Technik

„DirectDrive“ seit 15 Jahren erfolgreich

Das Antriebssystem DirectDrive benötigt kein Hauptgetriebe und zieht daraus eine ganze Reihe von Vorteilen. Bereits 55 Seilbahnen in 22 Ländern sind mit dem DirectDrive von Leitner ausgestattet.

Der DirectDrive von Leitner arbeitet mit einem
Synchronmotor, der direkt mit der Seilscheibe verbunden
ist. er besteht aus drei bewegten Teilen, dem Rotor und
zwei Lagern. Die für ein konventionelles Stirnrad- oder Planetengetriebe
erforder­lichen Motorölmengen entfallen komplett. Da der
 DirectDrive mit weniger Teilen und niedrigerer
Drehzahl arbeitet, reduzieren sich Verschleiß und
Ausfallrisiko deutlich.

Neben der höheren Zuverlässigkeit
überzeugt er auch mit einer wesentlich geringeren
Geräuschentwicklung. Das effiziente Antriebssystem wird durch den Frequenzumrichter LeitDrive ergänzt. Die perfekte Abstimmung zwischen Motor und Frequenzumrichter garantiert einen hohen Gesamtwirkungsgrad und einen in allen Lastbereichen schonend sowie effizient laufenden Antriebsmotor. Durch Nutzung der Abwärme aus der Flüssigkeitskühlung für Heizung oder Warmwasseraufbereitung lassen sich sinnvolle, energieeffiziente Synergien erzielen.

In vielen namhaften Skigebieten wie Kitzbühel, Laax, Zermatt und Jasna sowie Spindlermühle von den tschechischen Tatry Mountain Resorts ist dieses Antriebssystem von Leitner bereits installiert. Allein im jahr 2015 wurden 16 neue Anlagen mit dem DirectDrive ausgestattet. Auch im urbanen Umfeld, wie etwa bereits in Mexiko-City oder Ankara, überzeugt der DirectDrive insbesondere wegen der geringen Geräuschemission. Ein wesentlicher Pluspunkt: Diese Antriebssysteme werden inhouse produziert. Kunden profitieren daher von der rund 15-jährigen Erfahrung des Sterzinger Seilbahnbauers beim Bau ihres effizienten Antriebssystems DirectDrive und LeitDrive.

Foto: Leitner Ropeways
DirectDrive der kuppelbaren 8er-Sesselbahn Brunn in Kitzbühel
Foto: Leitner Ropeways

Foto: Helmut Lunghammer

Das steirische Pistengütesiegel gilt als „Oscar“ der Seilbahnbetriebe im österreichischen Bundesland Steiermark. Am 29. November 2022 wurde es in Graz…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Der Fachverband der Seilbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich lädt am 14. Dezember 2022 erstmals österreichweit zu einem kostenlosen Schulskitag.…

Weiterlesen
Foto: Berchtesgader Bergbahn – Jennerbahn

Mit einer Pressekonferenz in München startete der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) am 22. November 2022 offiziell in die…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer

Der Aufsichtsrat der Kässbohrer Geländefahrzeug AG hat zwei neue Vorstandsmitglieder bestellt. Dr. Christian Oberwinkler verantwortet ab 1. März 2023…

Weiterlesen
Foto: Steiermark Tourismus / Jesse Streibl

Zuversicht demonstrierten die steirischen Seilbahnen auf der Pressekonferenz zum Auftakt der Wintersaison 2022/23 am 10. November 2022. Die Sehnsucht…

Weiterlesen
Foto: Garaventa

Mit der Eröffnung der neuen Standseilbahn „Rumeli Hisarüstü–Aşiyan Füniküler“ ist eines der wichtigsten Verkehrsprojekte der Stadt Istanbul…

Weiterlesen
Foto: Bernard India

Ein Joint-Venture des Bregenzer Planungsbüros Salzmann Ingenieure mit der Bernard Gruppe aus Hall in Tirol wurde mit der Planung von elf…

Weiterlesen
Foto: Netzwerk Winter / Foto Neumayr

Gleich mehrere Branchen-Veranstaltungen gab es am 10. und 11. November 2022 im Tauernspa in der Tourismusregion Zell am See – Kaprun. Am Rande der…

Weiterlesen
Foto: KTOR, Klima- und Energiefonds Österreich

Der gemeinnützige Verein Smart Community forciert im Projekt „Smart Ski Resort“ den Einsatz erneuerbarer Energien in Skigebieten. Am 25. November 2022…

Weiterlesen
Foto: Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau/Grießenböck

Im Jahr 2012 wurden die beiden Skigebiete im Alpbachtal und in der Wildschönau durch eine moderne Kabinenbahn verbunden. Mit dem Ski Juwel Alpbachtal…

Weiterlesen
Foto: Pitztaler Gletscherbahn Gmbh & Co KG

Knapp 8.000 Skibegeisterte haben am Wochenende um den 29. Oktober 2022 beim „Pitztal Glacier Open“ die Skisaison am Pitztaler Gletscher eingeläutet.

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Nach zwei herausfordernden Jahren zieht die Doppelmayr Holding SE eine positive Bilanz über das Geschäftsjahr 2021/22. Der Umsatz stieg im Vergleich…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr

Die Peak Tram ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen von Hongkong und befördert pro Jahr mehr als 6 Mio. Fahrgäste. Um Kapazitäts-Engpässe…

Weiterlesen
Foto: Hans-Peter Steiner

Der Rittisberg im obersteirischen Urlaubsort Ramsau ist einer der größten Erlebnisberge im österreichischen Bundesland Steiermark. Mit der offiziellen…

Weiterlesen
Foto: Sörenberg - Yorik Leusink

Ab der Saison 2022/23 bestimmt bei den Bergbahnen Sörenberg in der Zentralschweiz Dynamic Pricing den Preis von Skitickets. Eingerichtet wurde das…

Weiterlesen