Firmeninfos

Innovationen auf der Interalpin

Auf der diesjährigen Messe Interalpin wird die Firma Hans Hall wieder Innovationen vorstellen.

„Wir bringen einen optimierten Fishbone Alljahres-Steg mit, der auch für den Sommereinsatz und besonders für schwere Fahrzeuge geeignet ist“, sagt der Ingenieur Hans Hall.

Eine kleine Variante der „Excaliburkette“, die „MiniExcalbur“ ist ein weiteres Produkt aus der eigenen Entwicklungsabteilung. Dieser neue Kettentyp ist speziell für den Einsatz bei Loipenspurmaschinen geeignet. Die kompakte Bauweise und die mittig angeordnete Stahlleiste machen die Kette auch bei Kunstschnee griffig. Auch Eiskratzer sind nicht mehr notwendig, da die Stahlleiste gezahnt ist. Spikes sind optional montierbar. Die „Miniexcalibur“ ist für alle Typen von Loipenspurfahrzeugen geeignet und kann auch als Austauschsteg für bestehende Kombistege verwendet werden.

 

Die Brüder Hall und ihr Team bringen auch den weiterentwickelten Ginzu Groomer mit einer optimierten Bauform mit auf die Messe. Der neue Rahmen aus einer Stahl-Aluminium-Kombination ist leichter und dadurch besser für kleine Zuggeräte zu ziehen. Durch einen größeren Schneekasten ist zudem die Schneeverteilung und Durchmischung verbessert. Vor allem für Gemeinden, Vereine und kleinere Schlepplifte ist der Ginzu Groomer attraktiv, da man auch ohne teure Pistenfahrzeuge perfekte Loipen und Pisten präparieren kann. Das Gerät kann man an die unterschiedlichsten Zugmaschinen anbauen; vom Quad über Motorschlitten, Pick Up VW Amarok, selbst mit einem Traktor lässt sich das Gerät ziehen.

 

Das Familienunternehmen in dritter Generation legt Wert auf regionale Zulieferer. Die Brüder Hall lassen ihre Kettenteile ausschließlich in den Ländern fertigen, in denen auch ihre Kunden sind. Dazu gehören vor allem Österreich, die Schweiz, Deutschland, Frankreich, die skandinavischen Länder und die USA. „Wir möchten damit die Arbeitsplätze in den Ländern, mit denen wir Geschäfte machen, erhalten“, erklärt Werner Hall die Firmenphilosophie.

 

Die Besucher des Hall-Standes (Halle B.0 Stand: B0 26) auf der Interalpin in Innsbruck dürfen noch auf eine weitere Entwicklung gespannt sein. „Eine Überraschung“, verspricht Hans Hall, “die pünktlich bis zur Messe im April in unserer eigenen Produktion gefertigt wird“.

 

Hans und Werner Hall werden auf der Interalpin Innovationen und eine Überraschung präsentieren. Foto: Hall

Am Flughafen Sheremetyevo in Russlands Hauptstadt Moskau verbindet seit kurzem ein vollautomatisches, seilgezogenes Transportsystem aus dem Hause...

Weiterlesen

Durach, den 27. April 2018. Die Audi Nines 2018 bewiesen, dass man beim Freestyle-Wintersport immer eine Nummer spektakulärer denken kann. Ganz neu in...

Weiterlesen

Der derzeitige Geschäftsführer der Doppelmayr Seilbahnen GmbH, Anton Schwendinger, wird im Lauf des Jahres 2018 seine Agenden krankheitsbedingt an...

Weiterlesen

Am Luton Airport entsteht eine neue Verkehrsverbindung

Weiterlesen

LEITNER ropeways revitalisiert Sarajevos olympischen Hausberg

Weiterlesen

Die nächsten Olympischen Winterspiele werden in Peking 2022 stattfinden. Für die Infrastruktur in den olympischen Spielstätten werden auch einige neue...

Weiterlesen

Bei der feierlichen Gala des Salzburger Wirtschaftspreises 2018 durfte sich die Axess AG am gestrigen Abend über den 3. Platz freuen!

Weiterlesen

Spektakulärer Anflug mit Hubschrauber

Weiterlesen

Auch 2018 ist der weltweite Marktführer für Pisten- und Loipenpräparierfahrzeuge wieder mit dabei. Auf der Mountain Planet, die dieses Jahr vom 18....

Weiterlesen

PistenBully ermöglicht Kindern auch in diesem Jahr wieder Spaß und Action im Schnee.

Weiterlesen

Die Kässbohrer Geländefahrzeug AG schließt mit drei Schweizer Unternehmen eine Kooperation: Ziel ist die Entwicklung eines neuen Produktes zur...

Weiterlesen

Der 1. September 2017 ist für 34 Lehrlinge der Beginn ihrer chancenreichen Ausbildung bei Doppelmayr. In ihrer Lehre eignen Sie sich das Fachwissen...

Weiterlesen

In der Bergbahnszene sind ähnliche Tendenzen zu beobachten wie in der Hotellerie vor ca. zehn Jahren als die sogenannten Online Travel Agencies (OTAs)...

Weiterlesen

Seit zehn Jahren prägt Alpitec China den Markt für Berg- und Wintertechnologien in China und feiert dieses Jubiläum 2018 gemeinsam mit ISPO BEIJING...

Weiterlesen