Seilbahnnetz geht in zweite Phase

Bis 2019 werden in Bolivien sechs neue Seilbahnlinien gebaut, die nicht nur dem Regierungssitz La Paz, sondern auch dem benachbarten El Alto neue...

Weiterlesen

Die Kompaktseilbahnen des Schweizer Familienunternehmens ermög­lichen individuelle Konfigurationen auf Basis von Standardkomponenten. Durch ihre...

Weiterlesen

In der bolivianischen Hauptstadt La Paz setzt man seit 2014 auf Seil­bahnen als öffentliche Verkehrsmittel. Derzeit wird die zweite Phase des...

Weiterlesen

Nach vier Jahren stetiger Überzeugungsarbeit gelang dem Tiroler Geographen Richard Resl und seiner 2011 gegründeten Bürgerbewegung „Iniciativa...

Weiterlesen

Mit der Eröffnung der Línea Verde in La Paz, Bolivien, ist das größte urbane Seilbahnnetz der Welt nun komplett.

Weiterlesen

In 8,5 Minuten von BART Coliseum zum Flughafen Oakland

Weiterlesen

Evo Morales eröffnet die zweite Seilbahnlinie in La Paz.

Weiterlesen

Großauftrag im Bereich städtischer Seilbahnen

Weiterlesen

Doppelmayr wird in Bolivien eine aus drei 10er-Kabinenbahnen bestehende Seilbahnverbindung zwischen den zusammengewachsenen Großstädten La Paz und El...

Weiterlesen

Seit Ende 2010 verbindet in Ústí nad Labem (Aussig) im Nordwesten Tschechiens eine moderne Pendelbahn der Firma Bartholet Maschinenbau AG das...

Weiterlesen

In London wurde am 28. 6. 2012 die „Emirates Air-Line“, eine 10er-Kabinenbahn von Doppelmayr, eröffnet.

Weiterlesen

In Frankfurt verbindet ein seilgezogenes System von Leitner das Parkhaus mit „The Squaire“.

Weiterlesen

Ein Bericht von Dipl.-Ing. Walter Sehnal, Planungsbüro Sehnal, über eine Standseilbahn im städtischen Bereich, die gemeinsam mit dem Autoverkehr auf...

Weiterlesen

In London wird ab Sommer 2012 eine 10er-Kabinenbahn von Doppelmayr über die Themse führen. Die Bauarbeiten starteten im Juli 2011.

Weiterlesen

Leitner erhielt den Zuschlag für die APM-Anlage „Skylink Minimetro“, die den

Gewerbepark „The Squaire“ mit dem zugehörigen Parkhaus in der Airport...

Weiterlesen