Die Fahrzeuge einer Seilbahn sind „Eye-Catcher“ und spiegeln die strategische Ausrichtung des Unternehmens wider.

Weiterlesen

An der Titlisbahn in Engelberg (Schweiz) werden die rotierenden Seilbahnkabinen aus dem Jahr 1992 durch neue Kabinen ersetzt, bei denen sich nicht...

Weiterlesen

Ein einzigartiges Erlebnis hatten die Passagiere auf der Vor-Jungfernfahrt des Kreuzfahrtschiffes „Quantum of the Seas“ Anfang November 2014: In der...

Weiterlesen

Ein echter Blickfang und damit ein wichtiges Aushängeschild für die Region sind die Pendelbahnkabinen der spektakulären Verbindungsbahn Arosa –...

Weiterlesen

Kabinen (Modell C 10) mit einer Verglasung bis zum Boden, ein ungetrübter Blick auf das Dachstein-Massiv und jede Menge Platz während der Fahrt – das...

Weiterlesen

Als Vorreiter in Österreich stattete das Skigebiet Hochkönig (Mühlbach – Dienten) die 8er-Kabinenbahn „Kings Cab“ mit Wireless LAN und dem...

Weiterlesen

Bereits im Jahre 1980 durfte die Gangloff Cabins AG die Wagen der ersten Standseilbahn von Zermatt nach Sunnegga herstellen.

Weiterlesen

Weltweit befördern mehrere tausend CWA-Kabinen Fahrgäste zuverlässig von A nach B.

Weiterlesen

Die nötige Erneuerung der seilbahntechnischen Teile der Dachsteinsüdwandbahn nahm ihr Betreiber, die Planai-Hochwurzen-Bahnen, zum Anlass, das Dach...

Weiterlesen

Drei Einseil-Umlaufbahnen von Doppelmayr mit insgesamt 445 10er-Kabinen von CWA verbinden die bolivianischen Großstädte La Paz und El Alto.

Weiterlesen

Das in die Jahre gekommene „Funitel de Péclet“ in Val Thorens bekam anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Betreibergesellschaft neue Kabinen von...

Weiterlesen

2013 präsentiert CWA eine der breitesten und vielfältigsten Produktpalette auf dem Markt für seil- und schienengebundene Fahrzeuge.

Weiterlesen