Snowmaking

Big-Player in der Beschneiungs-Branche

Die MND-Gruppe übernimmt Sufag und Areco, zwei Spezialisten in der technischen Beschneiung.

Montagne & Neige Développement (MND), ein führendes Unternehmen im Bereich Schutz, Ausrüstung und Entwicklung von Skigebieten, wird durch die Übernahme von Sufag und Areco samt deren Aktiva von der Snownet-Gruppe zu einem weltweit bedeutenden Anbieter von Beschneiungslösungen.

Die austro-schwedische Gruppe Snownet zählt zu den weltweiten Marktführern im Bereich der technischen Beschneiung und besteht aus zwei Firmen. Sufag – die Marke mit den grünen Schneeerzeugern – ist im Jahre 1983 in Österreich gegründet worden.

Sufag bietet weltweit auf ihre Kunden maßgeschneiderte Beschneiungssysteme an. Als Partner der FIS (International Ski Federation) genießt das österreichische Unternehmen einen erstklassigen Ruf, insbesondere auf Grund ihrer Propeller-Schneeerzeuger mit hoher Zuverlässigkeit für eine qualitativ hochwertige Schneeproduktion. Sufag hat vor ein paar Jahren die Marke Gemini übernommen.

Areco – die Marke mit den roten Schneeerzeugern – ist im Jahre 1985 in Schweden gegründet worden. Das auf Beschneiungstechnologie spezialisierte Unternehmen ist insbesondere durch seine energiesparenden Schneeerzeuger bekannt geworden. Die Produkte von Areco zeichnen sich durch ihre Zuverlässigkeit, einfache Bedienung und exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

Übernahme aller Mitarbeiter

MND übernimmt alle 70 Mitarbeiter der Gruppe, die hauptsächlich in Österreich und am Produktionsstandort in Schweden tätig sind. Die Mitarbeiter in Schweden, Österreich, den USA, der Schweiz und Italien werden in die jeweiligen vor Ort bestehenden MND-Filialen integriert.

Die MND-Gruppe wird die von den bisherigen Aktionären eingeschlagene Strategie fortsetzen, wonach der Schwerpunkt für Produktion und Forschung/Entwicklung für die beiden Marken in Schweden liegt und die Vertriebs- und Serviceorganisation in Österreich verstärkt wird.

Johan Erling wird weiterhin als CEO von Areco AB bestätigt und wird dem Direktorium der Gruppe beitreten. Roderich Urschler, der schon als Geschäftsführer der österreichischen MND-Unternehmen tätig ist, wird auch die Geschäftsführung der Sufag GmbH übernehmen, unterstützt von Günther Praxmarer als Verkaufsleiter und Prokurist.

Internationale Präsenz von MND

Diese Übernahme ist ein wichtiger Schritt für die internationale Präsenz von MND und verstärkt das schon gewonnene Know-how im Bereich der Schneeerzeugung seit dem Merger mit dem italienischen Unternehmen Snowstar im Juli 2011.

Der Beschneiungssektor von MND erreicht somit eine beachtliche Größe mit ca. 100 Mitarbeitern und drei anerkannten Markten mit gemeinsamen Werten (Umweltschutz, Innovation, Qualität, Kundennähe etc.), somit eine beachtliche Größe, die sich in folgenden Bereichen untereinander sehr gut ergänzen:

  • Die Technologien: Snowstar verkauft hauptsächlich Lanzen-Schneeerzeuger, während die Erfahrung von Sufag und Areco seit deren Gründung in der Herstellung von Propeller-Schneeerzeugern liegt.
  • Marktpräsenz: Die Einbindung der zwei neuen Marken bewirkt für die Gruppe einen weltweiten Schwung in ihrem Vertrieb, insbesondere in den deutschsprachigen und skandinavischen Ländern.
  • Kundenangebot: erweiterte Beratung, erhöhte Servicekapazität und Unterstützung.
  • Investitionen in Forschung & Entwicklung und Marketing, um die Weiterentwicklung dieser starken Marken noch mehr voranzutreiben.
  • Realisierung von schlüsselfertigen Projekten dank internationaler Unterstützung der Gruppe.

Mit dieser Übernahme wechselt die MND-Gruppe die Ebene und positioniert sich weltweit als Hauptakteur im Bereich der technischen Beschneiung.

Gruppe MND

Die Gruppe Montagne & Neige Développement besteht aus führenden Unternehmen in den Bereichen Schutz gegen Naturgefahren, Entwicklung, Ausrüstung und Sicherung von Skigebieten, Freizeiteinrichtungen und sonstigen Infrastrukturen im Gebirge. Sie beschäftigt 300 Mitarbeiter.
Von Forschung & Entwicklung über Herstellung, Verkauf und Installation bietet die Gruppe eine umfangreiche Palette an innovativen und qualitativen Produkten und Dienstleistungen.

Neuer Big-Player in der Beschneiungs-Branche, Xavier Gallot Lavallee Präsident der MND Gruppe, (Foto: MND)

ARCHIVFOTO: C. Mantona

Wegen der durch die Corona-Pandemie ausgelösten vorzeitigen Schließungen verzeichneten die amerikanischen Skigebiete in diesem Winter gegenüber der…

Weiterlesen
Foto: SBS

Die D-A-CH Tagung sowie die Technische Seilbahnfachtagung der VTK, die im Herbst 2020 stattfinden hätten sollen, werden verschoben.

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer Geländefahrzeug AG

Erstmals sind die Qualitätsseile von Teufelberger für PistenBully-Windenfahrzeuge aus der Erstausstattung über Pool-Alpin erhältlich.

Weiterlesen
Foto: Beigestellt

Die Farbe Rosa ist hübsch, aber im Marketing für die Zielgruppe Mädchen zu wenig. Heutzutage braucht es mehr – mindestens eine Heldin. Die finden dann…

Weiterlesen
Foto: CMI

Der große Erfolg der ausstellenden Unternehmen auf der Interalpin 2019 bekräftigt die Congress Messe Innsbruck, die weltweite Themenführerschaft der…

Weiterlesen
Foto: Riesneralm

Das Skigebiet Riesneralm hat ein innovatives Wasserkraftwerk an der Talstation in Betrieb genommen, das ökologischen und nachhaltigen Ansprüchen…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer Geländefahrzeug AG

Die Kunden von Kässbohrer können sich neben höchster Effizienz und Wirtschaftlichkeit auch auf eine optimale Qualität ihrer Fahrzeuge verlassen.

Weiterlesen
Foto: CWA/Doppelmayr Seilbahnen

Der Schweizer Kabinenhersteller CWA Constructions SA/Corp. gewinnt mit seiner neuen 3S-Kabine Atria den „Red Dot Award: Product Design 2020“.

Weiterlesen
Foto: HIWU

Am 18. Juni wurde der erste der beiden neuen Carvatech-Wagen der Standseilbahn auf die Wurzeralm geliefert. In modernem Look und am letzten Stand der…

Weiterlesen
Foto: Prinoth AG

Mit 12. Juni 2020 übernimmt Klaus Tonhäuser die Funktion als Präsident der Firmengruppe Prinoth und folgt somit auf Werner Amort, der seit 2004 das…

Weiterlesen
Foto: Klenkhart

Bereits 2007 zeichnete das Tiroler Ingenieurbüro aus Absam für den ersten Masterplan für den Ausbau des rumänischen Skigebietes Poiana Braşov…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer Geländefahrzeug AG

Der neue PistenBully 600 E+ setzt Maßstäbe für einen nachhaltigen Pistenbetrieb. Durch seinen diesel-elektrischen Antrieb verbindet der grüne…

Weiterlesen
Foto: Immoos GmbH

Bergungsspezialist Immoos hat die Corona-Krise in den vergangenen Wochen mit Kurzarbeit überbrückt und die Zeit genutzt, um ältere Angelegenheiten…

Weiterlesen
Foto: conos gmbh

Von allen Branchen ist der Tourismus weltweit am stärksten von der „Corona-Krise“ betroffen –, und in vielen Ski- und Bergdestinationen fragt man…

Weiterlesen
Foto: Bartholet Maschinenbau AG

In Walenstadt in der Schweiz entsteht ein spezielles Gastroerlebnis: Seilbahnbauer Bartholet und La Culina, ein Catering-Unternehmen aus Bad Ragaz,…

Weiterlesen