Pistengeräte

Drivers Trophy 2010

Ein Traumfinale in der verschneiten Schweiz

Am 16. April 2010 fand im noch winterlichen Les Crosets in der Schweiz das Finale der heurigen PRINOTH Drivers Trophy statt. Aus über 400 Teilnehmern aus den Ländern Schweiz, Frankreich, Italien, Spanien, Österreich, Deutschland, Norwegen und Schweden wurden in vier Vorausscheidungen die besten Driver ermittelt. Die 24 besten Pistenfahrzeugfahrer konnten ihr Können beim spannenden Finale unter Beweis stellen. Auch zwei norwegische Fahrer und ein Schwede sollten das finale Rennen bestreiten, auf Grund des Vulkanausbruchs in Island war es ihnen aber leider unmöglich in die Schweiz zu reisen.

Am Morgen des letzten Renntages wurden die Startnummern für die vier Spiele „Crazy Course“,“ Pendulum“, „Clap Your Wings“ und „Stady Hand“ verlost. Fans wie Zuschauer warteten gespannt auf den Start der letzten Spiele. Die Moderatorin Silvia Fontanive und DJ Dario von Red Bull heizten dem Publikum heuer zum letzten Mal wieder so richtig ein. Nach einem spannenden Finale wurde das Endergebnis beim Abendessen im extravaganten Ambiente des Hotel L’Etable verkündet. Die Sieger der 4. Drivers Trophy wurden gekürt:

1. Platz: Hans Wallner vom Skigebiet DAG Gosau - Österreich
2. Platz: Dimitri Goris vom Skigebiet Avoriaz - Frankreich
3. Platz: Samuel Wälti von Telemorgins Champussin – Schweiz

Alle drei erhielten neben den begehrten PRINOTH-Kristallpokalen auch Reisegutscheine. Die Siegesfeier ermöglichte es den Drivern, Kollegen aus ganz Europa kennen zu lernen, Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam das gelungene Finale bei gutem Essen und einem Glas Wein ausklingen zu lassen.

(c) J. Schramm

Foto: Kitzsteinhorn - Franz Reifmüller

Norbert Karlsböck wird nach Ablauf seiner Funktionsperiode mit 31. Juli 2023 auf eigenen Wunsch sein Mandat als Alleinvorstand der Gletscherbahnen…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Seit 1907 bringt die Zugerberg Bahn bis zu 300.000 Fahrgäste im Jahr auf den Hausberg der Schweizer Stadt Zug. Innerhalb von zehn Monaten erneuerte…

Weiterlesen
Foto: Tanja Zach

Der „WienSki Business Club“ ist eine Initiative des Wiener Skiverbands (WienSki). Ziel der neuen Plattform ist es, ein innovatives Netzwerk von Sport…

Weiterlesen
Foto: Remec

REMEC AG Seilbahnunternehmen müssen in fast allen Ländern Betriebstagebücher führen, um gegenüber Behörden nachzuweisen, dass der Sorgfalts- und…

Weiterlesen
Foto: Kitzsteinhorn/Sophie Steinmüller

Ab dem Winter 2022/23 betreibt die Gletscherbahnen Kaprun AG ihre Pistenfahrzeuge am ortsnahen Familienberg Maiskogel zur Gänze mit einem erneuerbaren…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Nach 40 Jahren beginnt am Suvretta-Hang im Schweizer Skiort St. Moritz eine neue Ära: Garaventa hat die 2er-Sesselbahn Suvretta-Randolins neu gebaut…

Weiterlesen
Foto: Sisag AG

Die Sisag AG, einer der führenden Schweizer Anbieter von Steuerungs- und Informationssystemen für Seilbahnen, hat einen neuen Kundendienstleiter. Per…

Weiterlesen
Foto: Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau / Shoot & Style

Mit einer „digitalen Juwelensuche“ am 29. Jänner 2023 feiert das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau sein zehnjähriges Bestehen. Vor zehn Jahren hatten…

Weiterlesen
Foto: Hinterramskolger

Die neue Hössbahn in Hinterstoder ist am Mittwoch, den 11. Jänner 2022, unter Beisein von viel Prominenz eröffnet worden. Die 10er-Kabinenbahn von…

Weiterlesen
Foto: Intersport Austria

Im Rahmen des „Intersport Skitags 2023“ verlost die Intersport Austria Gruppe im Zeitraum von 8. bis 15. Jänner 2023 insgesamt 5.000 gratis…

Weiterlesen
Foto: KitzSki Werlberger

Der neue Verein „Bike Arge“, bei dem unter anderem die Bergbahn AG Kitzbühel und der Tourismusverband Kitzbühel Mitglieder sind, möchte 2023 vor allem…

Weiterlesen
Foto: D. BUMANN

BORER LIFT AG Die Region Wasserfallen in der Nähe von Basel ist ein ehemaliges Schweizer Kleinskigebiet und heute vor allem als Ausflugsziel bei…

Weiterlesen
Foto: Partenkirchner Bergbahnen

ISR-REPORTAGE Im Jahr 1953 wurde in Garmisch-Partenkirchen zur Verbindung des Gaststättenbetriebes am Ausgang der Partnachklamm mit dem Forsthaus…

Weiterlesen
Foto: Demaclenko

Nachdem Demaclenko im Frühjahr 2022 auf der Mountain Planet in Grenoble den einziehbaren „E-Tower“ vorgestellten hat, geht der Südtiroler…

Weiterlesen
FOTO: Kässbohrer Geländefahrzeug AG

Im Rahmen der „Pro Academy“ bietet die Kässbohrer Geländefahrzeug AG Schulungen und Trainings für Fahrer, Techniker und Manager an. Neben Online- und…

Weiterlesen