Dringende Bestellungen werden bei Kässbohrer über die Wintermonate bis 17 Uhr angenommen und noch am gleichen Tag bearbeitet.
Kässbohrer

Schneller geht’s nicht

Erweiterte Bestellannahmezeiten für Ersatzteile bei PistenBully

Für die anstehende Wintersaison bietet die Kässbohrer Geländefahrzeug AG ihren Kunden wieder besonders verlängerte Bestellannahmezeiten im Ersatzteilwesen. Damit werden die hohen Ansprüche der Kunden nach verlässlicher Ersatzteilverfügbarkeit und geringen Ausfallzeiten in den Wintermonaten erfüllt. Schneller geht es nicht – und PistenBully ist damit führend in Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit der Ersatzteillieferung weltweit.

So nimmt die Ersatzteilabteilung den ganzen Winter über, ab sofort und bis zum 29. März 2019, sogar bis 17.00 Uhr Bestellungen an. Aufträge zum Versand per Nachtexpress (national) bzw. DHL (international) werden noch am Tag der Bestellung bearbeitet und verschickt.

Nach wie vor sollten Bevorratungsbestellungen idealerweise bis spätestens 15.00 Uhr übermittelt werden. Danach liegt der Focus bei Bestellungen von betriebsnotwendigen Teilen, die für einen konkreten Schadensfall benötigt werden. Denn so ist sichergestellt, dass diese dringende Bestellungen noch am gleichen Tag bearbeitet und umgehend per Nachtexpress (national) bzw. DHL (international) verschickt werden. Im Zweifelsfall wird der Ersatzteilvertrieb der Kässbohrer Geländefahrzeug AG direkt über eine Bearbeitung entscheiden. 


Energiemanagementsysteme helfen Unternehmen, Verbrauch und Emissionen substantiell zu reduzieren. Die durchschnittlichen Energieeinsparungspotenziale...

Weiterlesen

Bergbahnen sind mehr als nur Transportmittel und spielen eine zentrale Rolle für das Erlebnis „Bergsommer“ – das zeigt eine kürzlich veröffentlichte...

Weiterlesen

Doppelmayr und das Unternehmen „Kurorty Severnogo Kavkasa“ schlossen in Wien eine Kooperationsvereinbarung zur Entwicklung des Tourismus in Russland....

Weiterlesen

Durach, den 27. April 2018. Die Audi Nines 2018 bewiesen, dass man beim Freestyle-Wintersport immer eine Nummer spektakulärer denken kann. Ganz neu in...

Weiterlesen

Der derzeitige Geschäftsführer der Doppelmayr Seilbahnen GmbH, Anton Schwendinger, wird im Lauf des Jahres 2018 seine Agenden krankheitsbedingt an...

Weiterlesen

Am Luton Airport entsteht eine neue Verkehrsverbindung

Weiterlesen

LEITNER ropeways revitalisiert Sarajevos olympischen Hausberg

Weiterlesen

Die nächsten Olympischen Winterspiele werden in Peking 2022 stattfinden. Für die Infrastruktur in den olympischen Spielstätten werden auch einige neue...

Weiterlesen

Bei der feierlichen Gala des Salzburger Wirtschaftspreises 2018 durfte sich die Axess AG am gestrigen Abend über den 3. Platz freuen!

Weiterlesen

Spektakulärer Anflug mit Hubschrauber

Weiterlesen

Auch 2018 ist der weltweite Marktführer für Pisten- und Loipenpräparierfahrzeuge wieder mit dabei. Auf der Mountain Planet, die dieses Jahr vom 18....

Weiterlesen

PistenBully ermöglicht Kindern auch in diesem Jahr wieder Spaß und Action im Schnee.

Weiterlesen

Die Kässbohrer Geländefahrzeug AG schließt mit drei Schweizer Unternehmen eine Kooperation: Ziel ist die Entwicklung eines neuen Produktes zur...

Weiterlesen

Der 1. September 2017 ist für 34 Lehrlinge der Beginn ihrer chancenreichen Ausbildung bei Doppelmayr. In ihrer Lehre eignen Sie sich das Fachwissen...

Weiterlesen