Sommer am Berg

Innovative Freizeittechnik belebt den Bergsommer

Das Tiroler Unternehmen und seine Partner konnten in diesem Sommer am Berg erneut zahlreiche interessante Projekte realisieren. Angefangen von Spielplätzen in unter­schied­lichen Größen bis hin zu thematisierten Erlebniswelten reicht die Vielfalt an Attraktionen.

Das Sommergeschäft am Berg wird für Seilbahnunternehmen immer wichtiger. Aus diesem Grund wird auch verstärkt auf den Ausbau des Sommerangebots gesetzt.

Als Spezialist für innovative Freizeittechnik hat Sunkid diesen Trend schon lange erkannt und zahlreiche passende Produkte für die Gestaltung von Spielplätzen und Erlebniswelten im Angebot. Sunkid kann bereits auf etliche Referenzen verweisen.

Dort werden verschiedene Themen und Inhalte transportiert: im „Zirbenpark“ am Hochzeiger/Pitztal (A) das Thema „Zirbe“, unterschiedliche Themen bei der Erweiterung der „Almzeit“ in Sölden/Ötztal (A), sowie „das Leben der Vögel“ im einzigartigen Giro d‘Ali auf der Alpe Lusia/Bellamonte (I), um nur einige der vielen individuellen Inszenierungen zu nennen.

Auch im tschechischen Riesengebirge wurden be­ste­hen­­de Pumptrack-, Sommertubing- und Spiel­ge­räte von Sunkid um eine weitere At­trak­tion ergänzt: Seit die­sem Som­mer fährt in Spindlermühle Tschechiens erster „Sky­dive“.CM

Fotos: SKIAREAL SPINDLERMÜHLE (3), Sunkid (1)
Der „Skydive“ von Sunkid am Berg Medvědín im tschechischen Skiareal Spindlermühle
Fotos: SKIAREAL SPINDLERMÜHLE (3), Sunkid (1)

Der Direct Drive von Bartholet stellt eine Technologie mit vielen Vorteilen dar, um Ökonomie und Ökologie in Einklang zu bringen. Er unterscheidet…

Weiterlesen

Der Seilbahnhersteller aus Vorarlberg mit seiner Schweizer Niederlassung in Glarus realisierte innerhalb von acht Monaten zwei neue, elegante…

Weiterlesen

Der traditionelle Seilbahn- und Schlepplifthersteller Tatralift a.s. hat voriges Jahr einige interessante Projekte umgesetzt. Eine große…

Weiterlesen

Mit dem Panorama des slowakischen Hochgebirges Belianske Tatry (Beler Tatra) im Hintergrund erschließt seit Dezember 2018 eine moderne…

Weiterlesen
Leitner ropeways

Nach der Übernahme des Spieljochs in Fügen durch die Schultz-Gruppe wurde im Gebiet stark investiert. Im Mittelpunkt der ersten Ausbaustufe steht die…

Weiterlesen
C.Mantona

Im Kanton Wallis wird bis Ende dieses Jahres die bisherige Luftseilbahn Stalden-Staldenried-Gspon durch zwei zweispurige Pendelbahnen komplett…

Weiterlesen
Claudia Mantona

Im Dezember 2018 gingen die beiden neuen, zweispurigen Pendelbahnen, die die bisherige Luftseilbahn Stalden-Staldenried-Gspon im Kanton Wallis…

Weiterlesen
BLICKFANG

Bergbahnen, Destinationen, Hotels und Dienstleister im alpinen Raum sind permanent den unterschiedlichsten Marktkräften ausgesetzt, haben Vorschriften…

Weiterlesen
3 Zinnen Dolomites

16 neue Wintersportanlagen von Leitner ropeways sorgen zwischen den Abruzzen und Südtirol für deutliche Leistungssteigerungen im Hinblick auf…

Weiterlesen
Kässbohrer

Für die anstehende Wintersaison bietet die Kässbohrer Geländefahrzeug AG ihren Kunden wieder besonders verlängerte Bestellannahmezeiten im…

Weiterlesen
FV Seilbahnen/WKÖ

Bergbahnen sind mehr als nur Transportmittel und spielen eine zentrale Rolle für das Erlebnis „Bergsommer“ – das zeigt eine kürzlich veröffentlichte…

Weiterlesen
Doppelmayr

Doppelmayr und das Unternehmen „Kurorty Severnogo Kavkasa“ schlossen in Wien eine Kooperationsvereinbarung zur Entwicklung des Tourismus in Russland.…

Weiterlesen
D.MALACRIDA

Durach, den 27. April 2018. Die Audi Nines 2018 bewiesen, dass man beim Freestyle-Wintersport immer eine Nummer spektakulärer denken kann. Ganz neu in…

Weiterlesen
Doppelmayr

Am Luton Airport entsteht eine neue Verkehrsverbindung

Weiterlesen
LEITNER ropeways

LEITNER ropeways revitalisiert Sarajevos olympischen Hausberg

Weiterlesen