ist die baugleiche Umsetzung einer bereits 2018 errichteten Sesselbahn. Die Anlage erreicht im finalen Ausbau mit 50 Fahrzeugen eine Förderleistung von 2.600 P/h und führt über eine Länge von etwas mehr als 900 m in das vor allem bei Familien beliebte Skigebiet.

Mit einem neuen Tellerlift aus dem Hause Leitner startet man im mittelschwedischen Skigebiet Idre Himmelfjäll in die Saison 2023/24. Nach einer umfangreichen Modernisierung und Vergrößerung des Areals im Jahr 2019 schafft der SL1 „Polaris 2“ nun bereits die zehnte Beförderungsmöglichkeit in diesem Skigebiet. Seine Förderleistung liegt bei knapp 800 P/h.

Im nordschwedischen Wintersportgebiet von Åre – einem der größten Skigebiete im skandinavischen Raum – errichtete Leitner mit dem SL2 „Sadelliften“ einen neuen Schlepplift zur ganzjährigen Nutzung. Dafür sorgt ein ausgeklügeltes System für den Transport von Bikes: Mit Hilfe von easyloopsystem, einem Partner-Unternehmen von Leitner, können verschiedene Fahrradtypen durch schnelles An- und Abhängen mit nur einem Handgriff rasch und bequem bergauf transportiert werden.

Neue 8er-Sesselbahn für Finnland

Eine der ersten 8er-Sesselbahnen in Finnland hat Leitner im Skigebiet von Ruka errichtet. Das vor allem als Zentrum für die nordischen Disziplinen bekannte Resort bietet zugleich die längste Skisaison des Landes und überrascht trotz des geringen Höhenunterschiedes mit seinem abwechslungsreichen Angebot für Skifahrer, Snowboarder und Freestyler. Hier startet mit der Wintersaison 2023/24 die 8er-Sesselbahn CD8C „Masto III“, die für Biketransport und den Ganzjahresbetrieb ausgelegt ist und eine Förderleistung von bis zu 4.000 P/h aufweist. Die Anlage ist mit Schwingungsdämpfern und Premium Sesseln EVO ausgestattet und wurde in lediglich fünf Monaten realisiert. Um eine besonders kompakte Bauweise zu ermöglichen, setzte Leitner bei der Garagierung in der Talstation ein kombiniertes System mit zwei integrierten Abstellgleisen um.

Foto: Leitner - Ruka Skiresort
Die Sesselbahn „Masto III“ im finnischen Skigebiet Ruka ist eine der ersten 8er-Sesselbahnen in Finnland.
Foto: Leitner - Ruka Skiresort
Foto: Leitner - Hafjell Alpinsenter
Der "Vidsynexpressen" in Norwegen erreicht im finalen Ausbau eine Förderleistung von 2.600 P/h und führt über eine Länge von knapp 1,9 km.
Foto: Leitner - Hafjell Alpinsenter

Bild: DONGHWAN KIM auf Pixabay

Trotz wetterbedingter Herausforderungen war es die fünftbeste Saison seit Beginn der Aufzeichnung 1978/79. Die Investitionen bleiben hoch.

Weiterlesen
Foto: Tourismus Salzburg GmbH

Die aktuelle Tourismusanalyse des Österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung (Wifo) zeigt eine gute Nachfrage, jedoch kaum Dynamik bei realen…

Weiterlesen
Foto: LPA/Ingo Dejaco

Mit dem Südtirol Pass können über 60 von 100 Aufstiegsanlagen im Land günstiger genutzt werden. Das ermöglicht die Vorteilsaktion „Seilbahnsommer…

Weiterlesen
Foto: Schilthornbahn

Die Sesselbahn Winteregg wird ab der kommenden Wintersaison deutlich mehr Personen transportieren können. Die Wintersaison 2023/24 am Schilthorn in…

Weiterlesen
Foto: Seilbahnen Schweiz

Winterferien und Skisport sind im Trend – die Schweizer Seilbahnen bilanzieren die vergangene Wintersaison trotz witterungsbedingter Herausforderungen…

Weiterlesen
Foto: Gasteiner Bergbahnen AG

Bei der 45. Hauptversammlung der Gasteiner Bergbahnen im Kursaal Bad Hofgastein wurde der langjährige Aufsichtsratsvorsitzende Josef Weißl…

Weiterlesen
Foto: Kinderhotels Europa

Nach Führungsaufgaben bei Mayrhofner Bergbahnen AG und bei Leitner hat der Tiroler die Geschäftsführung der Hotelvereinigung Kinderhotels Europa mit…

Weiterlesen
Foto: Schweiz Tourismus

Nach fast 30 Jahren Schweizer Tourismuswerbung im Zeichen der "Goldblume" ebnet die Destination Schweiz den Weg für eine umfassende Markenwelt mit dem…

Weiterlesen
Foto: Workshop Ischgl

„Slope Gliding” soll als Antwort auf den Klimawandel niedrig gelegene Skigebiete neu beleben. So lautet eine kreative Idee aus dem „Workshop Ischgl“,…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Die seit über 130 Jahren bestehende einspurige Standseilbahn am Monte San Salvatore in Lugano wurde von Garaventa umfassend modernisiert. Die neuen…

Weiterlesen
Foto: Kitzsteinhorn/Dietmar Sochor

Der touristische Leitbetrieb mit Sitz in Kaprun in Salzburg präsentierte bei der 64. Hauptversammlung historische Höchstwerte und bedeutende…

Weiterlesen
Foto: Destination Vancouver/Al Harvey

Anmeldungen für den 12. Internationalen Seilbahnkongress des Weltseilbahnverbandes vom 17. bis 21. Juni 2024 in Vancouver (CAN) sind noch möglich. Das…

Weiterlesen
Foto: Mountain Planet

Zum 50-jährigen Jubiläum bilanziert die Mountain Planet (16. bis 18. April) sehr positiv mit deutlich mehr Teilnehmern als bei der letzten Ausgabe.

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr

Compagnie du Mont-Blanc und Doppelmayr France stellten bei der Fachmesse Mountain Planet in Grenoble das Wiederaufbauprojekt der Grand Montets vor.…

Weiterlesen
Foto: Axess AG/leorosasphoto.com

Die Axess AG, Anbieter von Ticketing- und Zutrittssystemen, verzeichnete im letzten Geschäftsjahr ein Plus von 10 %. 

Weiterlesen