Ski Service & Rental

Neuer Vertriebsleiter im Geschäftsbereich Sports

Daniel Steininger, zuvor Marketingmanager bei der SV Josko Ried, übernahm mit 2. Januar die Stelle des Vertriebsleiters international im Geschäftsbereich Sports.

Der gebürtige Rieder war vor seinem Wechsel zur SV Josko Ried mehr als 10 Jahre bei Fischer Sports tätig und bringt daher viel Erfahrung sowie umfassende Branchenkenntnisse mit. Bei Fischer Sports besetzte Daniel Steininger im Laufe der Jahre verschiedene Führungspositionen, darunter die Stelle des Exportmanagers, des Leiters im Geschäftsbereich Rental, des internationalen Vertriebsleiters Alpin und zuletzt des Marketingleiters Alpin. „Mit diesem breiten Erfahrungsschatz in Vertrieb, Marketing, Produktmanagement für Markenprodukte im Sportbereich haben wir mit ihm die optimale Besetzung für die Stelle Vertriebsleitung international gefunden.“, freut sich Wolfgang Berghammer, Leiter des Geschäftsbereiches Sports.

Daniel Steininger wird sich in der neu geschaffenen Stelle um die Umsetzung der Vertriebsstrategien mit den Vertriebsteams in den Märkten kümmern. Ein erster Schwerpunkt liegt auf dem Marktausbau der Marken BootDoc und Hotronic. BootDoc steht für Fußanalysesysteme, angepasste Einlegesohlen und Kompressionsstrümpfe. Hotronic gehört seit Oktober 2013 zu Wintersteiger und ist vor allem in den USA für beheizbare Einlegesohlen sowie Schuh- und Handschuhtrockner bekannt.

Daniel Steininger (37), Foto Wintersteiger

Der Direct Drive von Bartholet stellt eine Technologie mit vielen Vorteilen dar, um Ökonomie und Ökologie in Einklang zu bringen. Er unterscheidet…

Weiterlesen

Der Seilbahnhersteller aus Vorarlberg mit seiner Schweizer Niederlassung in Glarus realisierte innerhalb von acht Monaten zwei neue, elegante…

Weiterlesen

Der traditionelle Seilbahn- und Schlepplifthersteller Tatralift a.s. hat voriges Jahr einige interessante Projekte umgesetzt. Eine große…

Weiterlesen

Mit dem Panorama des slowakischen Hochgebirges Belianske Tatry (Beler Tatra) im Hintergrund erschließt seit Dezember 2018 eine moderne…

Weiterlesen
Leitner ropeways

Nach der Übernahme des Spieljochs in Fügen durch die Schultz-Gruppe wurde im Gebiet stark investiert. Im Mittelpunkt der ersten Ausbaustufe steht die…

Weiterlesen
C.Mantona

Im Kanton Wallis wird bis Ende dieses Jahres die bisherige Luftseilbahn Stalden-Staldenried-Gspon durch zwei zweispurige Pendelbahnen komplett…

Weiterlesen
Claudia Mantona

Im Dezember 2018 gingen die beiden neuen, zweispurigen Pendelbahnen, die die bisherige Luftseilbahn Stalden-Staldenried-Gspon im Kanton Wallis…

Weiterlesen
BLICKFANG

Bergbahnen, Destinationen, Hotels und Dienstleister im alpinen Raum sind permanent den unterschiedlichsten Marktkräften ausgesetzt, haben Vorschriften…

Weiterlesen
3 Zinnen Dolomites

16 neue Wintersportanlagen von Leitner ropeways sorgen zwischen den Abruzzen und Südtirol für deutliche Leistungssteigerungen im Hinblick auf…

Weiterlesen
Kässbohrer

Für die anstehende Wintersaison bietet die Kässbohrer Geländefahrzeug AG ihren Kunden wieder besonders verlängerte Bestellannahmezeiten im…

Weiterlesen
FV Seilbahnen/WKÖ

Bergbahnen sind mehr als nur Transportmittel und spielen eine zentrale Rolle für das Erlebnis „Bergsommer“ – das zeigt eine kürzlich veröffentlichte…

Weiterlesen
Doppelmayr

Doppelmayr und das Unternehmen „Kurorty Severnogo Kavkasa“ schlossen in Wien eine Kooperationsvereinbarung zur Entwicklung des Tourismus in Russland.…

Weiterlesen
D.MALACRIDA

Durach, den 27. April 2018. Die Audi Nines 2018 bewiesen, dass man beim Freestyle-Wintersport immer eine Nummer spektakulärer denken kann. Ganz neu in…

Weiterlesen
Doppelmayr

Am Luton Airport entsteht eine neue Verkehrsverbindung

Weiterlesen
LEITNER ropeways

LEITNER ropeways revitalisiert Sarajevos olympischen Hausberg

Weiterlesen