Der Mountain Coaster in der neuen Ganzjahresdestination Hammarbybacken inmitten von Stockholm.
Foto: Skistar
Förderbänder Sommer am Berg

SUNKID

Mountain Coaster für neues Freizeit-Konzept in Stockholm

Am 24. Juni 2022 wurden im Freizeit- und Skigebiet Hammarbybacken Skistar inmitten der schwedischen Hauptstadt Stockholm, neue Gäste-Attraktionen offiziell eröffnet. Darunter auch ein rund 500 m langer Moutain Coaster und zwei Zauberteppiche, welche als Zubringer für zwei neue Tubing-Bahnen dienen.

von: DK

Das schwedische Unternehmen Skistar betreibt sechs Ski-Resorts in Schweden und Norwegen. Mit dem Tourismuskonzept Skistar Sports & Adventures, will Skistar den Sommertourismus forcieren und „Menschen auch im Sommer einen aktiven Lebensstil ermöglichen“. Im Sommer 2021 entschied sich Skistar dazu, das Konzept in den Skigebieten Stockholm/Hammarbybacken, Trysil, Sälen und Åre umzusetzen. Eigenen Angaben zur Folge ist das die größte Sommerinvestition in der Geschichte des Unternehmens.

Direkt vom Tal auf den Berg - und wieder hinunter

Das neue Ganzjahresgebiet Skistar Stockholm-Hammarbybacken mit Attraktionen rund um einen Climbing Park, den Mountain Coaster und den Mountain Tube soll Einheimischen und Besuchern von Stockholm einen direkten Zugang zu dem Konzept und Spaß in urbaner Umgebung ermöglichen. Am 24. Juni 2022 wurden die Attraktionen offiziell eröffnet. Mit dem neuen Sunkid Mountain Coaster beginnt das Abenteuer für die Gäste vom Tal aus: Von dort steigt der Fahrgast in die Rodel ein und wird anschließend mit dem Schlepplift zum Start transportiert. Die Auffahrt bietet schöne Ausblicke auf Stockholm. Oben angekommen wird der Schleppliftanker automatisch ausgeklinkt und die kurvenreiche ca. 500 m lange Abfahrt beginnt.

9000 m² große Kunststoff-Piste und Sommer-Snowpark

An der Talstation des Mountain Coasters befinden sich auch zwei neue Zauberteppiche, welche als Zubringer für die Tubingbahnen dienen. Die Reifen mit dem bedrucktem Skistar Logo lassen sich mithilfe der Förderbänder wieder an den Start transportieren. Skistar plant demnächst weitere Attraktionen in Stockholm zu eröffnen, untern anderem eine 9000 m² große Kunststoffpiste von Neverplast und eine Sommervariante des Skistar-Snowparks mit Elementen wie Rails und Boxen.

Foto: Skistar
Tubing im Sommer: Die Reifen (Tubes) werden mit den Förderbändern von Sunkid wieder zum Ausgangspunkt transportiert.
Foto: Skistar

Bild: DONGHWAN KIM auf Pixabay

Trotz wetterbedingter Herausforderungen war es die fünftbeste Saison seit Beginn der Aufzeichnung 1978/79. Die Investitionen bleiben hoch.

Weiterlesen
Foto: Tourismus Salzburg GmbH

Die aktuelle Tourismusanalyse des Österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung (Wifo) zeigt eine gute Nachfrage, jedoch kaum Dynamik bei realen…

Weiterlesen
Foto: LPA/Ingo Dejaco

Mit dem Südtirol Pass können über 60 von 100 Aufstiegsanlagen im Land günstiger genutzt werden. Das ermöglicht die Vorteilsaktion „Seilbahnsommer…

Weiterlesen
Foto: Schilthornbahn

Die Sesselbahn Winteregg wird ab der kommenden Wintersaison deutlich mehr Personen transportieren können. Die Wintersaison 2023/24 am Schilthorn in…

Weiterlesen
Foto: Seilbahnen Schweiz

Winterferien und Skisport sind im Trend – die Schweizer Seilbahnen bilanzieren die vergangene Wintersaison trotz witterungsbedingter Herausforderungen…

Weiterlesen
Foto: Gasteiner Bergbahnen AG

Bei der 45. Hauptversammlung der Gasteiner Bergbahnen im Kursaal Bad Hofgastein wurde der langjährige Aufsichtsratsvorsitzende Josef Weißl…

Weiterlesen
Foto: Kinderhotels Europa

Nach Führungsaufgaben bei Mayrhofner Bergbahnen AG und bei Leitner hat der Tiroler die Geschäftsführung der Hotelvereinigung Kinderhotels Europa mit…

Weiterlesen
Foto: Schweiz Tourismus

Nach fast 30 Jahren Schweizer Tourismuswerbung im Zeichen der "Goldblume" ebnet die Destination Schweiz den Weg für eine umfassende Markenwelt mit dem…

Weiterlesen
Foto: Workshop Ischgl

„Slope Gliding” soll als Antwort auf den Klimawandel niedrig gelegene Skigebiete neu beleben. So lautet eine kreative Idee aus dem „Workshop Ischgl“,…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Die seit über 130 Jahren bestehende einspurige Standseilbahn am Monte San Salvatore in Lugano wurde von Garaventa umfassend modernisiert. Die neuen…

Weiterlesen
Foto: Kitzsteinhorn/Dietmar Sochor

Der touristische Leitbetrieb mit Sitz in Kaprun in Salzburg präsentierte bei der 64. Hauptversammlung historische Höchstwerte und bedeutende…

Weiterlesen
Foto: Destination Vancouver/Al Harvey

Anmeldungen für den 12. Internationalen Seilbahnkongress des Weltseilbahnverbandes vom 17. bis 21. Juni 2024 in Vancouver (CAN) sind noch möglich. Das…

Weiterlesen
Foto: Mountain Planet

Zum 50-jährigen Jubiläum bilanziert die Mountain Planet (16. bis 18. April) sehr positiv mit deutlich mehr Teilnehmern als bei der letzten Ausgabe.

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr

Compagnie du Mont-Blanc und Doppelmayr France stellten bei der Fachmesse Mountain Planet in Grenoble das Wiederaufbauprojekt der Grand Montets vor.…

Weiterlesen
Foto: Axess AG/leorosasphoto.com

Die Axess AG, Anbieter von Ticketing- und Zutrittssystemen, verzeichnete im letzten Geschäftsjahr ein Plus von 10 %. 

Weiterlesen