Der neue Leitwolf kommt mit einem umweltfreundlichen Stage V-Motor und mit neuem Aussehen.
Prinoth / Harald Wisthaler (wisthaler.com)
Pistengeräte

PRINOTH AG

Nächste Generation von Leitwolf und Bison

Prinoth zeigt sich erfreut über die Kundenreaktionen zur neusten Generation seiner meistverkauften Pistenfahrzeuge, dem Leitwolf und dem Bison. Die aktuelle Modell-Generation kommt mit einem komplett erneuerten Bediensystem, umweltfreundlichen Stage V-Motoren und einem neuen Aussehen.

von: DK

Gemeinsam mit Fahrern entwickelt, soll das neue Bediensystem Prinoth Control Unit das Fahrerlebnis durch verbesserten Komfort und eine einfache Steuerung erhöhen. Die Weiterentwicklung des Joysticks fördert die intuitive Nutzung und Bedienerfreundlichkeit. Wie unter anderem bereits im Zusammenhang mit dem neuen Bison berichtet, ist nun eine Joystick-in-Joystick-Funktion integriert. Mit dieser kann das Schild mittels des Daumens bedient werden, alle Schildfunktionen können gleichzeitig ausgeführt werden.

Das 12-Zoll-Touchscreen-Display bietet einen schnellen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen. Mit einem einzigen Tastendruck können die Fahrer zwischen den Optionen wechseln - beispielsweise das Licht einstellen, die Rückfahrkamera verwenden oder die Einstellung der Fräse überprüfen.

„Laut den bisherigen Rückmeldungen sind die Kunden von den neuen Modellen begeistert. Bison-Fahrer haben sich lobend zu seiner enormen Kraft und Beweglichkeit geäußert. Die zustimmenden Reaktionen auf den Leitwolf bestätigen die enorme Leistung des Motors und seine hervorragende Effizienz“, sagt Horst Haller, CEO im Bereich Pistenfahrzeuge bei Prinoth. „Wir freuen uns sehr über diese positiven Anregungen. Es ist großartig, an vorderster Front zu stehen, wenn es darum geht, Skigebiete dabei zu unterstützen, nicht nur perfekte Pisten zu präparieren und spannende Parks zu bauen, sondern auch effizient und umweltfreundlich zu arbeiten", so Haller weiter.


Foto: Doppelmayr

Compagnie du Mont-Blanc und Doppelmayr France stellten bei der Fachmesse Mountain Planet in Grenoble das Wiederaufbauprojekt der Grand Montets vor.…

Weiterlesen
Foto: Axess AG/leorosasphoto.com

Die Axess AG, Anbieter von Ticketing- und Zutrittssystemen, verzeichnete im letzten Geschäftsjahr ein Plus von 10 %. 

Weiterlesen
Foto: Tourismusverband Großarltal

In einer ersten Hochrechnung kommt die Branche auf 48,6 Millionen Skier Days bis Ende März.

Weiterlesen
Foto: Demaclenko

Das Vorgängermodell Evo 3.0 wurde von Demaclenko komplett überarbeitet und rundum verbessert. Die neue Evo 4.0 Propellermaschine ist leistungsstark,…

Weiterlesen
Visualisierung: Bergbahnen Fieberbrunn / Thomas Fliri

Eine neue, moderne Einseilumlaufbahn wird von den Bergbahnen Fieberbrunn mit Unterstützung von Einheimischen und Gästen finanziert.

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Mit „Doppelmayr Digital Training“ erweitert der Seilbahnhersteller sein Schulungsangebot in Form von Online-Schulungen. Angeboten werden hochwertige…

Weiterlesen
Foto: Axamer Lizum Bergbahn

Nach einer dreijährigen Testphase in sechs großen Skigebieten hat Axess die ersten "Bluetooth Low Energy"-Standardsysteme in Österreich in Betrieb…

Weiterlesen
Foto: Seilbahnen Schweiz

Die Ersteintritte in den Schweizer Skigebieten vom März sind vergleichbar mit jenen vom

Februar, und die Skigebiete bilanzieren mit einem Plus von 5…

Weiterlesen
Foto: Neveplast

Vater Aldo und die Brüder Edoardo und Niccolò Bertocchi gründeten vor einem Vierteljahrhundert Neveplast. Niccolò Bertocchi blickt im Gespräch mit der…

Weiterlesen
Foto: TVB Paznaun

Experten zeigten im Rahmen des Seilbahntags am 3. April in der Silvretta Therme Ischgl auf, warum es sich gerade in Anbetracht des demografischen…

Weiterlesen
Foto: Axess

Im Hinblick auf den zunehmenden Digitalisierungsbedarf von Skigebieten und Tourismusorten sowie ihrer sich ständig verändernden Entwicklung hat Axess…

Weiterlesen
Foto: Silvrettaseilbahn AG

Nach dem Neustart und der Wahl des neuen Vorstandes im Herbst 2023 gibt es nun auch eine neue Spitze für den Verein mit Sitz in Innsbruck.

Weiterlesen
Foto: J. Nejez

Es ist jetzt 43 Jahre her, dass ich als noch wenig erfahrener Amtssachverständiger für Seilbahntechnik mit einer heiklen Aufgabe betraut worden bin:…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Nachdem die Doppelmayr-Gruppe ein Patent für Videoüberwachung übernehmen konnte, ist der Weg für den autonomen Seilbahnbetrieb von Kabinen- und…

Weiterlesen
Foto: Dir. Thomas Moritz 

Die Kooperation des Wirtschaftsförderungsinstituts (WIFI) mit einem der bekanntesten Wintersportgebiete der Welt ermöglicht Schülerinnen und Schüler…

Weiterlesen