Die Bergbahn AG Kitzbühel hat eine Covid-Teststation am Parkplatz nahe der Hahnenkamm-Bahn organisiert (im Vordergrund v. li. n. re.): Mag. Christian Wörister, Vorstand Bergbahn AG Kitzbühel, Thomas Rass, Geschäftsführung Eventagentur Rass & Dorner und Mag. Anton Bodner, Vorstandsvorsitzender Bergbahn AG Kitzbühel. Im Hintergrund das Team der Teststation.
Foto: KitzSki/Elisabeth Laiminger
Wirtschaft Seilbahnen

BERGBAHN AG KITZBÜHEL

KitzSki eröffnete Covid-Teststation nahe der Hahnenkamm-Abfahrt

Im österreichischen Bundesland Tirol ist Skifahren, von einigen Ausnahmen abgesehen, seit kurzem nur mit einem gültigen negativen Corona-Test erlaubt, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Die Bergbahn AG Kitzbühel – KitzSki hat darauf reagiert und eine Covid-Teststation eingerichtet, bei der sich Skifahrer kostenlos testen lassen können.

von: DK

„Unser Ziel ist es, den Skibetrieb – zwar in eingeschränkter Form – weiterhin täglich bis 11. April 2021 aufrechtzuerhalten. Das tun wir, weil es uns ein Anliegen ist, den Einheimischen und all jenen, die derzeit eine Möglichkeit haben, um bei uns Ski zu fahren, ein attraktives Freizeitangebot anbieten zu können“, betont Mag. Anton Bodner, Vorstandsvorsitzender der Bergbahn AG Kitzbühel. Die wirtschaftliche und gesundheitspolitische Lage sei weiterhin sehr angespannt und mache es erforderlich, den Skibetrieb anzupassen. Dabei würde die Bergbahn AG Kitzbühel alles unternehmen, damit Gäste Skifahren können.

In 15 Minuten zum Testergebnis

Die Teststation befindet sich in Kitzbühel am Parkplatz Klosterfeld nahe der Talstation der Hahnenkamm-Bahn. Wintersportler mit gültigem Seilbahnticket haben täglich von 8.00 bis 12.00 Uhr die Möglichkeit, sich kostenlos testen zu lassen. Dabei sollte laut Bergbahn AG Kitzbühel beachtet werden, dass es mindestens 15 Minuten dauern kann, bis das Testergebnis vorliegt und es zu Wartezeiten kommen kann. Das Testergebnis wird ausschließlich in Papierform ausgehändigt. Die Teststation bei der Hahnenkamm-Abfahrt ist seit 16. 2. 2021 in Betrieb, bereits am ersten Tag haben sich laut der Bergbahn AG Kitzbühel 50 Skifahrer testen lassen.


Foto: Marion Lobitzer

Anstelle eines Seilbahntages hat die Fachgruppe der Kärntner Seilbahnen am 15. September 2021 in kleinem Rahmen getagt. Beschlossen wurden unter…

Weiterlesen
Foto: Markus Landauer

Mit mehr als 283.000 Gästenächtigungen hat der Salzburger Skiort Saalbach-Hinterglemm 2021 das beste August-Ergebnis aller Zeiten verzeichnet. Eine…

Weiterlesen
Foto:  Innsbruck Tourismus / Alexander Vorhofer

Unter dem Motto “Das beste am Berg und das beste in der City mit einem Ticket“ haben die Wintersport Tirol AG & Co Stubaier Bergbahnen KG und die…

Weiterlesen
Foto: AußenwirtschaftsCenter Peking - Advantage Austria Beijing

Vom 2. bis. 6. September 2021 ging in Peking die World Winter Sports (Beijing) Expo 2021 - WWSE 2021 über die Bühne. Fast alle namhaften Unternehmen…

Weiterlesen
Foto: SBS - Seilbahnen Schweiz

33 junge Seilbahn-Mechatroniker sowie sieben nun mit Eidgenössischem Berufsattest ausgestattete Seilbahner aus der ganzen Schweiz haben am 3.…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

21 neue Lehrlinge haben am 1. September 2021 ihre Ausbildung bei Doppelmayr im Werk „Hohe Brücke" in Wolfurt (AT) begonnen. Rechtzeitig zum Start der…

Weiterlesen
Foto: © saalbach.com, Daniel Roos

Die Österreichischen Sommerbergbahnen haben Ende August eine erste Zwischenbilanz zur Sommersaison 2021 gezogen. Neben der Unsicherheit im…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Nach 13 Monaten Bauzeit ging Anfang der Sommersaison 2021 eine der längsten Seilbahnen Norwegens in Betrieb: Die von der Doppelmayr/Garaventa-Gruppe…

Weiterlesen
Foto: Leitner

Die am 8. August 2021 in Mexiko-Stadt in Betrieb genommene Kabinenbahn Cablebús 2 von Leitner wurde kürzlich mit dem Guinness-Weltrekord…

Weiterlesen
Foto: Österreichischer Skischulverband

Die Landesskilehrerverbände der Bundesländer Tirol, Salzburg, Steiermark, Kärnten, Oberösterreich, Niederösterreich und Wien führen mit kommender…

Weiterlesen
Foto: Leitner AG

Leitner hat eigenen Angaben zufolge im Skigebiet Mount Hutt, 90 km südlich von Christchurch, die erste 8er-Sesselbahn Neuseelands errichtet. Bei der…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Seit 50 Jahren schweben die Kabinen der Stockhornbahn von Erlenbach (CH) hinauf auf das Stockhorn über der Stadt Thun. Im Frühling 2021 war es an der…

Weiterlesen
Foto: Erlebnisarena St. Corona am Wechsel

Die Erlebnisarena St. Corona am Wechsel im Bundesland Niederösterreich (AT) erweitert die „Wexl Trails“ um eine anspruchsvolle Downhill-Strecke. Bis…

Weiterlesen
Foto: KCK - Ressorts of the North Caucasus

Skifahrer in Russland können ab dem Winter 2021/22 die Wintersportgebiete des Unternehmens Ressorts of the North Caucasus – Arkhyz, Elbrus und Veduchi…

Weiterlesen
Foto: Seilbahnen Schweiz

Das vorwiegend kühl-nasse Sommerwetter in den Monaten Mai – Juli 2021 führte dazu, dass die Umsätze der Schweizer Seilbahnen deutlich unter den…

Weiterlesen