Kabinen

Erste Umlaufbahn mit Panorama-Kabinen-Design by Porsche Design Studio

Nächste Innovation für Bartholet in der Lenzerheide

Nach den mittlerweile weltweit bekannten Comfort Sesseln vom Seilbahnhersteller  Bartholet aus Flums (BMF) Designed by Porsche Design Studio überrascht nun das Hause BMF nach lediglich zwei Jahren erneut mit einer Weltneuheit: Innovationen, verbunden mit Schweizer Präzision, haben bei BMF Tradition und setzen immer wieder markante Meilensteine in der Seilbahnbranche: BMF entwickelt gemeinsam mit der Lenzerheide Bergbahnen AG, der Gangloff Cabins AG und dem Porsche Design Studio aus Zell am See die weltweit erste Umlaufbahn mit Panorama-Kabinen-Design by Porsche Design Studio. Die neue 8er-Kabinenbahn bildet das Herzstück des geplanten Einstiegsportals in Churwalden, wobei die neue Bahn ab Dezember 2015 die veraltete Sesselbahn „Churwalden – Heidbüel“ ersetzen wird. 

DESIGN, FUNKTIONALITÄT UND KOMFORT

Schnell, bequem und edel werden die Gäste dann in ihren Skitag starten. Davon ist Thomas Hunziker, CEO der Lenzerheide Bergbahnen AG überzeugt: „Der Name ist Programm. Bereits der Prototyp lässt unsere Herzen höher schlagen. Die edle Kabine verbindet gekonnt ausgereifte Technik mit modernstem Design, zuverlässige Funktionalität und spürbarem Komfort.“ Beim Entwicklungsteam wurde intensiv die kleinsten Details ausgearbeitet, um ein hochstehendes Produkt zu erhalten. Die Firma Gangloff Cabins AG, welche seit März 2014 zur BMF Gruppe gehört, verfügt über große Erfahrung sowie über das nötige Know-how im Kabinenbau, um die Panorama-Kabine Design by Porsche Design Studio in die Realität umzusetzen.

Die neue Panoramakabine wird ihre Premiere auf der Interalpin 2015 in Innsbruck feiern. Einmal mehr also lohnt es sich, bei BMF und Gangloff auf der Messe vorbeizuschauen. Sie sind gemeinsam auf dem Stand B046 / B047 zu finden.

Foto: bartholet
Foto: bartholet

Im Rahmen der 66. ITTAB in Catania/Sizilien hielt Dipl.-Ing. Michael Mathis, Technischer Direktor der Doppelmayr Seilbahnen GmbH ein vielbeachtetes...

Weiterlesen

Das patentierte Reibwerkzeug GeroVari Reamer und das Abziehwerkzeug GeroVari Puller sparen bei der Revision von Seilbahnen Zeit und Geld. Auf der...

Weiterlesen

Die Bergungs- und Sicherheitssysteme des Schweizer Familienunternehmens sind aus der Seilbahnbranche nicht mehr wegzudenken. Mit dem selbstfahrenden...

Weiterlesen

Immer mehr Skigebiete setzen auf die 3D-Schneehöhenmessung iCON alpine von Leica Geosystems. Präzision, Zuverlässigkeit und stete Weiterentwicklung...

Weiterlesen

Wegweisendes Bedienkonzept für alle PistenBully

Weiterlesen

Neue X-Range-Serie ergänzt Fuhrpark von Wintersportregionen und Bergbahnbetreibern.

Weiterlesen

Innovative Pistenfahrzeugtechnologie von Prinoth auf der Interalpin 2017

Weiterlesen

Neue Supersnow-Bächler-Schneilanzen

Weiterlesen

Unter dem Motto „Schnee ist nicht alles, aber ohne Schnee ist alles nichts“ führte der Schneeerzeuger Demaclenko an der Ski-WM in St. Moritz eine...

Weiterlesen

Mit der Propellermaschine TR8 setzt TechnoAlpin neue technologische Maßstäbe.

Weiterlesen

Das österreichische Familienunternehmen überzeugt als Seilproduzent Seil­bahn­betreiber und Seilbahnhersteller seit Jahrzehnten weltweit, insbesondere...

Weiterlesen

Dass wegen der demographischen Entwicklung der Bevölkerung – bis 2030 wird es um rund 8 % weniger 20-Jährige geben – im Schneesport-Nachwuchs die...

Weiterlesen

Ob die zurückhaltende Eleganz der Pendelbahn-Kabinen Lech-Oberlech oder die futuristische Gestaltung des DCC Cable Liner Double Shuttles für einen...

Weiterlesen

Seit nunmehr 25 Jahren gehören die Spezialisten aus Absam zu den gefragtesten Unternehmen im Bereich Alpine Engineering. Auch im Jubiläumsjahr 2016...

Weiterlesen

... powered and driven by FREY Austria

Weiterlesen