Florian Gosch (l., Mitglied der Geschäftsleitung des ÖOC) und Jürgen Pichler (Head of Group Marketing Doppelmayr Seilbahnen) im Technischen Museum Wien beim Austausch über Radsport, die Olympischen Spiele und seilgezogene Mobilität.
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH
Firmeninfos Veranstaltungen Seilbahnen

DOPPELMAYR-GRUPPE & TOUR OF AUSTRIA

"Mountain Mobility Club" sattelt wieder auf

Im Rahmen der "Tour of Austria" Radrundfahrt (2. bis 7. Juli 2024) lädt die Doppelmayr-Gruppe mit ihrem "Mountain Mobility Club" Persönlichkeiten aus dem Spitzensport und dem Tourismus wieder zu Diskussionen über Sport, Kultur und Zukunftsthemen am Berg.

von: TS

Die Tour of Austria (TOA) – so heißt seit dem Vorjahr die Radrundfahrt in Österreich – ist neben einer großen Sportveranstaltung auch eine Sightseeing-Tour durch das Land. „Es ist uns wichtig, dass wir bei der Tour of Austria auch immer wieder den Blick auf unsere Regionen werfen. Österreich bietet mit seinen Seen, Bergen und Landschaften einfach alles“, so Tourdirektor Thomas Pupp. Gerade deshalb passe der Mountain Mobility Club powered by Doppelmayr perfekt zur Rundfahrt. 

Diesmal ist der Club in Wien, Burgenland, Oberösterreich, Steiermark, Salzburg und Tirol zu Gast. Bekannte Sportler und Persönlichkeiten aus dem Tourismus unterhalten sich dabei in einer Doppelmayr-Seilbahnkabine vor beeindruckenden Kulissen über Sport, Kultur und Zukunftsthemen am Berg. Unter anderem mit dabei sind Skispringerin Chiara Kreuzer, Trail Biker Gabriel Wibmer, Naturbahnrodlerin Riccarda Ruetz, „Winzerkönig“ Leo Hillinger und Radsportler Michael Gogl. Die Ausstrahlung erfolgt täglich im Rahmen der TV-Live-Berichterstattung der Tour of Austria.

„Radsport ist Teamsport! Diese Tatsache trifft auch auf die Seilbahnbranche zu, denn ohne eine vertrauensvolle Zusammenarbeit könnten auch wir keine Spitzenleistung bringen. Mit dem Mountain Mobility Club überlassen wir bewusst unseren Kunden und Partnern die Bühne und freuen uns auf spannende Gespräche“, sagt Jürgen Pichler, Head of Marketing der Doppelmayr Gruppe.

"Mountain Mobility Club"-Termine bei der Tour of Austria
 

2. Juli, Prolog:
Technisches Museum Wien

3. Juli, 1. Etappe:
Weingut Hillinger (Jois/Burgenland)

4. Juli, 2. Etappe:
Panorama Jet (Gosau/Oberösterreich)

5. Juli, 3. Etappe:
Planai-Hochwurzen-Bahnen (Schladming/Dachstein/Steiermark)

6. Juli, 4. Etappe:
Episode 1: G-Link (Wagrain/Salzburg)
Episode 2: Schloßbergbahn (Lienz/Tirol)

7. Juli, 5. Etappe:
Kaiserbahn (Kühtai/Tirol)


Das große Comeback: Der "ISR Architektur Award" zeichnet wieder herausragende Architektur der Seilbahnbranche aus. Die Preisträger in drei Kategorien…

Weiterlesen
Foto: C. Mantona

Der 12. Weltkongress der OITAF (Internationale Organisation für das Seilbahnwesen) fand vom 17. bis 21. Juni 2024 in Vancouver/Kanada statt und war…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr-Gruppe

Die Doppelmayr-Seilbahn auf der Bundesgartenschau 2023 (BUGA23) in Mannheim (D) war ein Best-Practice-Beispiel für nachhaltige Mobilität. Das…

Weiterlesen
Foto: HTI Unternehmensgruppe

Die Südtiroler Unternehmensgruppe HTI baut ihre Tätigkeiten in Nordamerika mit der Eröffnung eines neuen Produktionszentrums in Utah deutlich aus.…

Weiterlesen
Foto: Saastal Bergbahnen AG/Nicolas Bodenmüller

Mit der Standseilbahn "Metro Alpin" und der Kabinenbahn Hannig wurden im Juni zwei Modernisierungsprojekte in Saas-Fee (CH) abgeschlossen.

Weiterlesen
Rendering: Doppelmayr-Gruppe

Moderne 8er-Kabinenbahn für eine der bekanntesten und historisch bedeutendsten Tourismusdestinationen Malaysias.

Weiterlesen
Foto: Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen

Die Bergbahnen Dachstein Salzkammergut luden mehr als 90 Kollegen in die Region "Kulturhauptstadt Europas 2024", um über Chancen und Herausforderungen…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer

Kässbohrer Italia S.r.l., italienischen Tochtergesellschaft der Kässbohrer Geländefahrzeug AG, hat mit dem Südtiroler Andreas Gozzi seit dem 15. Juni…

Weiterlesen
Foto: Seilbahnen Schweiz

Auf dem Mont-Fort bei Siviez in Nendaz feierten 38 neue "Seilbahnmechatroniker:innen EFZ" und drei "Seilbahner EBA" den Abschluss ihrer Ausbildung. 

Weiterlesen
Foto: Michael Lobmaier-Mantona

Der OITAF-Kongress 2024 in Vancouver in Kanada bot neben einem hochinteressanten Kongressprogramm für die Teilnehmer auch spannende Ausflüge zur…

Weiterlesen
Foto: Event Picture MND

Das französische Unternehmen MND eröffnete mit einer großen Feier in Savoyen (F) einen neuen Produktionsstandort für ihre Produktreihe der kuppelbaren…

Weiterlesen
Visualisierung: ZOOMVP/GENIAL TOURISMUS- & PROJEKTENTWICKLUNG GMBH

Die Diskussionen um eine Seilbahn auf den Wiener Hausberg "Kahlenberg" gehen weiter. Eine Bürgerinitiative sowie Umweltorganisationen legten…

Weiterlesen
Foto: KitzSki/Joachim Frenner

Für die Bergbahn AG Kitzbühel war 2022/23 das umsatzstärkste Geschäftsjahr der Unternehmensgeschichte. Investiert wird in Trails, aber auch in ein…

Weiterlesen
Foto: Tiroler Zugspitz Arena / Franz Oss

Der "AlpenKlimaGipfel" – 27. und 28. Juni 2024 auf der Tiroler Seite der Zugspitze – versteht sich als Plattform der Vernetzung von namhaften…

Weiterlesen
Foto: Innsbruck Tourismus / Jan Hetfleisch

Das Seilbahnprojekt „Peter Anich III“ der Bergbahnen Oberperfuss in Innsbruck-Land in Tirol ersetzt den 53 Jahre alten Schlepplift durch eine moderne…

Weiterlesen