KitzSki erhält Gütesiegel „Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen".
Foto: KitzSki/Elisabeth Laiminger

BERGBAHN AG KITZBÜHEL

Gütesiegel für Sommerbahnen am Hahnenkamm und Kitzbüheler Horn

Die Hahnenkammbahn wurde für die Themengruppe „Family-Berg“, die Hornbahn für die Themengruppen „Family-Berg“ und „Panorama & Naturerlebnis“ ausgezeichnet.

Ab Frühjahr 2021 tragen die Hahnenkammbahn sowie die Hornbahn das Gütesiegel „Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen“. Das Gütesiegel ist eine Initiative des Fachverbandes Seilbahnen der Wirtschaftskammer Österreich. Nur Betriebe, die mindestens 160 Qualitätskriterien erfüllen, können ausgezeichnet werden. Zudem müssen sie sich in einem der fünf Themen – Abenteuer, Familie, Panorama & Naturerlebnis, Genuss, Kunst & Kultur – spezialisieren. Alle drei Jahre wird überprüft, ob die Sommer-Bergbahnen noch den Qualitätskriterien entsprechen und erneut zertifiziert werden können.  KitzSki freut sich über die Auszeichnung: „Das Gütesiegel garantiert Qualität, schafft ein Unterscheidungsmerkmal auf dem Markt und sichert das Erlebnisangebot für die Gäste“, erklärt Mag. Christian Wörister, Vorstand der Bergbahn AG Kitzbühel.

Saisonbeginn ab 8. Mai 2021

KitzSki startet den Betrieb der Sommerbahnen am 8. Mai 2021 mit der Hornbahn und der 4er-Sesselbahn auf dem Gaisberg. Die Hahnenkammbahn folgt am 13. Mai 2021. Anfang Mai beginnt dann bereits der Vorverkauf der KitzSki-Saisonkarten für Winter 2021/22, die Benützung der Sommerbahnen von KitzSki ist dabei inklusive.

Geboten wird laut KitzSki ein „naturnahes Freizeitangebot am Berg“. Besonders beliebt sind die Angebote bei Familien. Am Hahnenkamm etwa punktet das Sommererlebnis Streif mit Abenteuer-Parcours und neun Aktiv-Stationen auf insgesamt 1,7 km Länge. Dabei kann diese legendäre Abfahrt spielerisch erlebt werden. Am Kitzbüheler Horn beeindrucken nicht nur die Natur und das atemberaubende Panorama. Entlang des Karstweges können Besucher auch Wissenswertes über die Erdgeschichte erfahren. Der Kids Kletterpfad und die Kletterwiese auf fast 2.000 m Seehöhe bieten den Kindern viele sportliche Möglichkeiten. Von 12. Juni 2021 bis 3. Oktober 2021 finden zudem geführte Wanderungen am Hahnenkamm und am Kitzbüheler Horn statt. Mit gültigem Liftticket ist die Teilnahme kostenlos.


Foto: Sam Strass / Goldeck Bergbahnen GmbH

Die Bergbahnen Goldeck in Kärnten (AT) haben mit einem neuen Masterplan die Grundlage für die weitere touristische Entwicklung gelegt. Unter anderem…

Weiterlesen
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Die knapp zehn Kilometer lange urbane Seilbahnverbindung ging am 11. Juli 2021 offiziell in Betrieb. Die neue D-Line mit Omega V 10er-Kabinen wurde in…

Weiterlesen
Foto: Zillertal Tourismus / Christoph Johann

Die unter der Marke Zillertal Arena agierenden Zeller Bergbahnen Zillertal in Tirol (AT) forcieren in diesem Sommer das Wassersport-Angebot für…

Weiterlesen
Foto: mariazellerland-blog.at, Lindmoser

Anfang Juli 2021 nahmen auf der Bürgeralpe Mariazell in der Steiermark (AT) die Waldachterbahn „Flylinas Hexenflug“ und der Waldabenteuerweg „Das…

Weiterlesen
Foto: Fachverband der Seilbahnen in der WKO

Die unter dem Gütesiegel "Beste Österreichische Sommerbergbahnen" vereinten 73 Mitgliedsunternehmen sehen einen gelungenen Start in die Sommersaison…

Weiterlesen
Foto: Leitner AG

Am Samstag, den 24. Juli 2021, findet die offizielle Eröffnung der von Leitner errichteten Seilbahnlinie "Cablebús 2" statt. Die rund elf km lange…

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Im Rahmen der Studie „Best Summer Ressort 2021“ befragen 18 Interviewer die Gäste in den 50 bedeutendsten Bergsport-Destinationen des Alpenraums. Die…

Weiterlesen
Foto: Miviso GmbH

TÜV Süd errichtet in der Gemeinde Wiesing im Tiroler Bezirk Schwaz (AT) sein neues „Internationales Kompetenzzentrum für Sicherheit und Seilbahnen“.…

Weiterlesen
Foto: Tiltis Bergbahnen

Im Rahmen des „Space-Camps“ möchten die Tiltis Bergbahnen den Besuchern des Zentralschweizer Ausflugsbergs bei Tag und bei Nacht Erlebnisse und Events…

Weiterlesen
Foto: Demaclenko / AS-Photography - Stefan Adelsberger

Demaclenko entwickelte in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen 3CON den leistungsstarken temperaturunabhängigen Schneeerzeuger „Snow4Ever 200“ mit einer…

Weiterlesen
Foto: Kässbohrer

Für den erfolgreichen Betrieb eines Skigebietes müssen sämtliche Anlagen jederzeit zuverlässig arbeiten sowie verfügbar sein. Gleichzeitig gilt es,…

Weiterlesen

Einer Anregung aus dem ISR-Leserkreis folgend hat die ISR in den letzten zwölf Ausgaben eine Serie von Beiträgen über Grundlagen der Seilbahntechnik…

Weiterlesen
Foto: Sunkid

Die Firma Sunkid und ihr Zauberteppich feiern ihr 25-jähriges Jubiläum.

Weiterlesen
Foto: Pixabay

Die im Besitz des österreichischen Bundeslandes Niederösterreich stehende Niederösterreichische Bergbahnen-Beteiligungsgesellschaft (NÖ-BBG)…

Weiterlesen
Foto: Bartholet

Der Schweizer Seilbahnhersteller Bartholet hat sich im Walliser Skigebiet 4 Vallées (CH) drei Seilbahnprojekte gesichert, die ab dem Jahr 2022…

Weiterlesen