This winter a total of over 2,000 kids were given an enjoyable taste of winter sports in the PistenBully Cup.
Photo: Kässbohrer
Pistengeräte

KÄSSBOHRER

[englisch]“Switch off the PCs and get on your skis”

More than 2,000 primary school children join in in the PistenBully Cup

Under the motto “Switch off the PCs and get on your skis!”, the skiing associations of Baden-Württemberg and PistenBully organized twenty days of events in the first quarter of 2017, getting over 2,000 primary school children between the ages of 7 and 9 out on the snow. For one entire day the children’s schedule read: “PistenBully Cup”. It included everything from small ramps and jumps to a slalom run – with the PistenBully mini-skis used in all cases. The highlight at the end of the day was the PistenBully Cup award. All the kids had lots of fun in the competition with their classmates. It allowed them to try out winter sports in a more playful style. All the SBW coaches agree that the short mini-skis make gliding and the first contact with snow what it should be: child’s play. The coaches were equally enthusiastic about the event: “What a terrific idea! Today over a hundred kids had tremendous fun with winter sports. They were all absolutely thrilled. This is an example of great work with young athletes. Real cool!” In some of the locations, the organizers prepared a very special treat. After all the fun in the snow, the kids were allowed to ride in a PistenBully. And that is not the end of the story: In the summer, the children will master a trial of skills and do specific exercises in their gym classes to help them improve the co-ordination required for skiing and snowboarding.


The Axess RESORT.SOLUTIONS offer smart solutions to manage operations for ski resorts of the future. All-in-one approach reduces administrative…

Weiterlesen

Seilbahnen sorgen für Mobilität, Mobilität sorgt für Lebensqualität. Diesem Gedanken widmet sich ein Artikel in der Kundenzeitschrift "WIR" von…

Weiterlesen
(Foto: Radim Polcer)

Auch in Slowenien spielt der Sommerbetrieb bei den Seilbahnen eine immer wichtigere Rolle. Die ISR hat drei der dortigen Gebiete besucht.

Weiterlesen
(Foto: Schilthornbahnen AG)

Mit profunden Aussagen zum Thema Standortentwicklung präsentiert sich pronatour als Schmiede erfolgreicher Masterpläne.

Weiterlesen

Der Direct Drive von Bartholet stellt eine Technologie mit vielen Vorteilen dar, um Ökonomie und Ökologie in Einklang zu bringen. Er unterscheidet…

Weiterlesen

Der Seilbahnhersteller aus Vorarlberg mit seiner Schweizer Niederlassung in Glarus realisierte innerhalb von acht Monaten zwei neue, elegante…

Weiterlesen

Mit dem Panorama des slowakischen Hochgebirges Belianske Tatry (Beler Tatra) im Hintergrund erschließt seit Dezember 2018 eine moderne…

Weiterlesen
Leitner ropeways

Nach der Übernahme des Spieljochs in Fügen durch die Schultz-Gruppe wurde im Gebiet stark investiert. Im Mittelpunkt der ersten Ausbaustufe steht die…

Weiterlesen
C.Mantona

Im Kanton Wallis wird bis Ende dieses Jahres die bisherige Luftseilbahn Stalden-Staldenried-Gspon durch zwei zweispurige Pendelbahnen komplett…

Weiterlesen
Claudia Mantona

Im Dezember 2018 gingen die beiden neuen, zweispurigen Pendelbahnen, die die bisherige Luftseilbahn Stalden-Staldenried-Gspon im Kanton Wallis…

Weiterlesen
BLICKFANG

Bergbahnen, Destinationen, Hotels und Dienstleister im alpinen Raum sind permanent den unterschiedlichsten Marktkräften ausgesetzt, haben Vorschriften…

Weiterlesen
3 Zinnen Dolomites

16 neue Wintersportanlagen von Leitner ropeways sorgen zwischen den Abruzzen und Südtirol für deutliche Leistungssteigerungen im Hinblick auf…

Weiterlesen
Kässbohrer

Für die anstehende Wintersaison bietet die Kässbohrer Geländefahrzeug AG ihren Kunden wieder besonders verlängerte Bestellannahmezeiten im…

Weiterlesen
FV Seilbahnen/WKÖ

Bergbahnen sind mehr als nur Transportmittel und spielen eine zentrale Rolle für das Erlebnis „Bergsommer“ – das zeigt eine kürzlich veröffentlichte…

Weiterlesen
Doppelmayr

Doppelmayr und das Unternehmen „Kurorty Severnogo Kavkasa“ schlossen in Wien eine Kooperationsvereinbarung zur Entwicklung des Tourismus in Russland.…

Weiterlesen